[E87] benötige Hilfe Mittelschalldämpfer

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von Bravolino, 05.08.2013.

  1. #1 Bravolino, 05.08.2013
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Servus,
    mein mittelschalldämpfer rasselt sehr laut!
    Bei BMW bekommt man nur ne gesamte Auspuffanlage die ich aber nicht Benötige!
    Gibt es den Mittelschalldämpfer im Zubehör irgendwo?
    Oder hat sonst noch jemand nen Tip?

    Viele Grüße
    Bravolino
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex253, 05.08.2013
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.640
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Bisst du dir sicher das es der MSD bzw. VSD ist?
     
  4. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    Bin z.Zt. auch an dem Thema dran.

    Meiner ist auch am Rasseln, speziell im Bereich von ca 1500 bis 2500.
    Es tritt vorwiegend im Bereich des Schubbetrieb auf, oder aber im Bereich der extrem sachten "Beschleunigung".
    Ist aber wirklich nur bei geöffnetem Fenster zu hören.
    Auffällig ist auch, dass das "geklapper/ -rassel" erst anfängt, wenn alles auf Betriebstemperatur ist - kalt ist alles super.

    Hab das Stück vor ein paar Tagen beim Händler abgestellt, mit der Bitte sie mögen das Abstellen.
    Nach zwei Tagen Begutachtung kam man zu keinem absolut eindeutigen Ergebnis.
    Man hatte aber ebenfalls die Vermutung, dass das Rasseln aus dem MSD kommt.

    Am vergangenen Freitag war es dann soweit und der MSD wurde auf Garantie getauscht.
    Bereits auf dem Heimweg konnte ich, nach einigen Kilometern (beim Abfahren von der BAB), aber hören das es noch da ist.
    Am präsentesten ist das Geräusch aber im Parkhaus wahrzunehmen, so auch heute morgen wieder.

    Werde die Tage nochmal durchklingeln, mal sehen wie sie reagieren, bzw. wie's weitergeht.
    Hab auch schon überlegt, ob ich zu "Diagnosezwecken" mal den Golf Tee Mod zu testen,
    hatte aber bislang keine Zeit/ kein Nerv mich unters Auto zu legen.

    Aber zurück zur eigentlichen Frage - der MSD ist bei BMW sehr wohl bestellbar:
    [​IMG]
    Bezeichnung: Abgasrohre mit Vorschalldämpfer
    Teilenummer: 18307551605
    Preis: 568,26 € (inkl. MwSt @ Leebmann)
     
  5. #4 Alex253, 05.08.2013
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.640
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Klemmt mal den Unterdruckschlauch des ESDs ab, denke es könnte die Klappe sein, dann das haben viele bis jetzt gehabt.
     
  6. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    Wenn's wirklich an der Klappe liegt, lässt sich das durch einen neuen ESD beseitigen?
    Bekommt das Lager der Klappe im Laufe der Zeit zu viel Spiel,
    oder kann das auch mit einem neuen ESD auftreten und es ist einfach: bullshit by design?
     
  7. #6 Alex253, 05.08.2013
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.640
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Warum kann ich dir nicht sagen, versuches einfach mal. Denke aber das die Kappe zu viel Spiel bekommt.
     
  8. #7 Bravolino, 05.08.2013
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Servus, @BiosT genauso ist das prob bei mir auch!
    Nur im warmen zustand und bei sanfter beschleunigung,
    Sowie wenn man vom Gas geht!

    Das ist aber ein stolzer Preis!

    Also ich war gestern unterm Auto und wenn ich mit
    Nem Gummihammer an den Auspuff sanft klopfe
    Dann rasselt der Mitteldämpfer!

    Werde morgen auf der Arbeit mal den unterdruckschlauch
    Abklemmen und nach der klappe schauen!

    Ergebnis wird natürlich hier gepostet!

    Vllt hat jemand schon das prob. abstellen
    Können?!?!?!?

    Vielen Dank schon mal für die Bisherigen Tips!!!
     
  9. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vermute auch das es die Klappe vom ESD ist, hatte ich auch. Deswegen Schlauch ab und gut ist :)
     
  10. #9 Bravolino, 06.08.2013
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Schlauch abmontieren oder abdrücken???
     
  11. #10 Alex253, 06.08.2013
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.640
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Geht beides.
     
