Beim Mägges (Restaurant zur goldenen Möve)

Dieses Thema im Forum "Der Fun Thread" wurde erstellt von Starscream, 04.01.2009.

  1. #1 Starscream, 04.01.2009
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Ich hab hier für euch mal einen kleinen Scherz für euren nächsten Besuch beim McDonalds bereit gestellt :D
    Ich könnt jedesmal aufs Neue vom Stuhl fallen wenn ich das lese... Viel Vergnügen damit! :lachlach:
    Vielleicht erinnert ihr euch ja daran, wenn ihr das nächste mal bei diesem noblen Etablissement speist.

    Gruß Toby






    Im 1er BMW beim McDonald´s


    Am meisten Spaß macht Essen im Auto! Deswegen besitze ich diese erhöhte Affinität zu Drive-In-Schaltern, speziell in meinem Lieblings-Fast-Food-Restaurant. Das Vergnügen an dieser Self-Service-Version des Essens auf Rädern wird allerdings erheblich durch die Qualität der Gegensprechanlage gemindert. Gegensprechanlage? Meiner Überzeugung nach hat sie diesen Namen deshalb bekommen, weil sie völlig gegen das Sprechen ausgelegt ist.
    "Here Bechelun hippe!" knarzt es mir aus dem Lautsprecher entgegen - sounds like Schellackplatte. Aus Erfahrung allerdings weiß ich, dass sich die Stimme (männlich? weiblich?... wohl eher männlich!?) am anderen Ende dieses Dosentelefons soeben nach meiner Bestellung erkundigt hat. Jetzt einfach bestellen wäre mir zu langweilig. Demzufolge stelle ich zunächst eine Frage:
    "Haben Sie etwas vom Huhn?" Aus dem Lautsprecher ertönt ein schwer verständliches Wort, das aber eindeutig mit "...icken" endet. Ich antworte: "Später vielleicht, zunächst möchte ich etwas essen." Etwas lauter tönt es zurück: "SCHICKEN!" Ich kann es mir nicht verkneifen: "Nein, ich würde es gleich selbst abholen." Eine kurze Pause entsteht, ich stelle mir belustigt die genervte Visage des McKnecht vor. Als die Sprechpause zu lang zu werden droht sage ich: "Ach so, Sie meinen Chicken! Nö, lieber doch nicht. Haben Sie vielleicht Presskuh mit Tomatentunke in Röstbrötchen?" "Hamburger?" fragt mein unsichtbares Gegenüber zurück.
    Der Wahrheitentsprechend erwidere ich: "Nein, ich bin von hier. Aber hat das denn Einfluß auf meine Bestellung?" "Wol-len Sie ei-nen H-a-m-b-u-r-g-e-r?" "Jetzt beruhigen Sie sich mal! Ja, ich nehme einen." "Schieß?" "Stimmt, hatte ich nach meiner letzten Mahlzeit hier. Mittlerweile ist meine Darmflora allerdings wieder wohlauf, ich denke, ich kann es erneut riskieren." Der Stimminhaber beginnt mir ein wenig leid zu tun. Er kann ja nichts für den Job. Aber ich ja auch nicht... "Ob Sie KÄÄÄSE auf dem Hamburger möchten!?" "Ah ja, gern. Ich nehme einen mittelalten Pyrenäen-Bergkäse, nicht zu dick geschnitten, von einer Seite leicht angeschmolzen."
    Ob die nächste Ansage aus dem Lautsprecher "Sicher doch" oder "A...loch" lautet, kann ich nicht exakt heraushören. Deutlicher jedoch erklingt nun: "Was dazu?" "Doch, ja. Ich hätte gerne diese gesalzenen frittierten Kartoffelstäbchen." "Also Pommes?" "Von mir aus auch die." "Groß, mittel, klein?" "Gemischt. Und zwar jeweils genau zu einem Drittel große, mittlere und kleine." "WOLLEN SIE MICH EIGENTLICH VERARSCHEN?" Diese, wiederum sehr laut formulierte Frage, verstehe ich klar und deutlich.
    Sie verlangt eine ehrliche Antwort: "Falls das die Bedingung ist, hier etwas zum essen zu bekommen: Ja. Also: Machen wir weiter?" Die Stimme schnauft kurz und fragt: "Gut, gut. Etwas zu den Pommes?" "Ein schönes Entrecôte, blutig, und ein Glas 1996er Spätburgunder, bitte." "ICH KOMM DIR GLEICH RAUS UND GEB DIR BLUTIG!!!" "Machen Sie das, aber verschütten Sie dabei bitte nicht den Wein." "Schluß jetzt, Schalter zwei, vier Euro fünfzehn!" Schon vorbei.
    Gerade, als es anfängt, lustig zu werden. Aber ich habe noch ein As im Ärmel. Ich zahle mit einem 200-Euro-Schein. "Tut mir leid, aber ich hab's nicht größer." PIEP! ... Freundlich werde ich ausgekontert: "Kein Problem." Mit kaltem Blick lässt ein bemützter Herr mein Wechselgeld auf den Stahltresen klappern. Nicht mit mir, Freundchen! Ich will den Triumph! Zeit also für's Finale: "Kann ich bitte eine Quittung bekommen?" frage ich überfreundlich. "Ist ein Geschäftsessen."



