[E87] Beitragsrechnung Kfz-Versicherung 2014

Diskutiere Beitragsrechnung Kfz-Versicherung 2014 im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey Leute, wollte mal fragen, was Eure Versicherung ab 2014 von Euch haben will!? Meine (VHV) möchte bei 35% VK/HV 739 € von meinem Konto...

  1. #1 Toms130i, 29.11.2013
    Toms130i

    Toms130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldsolms
    Hey Leute,

    wollte mal fragen, was Eure Versicherung ab 2014 von Euch haben will!?
    Meine (VHV) möchte bei 35% VK/HV 739 € von meinem Konto abbuchen!

    130er Grüsse

    by Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Motorsound-Genießer, 29.11.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    667
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
  4. T.B

    T.B Guest

    Sowas kann man gar nicht vergleichen.
    Das sind zuviele Faktoren die die Prämie beeinflussen.
    Das kann man nur mit seinen eigenen Parametern vergleichen.
    Solche Aussagen "Meine (VHV) möchte bei 35% VK/HV 739 € von meinem Konto abbuchen" sind Null Aussagekräftig.
     
  5. #4 Dani_93, 29.11.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Richtig. Bei 5.000 km p.a. wäre das sehr viel, bei 25.000 km p.a. sehr wenig ;)
    Interessanter ist wohl der Preisunterschied zum Vorjahr.
     
  6. #5 MilleMiglia, 29.11.2013
    MilleMiglia

    MilleMiglia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    130i - SF20 - 9.000 km - TK 150€ / VK 1000€ - Garage - Schutzbrief - 430,-€ im Jahr.

    Aber mach dir keine Gedanken, ein BMW X6 soll an Versicherung (wie ich mitbekommen habe) soviel kosten wie eine Eigentumswohnung :lol:
     
  7. #6 Bone130i, 29.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2013
    Bone130i

    Bone130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    laatzen
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    995€ sf16 huk coburg.

    Edit: Sb: 150/300 TK/VK
    15.000km
    Rabattschutz ( für mich gaaaanz wichtich )
     
  8. BMW-M

    BMW-M 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2007
    130i, Haftpflicht / TK € 300.- SB, 30%, 15tkm p.a., Garage: € 480.- (AXA)
     
  9. #8 Bone130i, 30.11.2013
    Bone130i

    Bone130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    laatzen
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Die % sind von versicherer zu versicherer unterschiedlich.
    Intetessanter wäre die SF :-)
     
  10. #9 Knüppel74, 30.11.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Einfach mal beim Vertreter anrufen, mit etwas Glück bezahlt man ratz, fatz einiges weniger, vor allem, wenn man noch ganz beiläufig einfließen lässt, dass es da noch andere (günstigere) Versicherungen gibt!^^
     
  11. #10 Motorsound-Genießer, 01.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    667
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    mal 'ne Verständnisfrage:
    weshalb ist der Rabattschutz für dich so wichtig?
    das ist doch so, als ob ich mich freiwillig schon mal im Voraus selbst bestrafen/rückstufen würde, obwohl ich noch keinen Schaden verursacht habe ... :roll:

    bei mir würde das schlape €100,- im Jahr ausmachen, wofür eigentlich?
    ich versuche doch sowieso stets vorsichtig zu fahren - meine SF20 ist ja dafür Beweis genug :nod: - und sich dann aber vor Eintritt eines potentiellen Schadens schon mal sozusagen in vorauseilendem Gehorsam selbst zu bestrafen?

    das hieße ja ich würde geradezu davon ausgehen, daß ich einen Schaden bauen werde - denn nur dann hätte das Ganze überhaupt einen Sinn :eusa_shhh:
    und wenn der Schaden nie eintritt weil ich doch vorsichtig und vorausschauend genug fahre - dann fährt man ja mit dem Rabattschutz die ganze Zeit freiwillig viel zu teuer?
     
  12. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Wenn der Geld kostet ist er nicht wichtig sondern nur Quatsch.
    Ich bezahle doch nicht 10-20% mehr Beitrag um im Schadenfall nicht 15% mehr bezahlen zu müssen.
     
  13. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Vandalismus aber bitte nicht vergessen! ;)
     
  14. #13 Bone130i, 01.12.2013
    Bone130i

    Bone130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    laatzen
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Schaut einfach mal was die VK alles abdeckt.
    Man muss nich immer schuld sein fürn vk schaden.
    Und dafür is dann der Rabattschutz.
     
  15. #14 smoeke, 01.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2013
    smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    ... und was habe ich aussagen wollen? :lach_flash:

    Genau das ist einer der Punkte die den Rabattretter, gerade wenn man schon eine sehr hohe Schadensfreiheitsklasse hat, "sinnvoll" machen. (Es bleibt selbstverständlich immer eine persönliche Abwägung des Risikos der Gefahrenmomente die außerhalb des eigenen Handlungsspielraumes liegen.)

