Beide Fenster vorn scheinbar selbst geöffnet

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von zetti41, 19.08.2008.

  1. #1 zetti41, 19.08.2008
    zetti41

    zetti41 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Frau hat gestern unseren 116i abgestellt, alles verschlossen und fertig.

    Als sie ca. 3 Stunden später zum Wagen kam, waren beide vorderen Fenster etwa gleich weit ca. 10 cm geöffnet. Wagen war immer noch verschlossen.

    Die Fenster hat sie übrigens nur selten geöffnet wegen Klima.

    Wie kann so etwas passieren?

    In der selben Straße hat sie manchmal auch Last, unseren Z4 zu verschliessen, weil die Zentralverriegelung über Schlüsseldruck nicht will. Dann schließt sie manuell über Schloß ab.

    Könnten das "Störwellen" sein? (Klingt lächerlich - bin kein Akte X Fan)

    Danke für eine Antwort.

    Grüsse aus NE

    DG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Equilibrium, 19.08.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    weibliche störwellen. ;)

    wie technophob ist deine frau? wenn meine mir sowas erzählen würde, dann würde ich ihr kein wort glauben. :lol:
     
  4. #3 Der_Franzose, 19.08.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ist es ein 3-Türer ?

    Wenn ja könnte es ja die spezielle Funktion sein die das Einsteigen erleichtert. Vielleicht hat deine Frau aus Versehen beim öffnen 2 Mal hintereinander auf dem Knopf gedrückt ?
     
  5. #4 RedDragon, 19.08.2008
    RedDragon

    RedDragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Günzburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dominik
    Aber bei der Funktion schließen die Fenster automatisch wieder, wenn die Tür geschlossen wird...

    Kann höchstens sein, dass sie zuvor lang auf "aufsperren" war und dannach nur kurz "zugesperrt" hat...
     
  6. #5 Antonius, 19.08.2008
    Antonius

    Antonius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Markus
    Ich denke Deine Frau ist unschuldig(also zumindst in Bezug auf die Fenster ;-D ). Das Problem mit den sich von selbst öffnenden Fenstern beim 3-Türer habe ich schon in einigen Foren(hier, motor-talk.de) gelesen....
     
  7. #6 zetti41, 19.08.2008
    zetti41

    zetti41 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    In technischer Hinsicht mach ich mir bei meiner Frau keine Sorgen. Sie bedient alles ohne Gebrauchsanweisung, selbst das Navi. Ich hab da mehr Schwierigkeiten.

    Zusätzlich ist sie auto-affin.

    Also ich nehme ihr das ab; bestimmt hat sie zuvor dreimal nachgedacht, weil es ihr selbst "spanisch" vorkam.
     
  8. #7 Firlefranz, 19.08.2008
    Firlefranz

    Firlefranz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Hamburg
    Schön sowas zu lesen,

    und ich dachte ich sein nicht mehr bei Sinnen... ähnliches ist mir bisher 2x passiert... einmal vorm freibad und einmal nachts und morgens hat es in strömen gegossen... und ich war mir beides mal sicher das auto abgeschlossen und die fenster geschlossen zu haben...
     
  9. Kent

    Kent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    116i
    zwischenfrage: inwiefern erleichtern geöffnete fenster das einsteigen? ich benutze meistens die tür :!:
     
  10. #9 striker118, 19.08.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Die 3-Türer haben rahmenlose Scheiben. Damit diese nicht oben in der Dichtung hängenbleiben, wenn man die Tür öffnet/schließt, fahren sie ein Stückchen runter und können sich so frei bewegen.
     
  11. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Gerade bei einem Coupe und Cabrio und 3T ohne die B-Säule kommt man mit geöffnetem Fenster leichter ins Auto.
     
  12. #11 Der_Franzose, 19.08.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich spreche nicht davon, dass die Fenster 1 cm nach unten sich öffnen wegen der Dichtungen (das weiss jeder und ist bei Rahmenlose Türen normal).

