Beratung, Dolby 5.1 System

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von WhiteWolf, 18.08.2012.

  1. #1 WhiteWolf, 18.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Hey Leute!
    Ich will mir ein schönes DolbySystem anschaffen.

    5.1 System - Muss keinen Blue-Ray-Player enthalten! Aber bitte auch keinen Verstärker im Woofer, sollte schon ein Extra "Kasten" sein!
    Sollte einen Sauberen Klang haben, nicht zu Basslastig, allerdings soll man ihr auch hören. (Ohh man bin ich anspruchsvoll :baehhh:)
    Preislimit 1000 Euro

    Marke relativ Egal!

    Ich weiß, ich könnt mir bestimmt weiterhelfen :mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DrJones, 18.08.2012
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Ich hab mein System etappenweise ausgebaut. Ausgangsbasis war ein Stereo-System mit 2x Kef Q7.
    Dann kam 2x Kef iQ90 und ein Marantz-Receiver dazu und die Q7 wanderten nach hinten. Anschliessend kam noch der Subwoofer dazu (Kef irgendwas 2500). Center habe ich keinen, und das ist auch gut so.

    Fazit: Subwoofer wäre eigentlich gar nicht nötig, den Center vermisse ich auch nicht. Etwas vergleichbares kriegst Du aber erst ab ca. 1300-1400€. War's mir aber wert.

    Von den Fertigsets, auch in vergleichbarer Preiskategorie hat mich keins überzeugt. Bin nach wie vor Fan davon das Ganze selbst zu kombinieren.

    Vielleicht noch ein allgemeiner Rat: Finger weg von Design-Firlefanz (HK-Verstärker und dergleichen).

    Es hilft wirklich nur eins: Probehören!
     
  4. #3 WhiteWolf, 18.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Was das selbst zusammenstellen angeht fehlt mir einfach die Erfahrung!
    HK-Verstärker? Harman Kardon?
    Mir auch relativ Egal, wie die Boxen aussehen, hauptsache, da kommt ordentlich was raus!
     
  5. #4 DrJones, 18.08.2012
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Erfahrung brauchst Du da keine (hab ich zuerst auch nicht geglaubt). Es kommt einzig drauf an was Dir gefällt und was nicht. Nimm einfach am besten eine eigene CD, die Du gut kennst. Gewisse Boxen gefallen Dir dann, gewisse nicht. Und das coolste: Häufig ist das recht unabhängig vom Preis den die Dinger kosten.

    Zunächst sollte man dann immer die Lautsprecher auswählen (Faustregel 2/3 - 3/4 des Budgets), dann den Verstärker/Receiver.
     
  6. #5 WhiteWolf, 18.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Sollte das dann die gleiche Marke sein Verstärker und Boxen?
    Was hältst du von "Komplett-Sets", also z.B. Panasonic oder Canton? Bose und Teufel sind ja leider so Teuer :crybaby:

    Um Mal ein Paar Hersteller aufzuzählen (Nicht das ich einen Überseh):

    - Panasonic
    - Sony
    - Teufel
    - Bose
    - Canton
    - Harman Kardon
    - Phillips

    Ich denke, das werde ich bei unserem Dorfhändler bestellen, da sind wir quasi Stammgäste was Hi-Fi angeht und ich bekomm das Zeug fast immer zum EK :unibrow:, aufstellen und einstellen ebenfalls im Preis

    Nichts desto trotz, werd ich heute mal in den MM gehen und schauen was die alles da haben
     
  7. #6 135i_BMWPerformance, 18.08.2012
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Kauf dir mal ein, zwei Fachzeitschriften. Bsp Audiovision. Haben auf den letzten Seiten immer Rankings mit verschiedenen Preisklassen.
    Subwoofer haben meistens eine Endstufe verbaut, "Aktiv"Sibwoofer schimpft sich das. Die sollte dann natürlich nur für den Sub da sein. Für den Rest nen extra Receiver!
    Mit 1000€ kommt man zu nem soliden komplettsystem, nicht mehr aber auch nicht weniger.
    Aber wie gesagt, in Zeitschriften sieht man ziemlich schnell wo man preislich mit was hinkommt..
     
  8. #7 WhiteWolf, 18.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Ich werd mal schauen.
    Aber "solides System" ?
    Inwiefern?
    Ich bin der Meinung für 1k€ sollte man schon was erwarten können...