  12. #11 Bravolino, 06.08.2013
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Schlauch abmontiert und Testfahrt
    Ergebnis -) unverändert )-:
     
  13. #12 Einsdreisger, 06.08.2013
    Einsdreisger

    Einsdreisger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grainau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Alex
    Rasseln im Schalldämpfer

    Hallo Freunde,

    ich hatte das Problem ebenfalls, zwar bei einem anderen Fabrikat, aber ziemlich ähnlich.
    Der Grund ist oft, dass sich der Schalldämpfer innen auflöst. Wie das manchmal von aussen zu sehen ist, dass der Schalldämpfer sich schält, hat man von innen. Bedingt durch Kurzstrecken entsteht Kondenzwasser was mit den Abgasen eine Art Säure bildet, welche den Schalldämpfer von innen angreift.
    Um einen Tauch kam ich auch nicht herum.
    Hat man aber eine Flex und Zeit und natürlich ein Schweißgerät könnte man das Problem günstig hinauszögern.

    Ist natürlich Ansichtssache.

    Langfristig würde auch ich eine Edelstahlkomplettanlage empfehlen, weniger wegen dem Tuning, aber wegen dem Edelstahl.
     
  14. #13 Knüppel74, 06.08.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Ist die originale Auspuffanlage des 130i nicht aus Edelstahl?
    Dachte ich bisher eigentlich!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Einsdreisger, 06.08.2013
    Einsdreisger

    Einsdreisger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grainau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Alex
    Glaube ich nicht, kein Hersteller (bis auf sauteure Nobelmarken) macht das freiwillig.
    Manche verbauen höherwertige Teile, aber wie bereits erwähnt für z.B. eine Durchätzung von innen kann man keine Gewissheit kaufen.
    Die Frage ist, wie lange fahre ich mein 1er noch??
    Kannst du mit dem Geräusch noch etwas leben??
    Freilich kostet das alles was, aber ich rechne da die schöne Lebenszeit die man von Hinz nach Kunz fährt anstatt Nägel mit Köpfen zu machen. :swapeyes_blue:
    Aber bitte ich denke da auch etwas extrem.
    :icon_cool:
    Die Komlettanlage von Bastuck mit ABE finde ich im Internet nicht überteuert.
     
  17. #15 Zeimen, 06.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2013
    Zeimen

    Zeimen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Wolfsburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Simon
    Ich denke auch dass die aus Edelstahl ist ... Sogar ein Toyota Yaris 1.0 Bj00 hat nen Edelstahl ESD (zumindest äußerlich) Hatte vorher nen Cooper und als der ESD durch war (die allerletzte Qualität!) hatte die Edelstahlanlage von John Cooper Works (gibts auch ab Werk, quasi vergleichbar mit Performance bei BMW) gerade mal 100€ mehr gekostet als der Standard-Pott - und das beim Freundlichen! Wieso sollten sie das denn bei BMW nicht gleich runterbauen?

    Hab bei BMW (in der Family fahren alle seit je her BMW, auch weit über 200tkm) noch nie was von durchgerosteten ESDs gehört ...

    Das ganze klingt eher nach nem losen Blech in nem Schalldämpfer oder dem KAT wenn die Klappe ausgeschlossen werden kann. Vielleicht handelt es sich aber auch nur um das allseits bekannte Getrieberasseln !?

    Beim KAT kommt es meistens daher, dass das Fahrzeug nach Kauf nicht vernünftig heiß gefahren wird. Rentner oder Kurzstrecke bspw.. Die quellmatte um den Kat dehnt sich dann nicht richtig aus und der Kat verrutscht - ergebnis ist ein solches Klappern! Da der Kat aber weiterhin Abgase konvertiert springt die überwachung (lambdasonde überwacht und aktiviert Motorkontrollleuchte) nicht an... Man sollte die AGA bei nem Neufahrzeug immer einmal richtig warm fahren - ich gehe aber mal davon aus dass das bei nem durchschnittlichen 30er Fahrer so nicht vorkommt
     
Thema:

benötige Hilfe Mittelschalldämpfer

Die Seite wird geladen...

benötige Hilfe Mittelschalldämpfer - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Akrapovic Titan Midpipe/Mittelschalldämpfer für BMW 1er M Coupé

    Akrapovic Titan Midpipe/Mittelschalldämpfer für BMW 1er M Coupé: Hallo zusammen, ich verkaufe von Akrapovic eine Titan-Midpipe für ein 1er M Coupe. Schellen und Halter sind vorhanden. Der Mittelschalldämpfer...
  5. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...