    :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach: :lachlach:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 J-Sonic, 05.01.2009
    J-Sonic

    J-Sonic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Also ich bestell immer FickenMcNuggets, nen großen McGyver und ne 6er Pommes mit warmem Eisshake. Das ganze gerüttelt, nicht geschürt :wink:
     
  4. #3 BMWlover, 13.01.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sehr geile Geschichte :D :lachlach:
     
  5. 116er

    116er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zweibrücken -> Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Daniel
    :lachlach: :yeah: zuuuu geil die geschichte!
     
  6. #5 Ersguterjunge, 24.03.2009
    Ersguterjunge

    Ersguterjunge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe München
    Die kannte ich aber schon ausm gulli-board...
    genauso wie:
    Mittags, wenn Hochbetrieb ist, rein zum Mäcces, ne tote Katze aufn Tresen legen und sagen: "So, das war die letzte für heute!" :lol:

    Womit man die auch ausm Konzept bringen kann, ist ein HappyMeal bestellen und als Getränk auf ein Bier bestehen :wink:
     
  7. #6 bursche, 24.03.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    ein Klassiker :daumen:
     
  8. #7 Xiphias, 24.03.2009
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Aber weder bei einem HappyMeal noch einem Spar Menü bekommt man ein Bier dazu, da kannst drauf bestehen was du willst :heul_doch:
     
  9. #8 graucho_01, 24.03.2009
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    :D Lustige Story :-)
     
  10. #9 Ersguterjunge, 24.03.2009
    Ersguterjunge

    Ersguterjunge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe München

    da kennt sich aber einer aus :wink:
     
  11. #10 Jazzmin, 26.03.2009
    Jazzmin

    Jazzmin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Varel
    feine geschichte sehr spaßig :nummer1:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 koschi1986, 26.03.2009
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Das gibt mir Inspirationen für den nächsten Mäcces Besuch :)
     
  14. #12 A1exander, 27.03.2009
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das ist gut :)

    Weiß ned... mir fehlt immer gänzlich der Antrieb irgendwelche Leute zu verarschen die mir nichts getan haben.
    Außerdem zweifle ich die Durchführbarkeit der ganzen Sache an, da es mit dem Personal bei uns schon schwierig wird eine ganz normale Bestellung ohne jegliche Umschweife und Sonderwünsche serviert zu bekommen.

    Ich bin einfach nur froh wenn mein Burger am Ende NICHT quer in der Box liegt, der Royal mit Käse auch einer ist und keine Royal TS, ich statt SourCream Dip wirklich wie bestellt Ketchup bekomme und nicht SourCream Dip oder beides, mein Spezi keine Cola ist, .... usw.

    Spätestens seit Frankreich vor 2 Wochen reichts mir eh wieder für ne Zeit...
     
Thema:

Beim Mägges (Restaurant zur goldenen Möve)

Die Seite wird geladen...

Beim Mägges (Restaurant zur goldenen Möve) - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. Kennzeichenbefestigung beim F21/F20 Facelift

    Kennzeichenbefestigung beim F21/F20 Facelift: Hi, ich habe hier schon diverse Fotos von F21/F20 Userfahrzeugen gesehen, wo die vorderen Kennzeichen direkt auf die M Frontschürze geschraubt...