    Gibt sicher besseres, aber das sollte schon reichen. Wie der Vergleich 120i oder 130i:-) gibt immer was besseres

    Ich werd mich mal schlau machen, aber wer was weiß oder Tipps hat, immer her damit :-)

    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  9. #8 DrJones, 18.08.2012
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Egal, solange es Dir gefällt. Aber es soll meist nicht so die beste Idee sein (ich zitiere hier nur den Vater eines Kumpels, der ist recht audiophil...): Die Hersteller stimmen offenbar ihre Geräte auf eine bestimmte Charakteristik ab. Wenn ich mich nicht irre ist z.B. Infinity meist relativ höhen-betont. Wenn Du dann noch einen Verstärker vom selben Hersteller nimmst, der dann ebenfalls höhen-betont ist wird es noch verstärkt und das Ganze kann dann sehr unnatürlich klingen. Dagegen kann z.B. dann ein Verstärker von einem "basslastigen" Hersteller zu einem ausgewogenen Klangbild führen.

    Bin übrigens nicht so wahnsinnig der Experte, eigentlich nur Fan von gutem Klang.
     
  10. #9 Musikerfreak, 18.08.2012
    Musikerfreak

    Musikerfreak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Tobias
    Ich sag nur Teufel. Mittlerweile gibts doch auch hier schon ein geiles System für 1000€. Ich habe das Concept S+R und bin immer noch sehr zufrieden damit. Gut, du willst ja den Verstärker seperat.
     
  11. #10 Bender82, 18.08.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Das hab ich auch... hat auch nicht so nen aufdringlichen Bass... aber das will der TE ja gerade so haben. Das Concept E Magnum fand ich da irgendwie deutlich spektakulärer.
     
  12. #11 Fluchtfahrer, 19.08.2012
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Ich würde Wharfedale Lautsprecher empfehlen. 10.2 auf Ständern vorne, 10 CS oder 10 CM als Center (braucht man heutzutage unbedingt, da die Filme mittlerweile drauf ausgelegt sind) und 10SR oder 10.0 hinten. Klanglich passen Receiver von Yamaha am besten. Mit den 10.2 vorne braucht man mMn nicht zwingend einen Subwoofer.
     
  13. #12 WhiteWolf, 20.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Genau kein aufdringlicher Bass, allerdings sollte er wenn er seinen Einsatz zeigen muss, schon was können :mrgreen:
    Was haltet ihr von Teufel? Boxen Teufel, Receiver was anders... (auch wenn nu kein Komplettsystem)

    Ich bin mehr so der Fan von Komplettsystemen, musste ich feststellen...:nod:
    Oder noch andere Vorschläge?
     
  14. #13 Bender82, 20.08.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 WhiteWolf, 20.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Sorry hab mich falsch ausgedrückt

    Ich möchte eher, das der Verstärkter Seperat gestellt werden kann und nicht im Woofer sitzt wie bei der Columa 300 R
    By the Way: Wo isn der Unterschied zwischen Teufel "Normal" Heimkino und dem THX-System?
     
  17. #15 Bender82, 20.08.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
Thema:

Beratung, Dolby 5.1 System

Die Seite wird geladen...

Beratung, Dolby 5.1 System - Ähnliche Themen

  1. [F20] Audio System X200 BMW Plus & Eton MA 75.4: PTC-Hochtonschutz nach ca. einer Minute?

    Audio System X200 BMW Plus & Eton MA 75.4: PTC-Hochtonschutz nach ca. einer Minute?: Hi! Die im Betreff genannte Kombi wird ja gerne mal verbaut. In meinem F20 habe ich sie ebenfalls verbaut und ich bin damit grds. sehr zufrieden....
  2. BMW 1er 3er E87 E90 E91 E92 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E87 E90 E91 E92 HiFi Lautsprecher System: Wer mitbieten möchte. Gerne hier: http://www.ebay.de/itm/162252691452?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße
  3. BMW 1er als Gebrauchtwagen-Beratung

    BMW 1er als Gebrauchtwagen-Beratung: Bin Berufeinsteiger, mein Budget läge bei max. 8.500€, der Wagen sollte am liebsten unter 80.000km haben und ein 5 Türer sein. Zudem sollte der...
  4. Verkauf Beratung 123d

    Verkauf Beratung 123d: Servus, ich verkaufe meinen E82 123d aufgrund dessen das er zu Schade für meine weiten Strecken ist... Nun bin ich mir beim Preis unsicher, er hat...
  5. [F20] neues Hifi System - von Standard auf ...

    neues Hifi System - von Standard auf ...: Hi, ich bin nun soweit, dass ich mein "Hifi" (eigentlich hat es den Namen nicht verdient ...) Standard Sound System austauschen möchte. Nach ein...