    Vom eigenen Fahren an sich könnte man auf die Vollkaskoversicherung auch gleich ganz verzichten, denn wenn man die vorige Argumentation beim Rabattretter uneingeschränkt gelten lässt, dann braucht man auch keine Vollkaskoversicherung, weil man immer so vorsichtig fährt, dass einem nie ein Schaden entstehen wird. (Bzw. wäre der Abschluss einer Vollkaskoversicherung das Zugeständnis, dass man irgendwie davon ausgeht den Wagen doch einmal zu vernichten.):narr:
     
  16. #15 Bone130i, 01.12.2013
    Bone130i

    Bone130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    laatzen
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Hehe hab das +1 vergessen.
    Wollte dir in dem punkt zustimmen.
    :-)
     
  17. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Kein Thema! :lol:
     
  18. #17 Knüppel74, 01.12.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Rabattretter ist m.M. nach tatsächlich völlig sinnlos, sobald er mehr Beitrag kostet!

    VK habe ich auch noch nie gehabt, man kann sich nicht gegen alles versichern!
    Ich bin allerdings auch nicht zwingend (beruflich) auf ein KFZ angewiesen bzw. hätte genug Rücklagen, um mir notfalls sofort ein neues Auto kaufen zu können.
    Diese Rücklagen habe ich mir (zumindest zum Teil) mittels des Verzichts auf eine VK-Versicherung angelegt, so herum wird wieder ein Schuh draus!^^
     
  19. #18 Bone130i, 01.12.2013
    Bone130i

    Bone130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    laatzen
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan
    Sicherlich gibs pros und contras.
    Ich würde aber im fall der fälle von SF16 auf SF8 zurück gestuft,sprich 8Jahre mehr Beitrag um wieder auf heutigen Stand zu kommen,wo wenn ich schadenfrei bleib schon bei SF24 wäre ;-)

    Man sieht immer nur das ich JETZT etwas Sparen kann,nur die Folgen darf man nicht vergessen.

    Wie gesagt: 8 Jahre um wieder auf SF16 zu kommen.
    Mit ein wenig pech hat man im nächsten Jahr wieder ein Schaden und wird wieder zurück gestuft.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Ich versichere aber doch nur ein Risiko, welches mir wirklich weh tut. Und mit weh tun meine ich nicht- meine Versicherung kostet jetzt anstatt 70€ mtl 85 €.

    Ich verkaufe ja den Zauber- aber ein Rabattretter ist nicht grad mein Lieblingsprodukt.
     
  22. #20 Motorsound-Genießer, 01.12.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    667
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    da ist womöglich doch was dran :wink: ist zumindest auch 'ne Lösung

    aber bei mir macht der Aufpreis von der TK mit €0,- SB (sonst hat ja die TK im Falle eines Steinsprungs in der Windschutzscheibe mMn auch wenig sinn, wenn ich da jedes Mal €150,- an SB zubutern müsste) zu 'ner VK mit €1.000,- SB (inkl. eben genannter TK) nur €108,- im Jahr, das ist es mir wert bei einem gut ausgestatteten R6, zumal der als Neuwagen gekauft wurde :mrgreen:

    ich mach das etwas anders: durch die kluge Wahl von zuverlässigen Fahrzeugen & standfesten Motorisierungen, die im Laufe der Zeit kaum kaputt gehen, spare ich mir seit genau 20 Jahren den ADAC-Beitrag von aktuell ~ €99,- pro Jahr. Ich habe die in den vielen Jahren auch tatsächlich noch nie gebraucht -> dafür kann ich mir dann auch den VK-Aufpreis leisten :winkewinke:
     
Thema:

Beitragsrechnung Kfz-Versicherung 2014

Die Seite wird geladen...

Beitragsrechnung Kfz-Versicherung 2014 - Ähnliche Themen

  1. Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung

    Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung: Hi, habe mal die Frage ob man neben der obligatorischen TÜV Abnahme auch noch die Versicherung informieren muss, wenn eine Leistungssteigerung vom...
  2. Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?

    Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?: Hallo, ich hatte mit meinem 120d E87LCI (Ez 04/11) am Montag einen kleinen Unfall. Ich fuhr hinter einer recht langsam fahrenden alten Dame auf...
  3. [Gefunden] Suche KFZ um die 5k

    Suche KFZ um die 5k: HI suche für eine Freudin ein KFZ die allerdings nur ca. 5000 Euro ausgeben kann, aber dringend Ersatz für den Rost Opel den sie hat benötigt...
  4. Versicherung nach KFO

    Versicherung nach KFO: Bei mir wollte die AXA nach der KFO bei Marcel einen Zuschlag von 50% !!!! Die können mich mal.....gern haben.Bei der HDI zahle ich nun nicht mal...
  5. [F21] Buisness Navi 05/2014 updaten ?

    Buisness Navi 05/2014 updaten ?: Also, ich bekomme nächste Woche meinen F21 aus 05/2014 mit Buisness Navi und ich wollte dieses auf den aktuellen Stand bringen, bzw. mein...