[E82] Beim volltanken 0,5 l spritverlust :)

Diskutiere Beim volltanken 0,5 l spritverlust :) im Sonstige Mängel Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo , Kann mir einer sagen was ich falsch mache beim volltranken ? Sehr oft passierts das es beim automatischen volltanken rausspritzt . Mhh...

  1. Volki

    Volki 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Hallo ,

    Kann mir einer sagen was ich falsch mache beim volltranken ? Sehr oft passierts das es beim automatischen volltanken rausspritzt .

    Mhh wieso ? :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CSchnuffi5, 04.02.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Rüssel nicht tief genug drin?
     
  4. Volki

    Volki 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Mhh habe nicht drauf geachtet , nur einmal habe ich den Rüssel recht tief gehabt , dann hat er so getan ob voll ist. Beim losfahren hat aber die tankanzeige gezeigt , dass er noch nicht voll ist .
     
  5. #4 JayJay125D, 04.04.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Was genau hat er denn angezeigt, wenn nicht voll?
     
  6. Volki

    Volki 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Ein Strich vor voll
     
  7. koki

    koki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    hab ich bis jetz bei jedem diesel gehabt, dass er geschlabbert hat... stück papiertuch dazwischen damit die suppe nich übern lack läuft und gut
     
  8. aofs

    aofs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2011
    jetzt weiss ich auch warum es an vielen tanken dieselhandschuhe hat :D
     
  9. #8 Kaschmirsilber, 04.04.2012
    Kaschmirsilber

    Kaschmirsilber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Ich versuche an den Säulen zu tanken die ausschließlich für Autos sind. Ich bilde mir ein, das die Auto/LKW Kombi-Säulen mehr Durchfluss haben auch wenn Sie ohne Lastermodus betrieben werden.
     
  10. #9 CSchnuffi5, 04.04.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    LKW Säulen haben mehr Durchfluss
    sonst müssten die LKWs ja Stunden warten bis ihre Tanks voll sind
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Platikschachterl, 05.04.2012
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    :lol: :lol: :lol:

    Probiers halt mal bei einer ihr ....:narr:
     
  13. #11 Kaschmirsilber, 05.04.2012
    Kaschmirsilber

    Kaschmirsilber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Stimmt, ist aufregend an reinen LKW Säulen zu tanken. Da ist zudem noch der Rohrdurchmesser größer. Passt fast nicht in den PKW Einfüllstutzen rein. Da geht grundsätzlich was daneben.

    Es gibt oft Tanksäulen mit PKW Einfüllstutzen die aber einen Knopf "LKW" dran haben. Wenn man den Knopf drückt wird der Durchfluß erhöht.
    Ich bilde mir ein, das der Durchfluß ohne den Knopf zu drücken höher ist als bei Tanksäulen ohne "LKW"-Knopf.

    Vielleicht messe ich das bei nächster Gelegenheit mal mit der Stoppuhr.
     
Thema:

Beim volltanken 0,5 l spritverlust :)

Die Seite wird geladen...

Beim volltanken 0,5 l spritverlust :) - Ähnliche Themen

  1. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  2. [F21] Mehrverbrauch beim Regen?

    Mehrverbrauch beim Regen?: Guten abend zusammen habe ne Frage Und zwar beim troken Wetter pendelt sich der Verbrauch in beim Reisecomputer zwischen 6,3-6,5 je nach...
  3. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  4. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  5. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...