Beschleunigen bei kaltem Motor

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von elsadso, 24.03.2009.

  1. #1 elsadso, 24.03.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hey,
    ich musste - gegen meine Gewohnheit - vorher dank 3 hintereinanderfahrenden Traktoren mit meinem 118d (ca. 500 km aufm Tacho) bei kaltem Motor von ~40 bis ~100 km/h relativ zügig beschleunigen. Heißt ca. 3/4 vom Pedalweg und Drehzhal bis maximal 2500-3000.

    Wie schädlich ist das technisch gesehen? Macht das nicht sonderlich was, wenn es ein Einzelfall war? Oder macht sich auch das schon bemerkbar?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Bei nem kurzen Einzelfall düfte das nix machen, ich dreh meinen Benziner auch die ersten ca. 20 km kaum über 3000.
     
  4. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Kannste schon Abwrackprämie ansuchen das wird nix mehr mit dem 1er... :grins: ... Scherz 8)

    Also wenn ich denke, wie manche Werkstätten die Kundenfahrzeuge behanden, dann ist das harmlos dagegen...

    Hab schon öfters mal gesehen (im konkreten Fall bei einer anderen Marke), dass der Werkstatttyp mit die über Nacht geparkten Autos raus in die Werkstatt brettert als gäbs kein Morgen mehr... inkl. schwarzer Striche am Asphalt und kreischenden Motor im Begrenzer
     
  5. #4 ricci700, 24.03.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    Alter, das waere fuer mich sofort ein Grund (1) den :-) zu wechseln und (2) meinem Anwalt das pruefen zu lassen.

    Unglaublich!!! :evil:
     
  6. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Ja nur ... wie willst das beweisen... der hat mich wohl net gesehen ... was weisst du schon was die mit deinem Auto machen wenn du nicht da bist...
     
  7. #6 Legoteil, 24.03.2009
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    @tomz

    Den Kmstand wird jeder bei Abgabe notieren können.

    Ontopic: Die Karre wird es überleben.
     
  8. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Kannst natürlich machen, und ist auch gut so wenn du wenig vertrauen hast... aber wieviele machen das schon?

    Wie einige ja schon wissen hatte ich ja mal nen Megane RS... meien Versicherung hat mich mal zum Reparieren eines Frontscheibensteinschlags in eine Landpomeranzenwerkstatt geschickt... das ganze war mir nicht geheuer und ich hab, wie du gesagt hast alles notiert: Momentanverbrauch, KM-Stand, absoluter Verbrauch in Liter... ist der Spacko nicht tatsächlich 10 km mit meinem Auto gefahren und hat dabei 3 Liter verbraten (Verbrauch von 30l/100km :shock: ) ... das kriegste nur zusammen wenn du reine Vollgasorgien betreibst... dann hats mal nen saftigen Brief an die Versicherung gegeben... der Händler wurde seit damals net mehr gelistet und ich bekam "Schmerzensgeld" ....
     
  9. #8 TaifunMch, 24.03.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke das Auto hat kaum mehr als Schrottwert. Ein solche harte Belastung ist einfach in der Einfahrphase tödlich, deswegen stehen auch auf der Autobahn und auf der Landstrasse immer soviele Autos im Strassengraben.

    Lt. einer neusten ADCA-Studie überlebt jedes 2. Auto die ersten 2500km nicht. Fataler Motorschaden. Positiv daran ist, dass BMW natürlich darauf keine Garantie oder Gewährleistung gibt. Man muss also ein neues Auto kaufen, und kurbelt damit unfreiwillig die Wirtschaft an. Für mich gut, mein Auto hat es überlebt. War aber wohl knapp. Ich war gleich dreimal dazu gezwungen den Wagen auf 2400 U/Min zu ziehen. Naja, "Klopf auf Holz". Ich habe Glück gehabt, aber ich denke bei dir wird das darauf rauslaufen, dass du deinen Trecker beerdigen kannst. Mit Glück kannst du ihn noch selbst zum Schrottplatz fahren.

    In Zukunft würde ich dir ein Fahrrad empfehlen ...
     
  10. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Man kanns mit dem Zynismus auch übertreiben....
     
  11. #10 elsadso, 24.03.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Sehr konstruktiv.
    Obwohl du meine Frage wunderbar ins lächerliche ziehst, stehe ich immer noch dazu gefragt zu haben, wie sehr sich so etwas auf den Motor auswirkt.

    Deiner Antwort entnehme ich aber mal, dass es deiner Meinung nach nichts macht.
     
  12. #11 Legoteil, 24.03.2009
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    schön, dass du es endlich erkannt hast.
     
  13. #12 Stuntdriver, 24.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Das macht gar nichts! Keine Sorgen. Und bleib locker, wegen so einer kleinen Frotzelei.
     
  14. #13 TaifunMch, 25.03.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Nein, kann man an der Stelle nicht. Das ist wie "Mein grosser Zeh war gerade in Eiswasser getunkt. Kann der absterben?" eine absurde Frage gewesen und da muss es erlaubt sein, auch mal der Phantasie freien Lauf lassen zu dürfen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 SteveGraz, 25.03.2009
    SteveGraz

    SteveGraz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    es zwingt dich ja keiner, darauf zu antworten. so ein forum sollte eigentlich dazu da sein, um auch mal "dumme" fragen stellen zu dürfen...
    unglaublich, sowas... *kopfschüttel*
     
  17. #15 elsadso, 25.03.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Das Problem ist eher, dass deine Fantasie sich nicht nur darauf beschränkt was du schreibst, sondern auch darauf was du liest :lol: .
    Meine Frage war:
    "Wie schädlich ist das technisch gesehen? Macht das nicht sonderlich was, wenn es ein Einzelfall war? Oder macht sich auch das schon bemerkbar?"

    Wenn du darunter verstehst "Fällt mein Auto in den nächsten 2500 km deswegen außeinander oder ist er schon jetzt ein Totalschaden?" kann ich auch nichts dafür.
     
Thema: Beschleunigen bei kaltem Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118d f20 klappert im kalten zustand beim beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Beschleunigen bei kaltem Motor - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  2. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  5. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...