Beschlagene Xenon-Scheinwerfer - auch bei Euch?

Diskutiere Beschlagene Xenon-Scheinwerfer - auch bei Euch? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Tach, bin heute mal kurz mit'm Hochdruckreinger in der SB-Waschbox übers Auto und als ich wieder zu Hause war, hab ich gesehen, dass meine...

  1. #1 Coupé123D, 04.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Tach,

    bin heute mal kurz mit'm Hochdruckreinger in der SB-Waschbox übers Auto und als ich wieder zu Hause war, hab ich gesehen, dass meine Scheinwerfer von innen beschlagen. WTF!?

    Hab hier noch nix gefunden... ist das Problem beim F21/F21 bekannt?

    Und nu? Ab zum :icon_smile: und tauschen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.829
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    warn sie denn vor dem hochdruckreinigen nicht beschlagen? war der reiniger mit beheiztem wasser?

    von aussen dringt da kein wasser ein.....

    mal ne stund mit licht fahren und dann nochmals beobachten; bleibt das so, ists sicher nicht normal, kenne ich nicht vom E82 und auch nicht F20.

    beim E82 hatte die werkstatt die tahfahrlichtbirne getauscht, daraufhin den verschlussdeckel hinten offen gelassen, dann den motorraum und unterboden gereinigt (sie hatten den ölfilter verkanntet und die sauerei war gross)....darufhin ist der scheinwerfer innerhalb von 4 tagen mit motorsteuerung (aktives kurvenlicht) ausgefallen. (ich hatte mal den lampendeckel nichtsahnen aufgestzt....). dann war auch kondenswasser im scheinwerfer. also so ohne konsequenzen bleibt das auf dauer NICHT!

    gruss
     
  4. #3 Morphous, 04.12.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    mir sind nur „solche“ Fälle mit Halogen - Licht bei BMW F20 bisher bekannt.
    Beiträge dazu findest Du auch hier im Forum/Unterforum.
    Ich selbst habe Xenon und keine Probleme damit.
     
  5. OIMIME

    OIMIME 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LDK
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    OI
    ...hast du mal geguckt ob die bzw. der deckel richtig sitzt? evtl. wurde der brenner getauscht o.ä! würde auch die dichtung auf beschädigungen etc. kontrollieren. das wäre bei mir der erste anlaufpunkt.
     
  6. #5 Coupé123D, 04.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Ne, war nur kaltes Wasser..denke nicht, dass sie davor schon beschlagen waren.
    Beim nächsten mal wenn ich das Auto wasche werd ich die Scheinwerfer checken. Wenn's dann wieder auftritt fahr ich zum :icon_smile:.

    Haha, der kleine ist noch keine 4 Wochen alt..:wink:
    Außerdem sitz die Dichtung unter der Haube, da kommt doch kein Wasser hin..
     
  7. mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Wird dir nicht viel bringen. Auch beim E87 hieß es schon von BMW: Solange keine Tröpfchenbildung vorhanden ist, wird nichts unternommen oder gar getauscht, da die Scheinwerfer eine Belüftungsöffnung haben und sich das von selber wieder "richten" sollte.
     
  8. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Das ist doch nix Ungewöhnliches im Winter. Geht schon wieder weg.
     
  9. #8 lassmich_nicht überholen, 05.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2012
    lassmich_nicht überholen

    lassmich_nicht überholen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Lars
    Bei meinem e87 ist mir sogar aufgefallen das die beiden Heckleuchten komplett beschlagen und die Scheinwerfer vorne auch etwas... ka ob das bei BMW normal ist aber bei meinen alten Auto hatte ich sowas nicht -_-

    Edit: Ich hab eben gelesen das sowas wohl doch normal ist bei BMW aber ein Tipp wäre einfach einen Trockenbeutel ins Scheinwerfergehäuse zu befästigen.... werde ich doch direkt mal probieren...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Ich hatte sowas bei meinem früheren Nicht-BMW, ebenso bei meinem 1er. Bei meinem 3er dagegen nicht.
    Fertigigungstoleranz?
     
  12. #10 Coupé123D, 05.12.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    :daumen:
    Dank dir, das wollt ich hören (oder auch nicht :wink:)... beim E82 ist mir das aber nie aufgefallen...
     
Thema: Beschlagene Xenon-Scheinwerfer - auch bei Euch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er e87 scheinwerfer laufen an nach waschen

Die Seite wird geladen...

Beschlagene Xenon-Scheinwerfer - auch bei Euch? - Ähnliche Themen

  1. LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung

    LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung: Hallo, Weiß jemand wie die +/- Belegung am Standlicht Stecker ist ? 1PIN 2 Leitungen(schwarz und braun ) 2PIN 1 Leitung (schwarz) LCI...
  2. M.O xenon umbau

    M.O xenon umbau: Nabend vorab, Ich fahre einen e82 Baujahr 2008 leider ohne Xenon. Ich habe schon einiges an meinem Auto gemacht, jedoch fehlt mir Xenon vom...
  3. [E8x] Bi-Xenon Scheinwerfer

    Bi-Xenon Scheinwerfer: Verkaufe Bi-Xenon Scheinwerfer ohne Kurvenlicht. (Passendes FRM hätte ich auch noch). Inkl Leuchtmittel aber ohne Steuergeräte. Top Zustand außer...
  4. Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?

    Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?: Hallo an alle Mein linker Xenon Scheinwerfer streikt, die Linse zeigt nach Innen und bewegt sich nicht mehr ALC STG kam 10/2015 neu und hat noch...
  5. Scheinwerfer

    Scheinwerfer: Hallo, dumme Frage: hab jetzt Xenon drin und Abblender und Scheinwerfer werden durch eine Lampe geregelt. Wozu ist denn die daneben? Zumal dort...