    Sondern ich spreche davon, dass die Fenster weit nach unten gehen (10 cm oder komplett ??? ich weiss nicht genau da ich einen 5T fahre) wenn man 2 Mal hintereinander auf dem "öffnen" Knopf drückt. Dadurch erleichtert es das EInsteigen weil man sich mehr nach vorne bücken kann ohne dabei das Fenster ins Gesicht zu bekommen. Und bei 3T sind die Türen ja so lang, dass es sowieso schon schwieriger ist (wenn man neben andere AUtos parkt).

    Das habe ich gemeint......
     
  13. #12 striker118, 19.08.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Okay wusste ich nicht, danke für die Aufklärung.
     
  14. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also bei zweimaligen Drücken des "Aufsperren"-Knopfs gehen die Fenster beim öffnen ca. zu 2/3 runter...

    Der Rest is wie "Der_Franzose" (hätte hier gern deinen echten Namen geschrieben, kenn ihn aber nicht :oops: ) gesagt hat. Die Langen Türen beim 3 Türer kann man nicht so weit öffnen wie beim 5 Türer (wenn man an einem Hinderniss oder anderen Auto parkt). Und durch das Runterfahren der Fesnter kann man den Oberkörper praktisch oberhalb der Tür manövrieren und sein Gesäß bequemer auf dem Sitz platzieren... klingt komisch... is aber so :weisheit:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stahlratte, 19.08.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Also mir ist Ähnliches 2x mit unserem QP passiert - ich hab´ aber noch gemerkt, dass die Fenster runtergingen: 1x passierte es, als ich das Auto gewaschen habe - da wurde die Schlüsseltaste in der Hosentasche gedrück - und die Fenster gingen dann auf...

    Beim 2. Mal passierte es vor der Videothek: ich hielt DVD´s + Schlüssel in einer Hand - die Hüllen drückten wieder gegen die Schlüsseltaste - die Fenster gingen auf...

    Ich finde, dass die Tasten sehr sensibel sind: bei unserem Audi mußte man da sehr viel "bestimmter" die ZV-Tasten bedienen... :roll:
     
  17. #15 fastwriter, 19.08.2008
    fastwriter

    fastwriter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Bei deinem 1er-Problem kann ich dir nicht helfen, allerdings beim Z4: Das ist da ganz normal - habe ich auch immer wieder mal. Ich konnte allerdings noch kein Muster feststellen, das die Empfangsschwierigkeiten der ZV auslöst. Am häufigsten kann ich das aber beim Dachöffnen über die FB beobachten. Während es bei mir in der Tiefgarage fast immer einwandfrei klappt, geht es draußen maximal jedes zweite Mal - oder der Öffnungsvorgang wird unterbrochen. Die Reichweite der BMW-FB ist eh' nicht gerade berühmt.
     
Thema:

Beide Fenster vorn scheinbar selbst geöffnet

Die Seite wird geladen...

Beide Fenster vorn scheinbar selbst geöffnet - Ähnliche Themen

  1. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  2. [E8x] Wiechers Alu Domstrebe Racingline vorne

    Wiechers Alu Domstrebe Racingline vorne: Verkaufe hier meine Wiechers Domstrebe Racing für 1er BMW E8x Serie. Die Domstrebe hat gebrauchsspuren (Kratzer/Dreck), und den Aufkleber habe...
  3. F2x PDC-Sensor vorne kaputt - wie demontieren?

    F2x PDC-Sensor vorne kaputt - wie demontieren?: Servus :) bei mir ist der PDC-Sensor vorne außen defekt, es liegt auch schon das Ersatzteil hier, ich würde den nur gerne selbst austauschen....
  4. Vorne aufgesetzt

    Vorne aufgesetzt: Hallo Leute, Bin vorhin ohne Vorahnung kurz zur Sparkasse bei uns auf dem Marktplatz. Dort sind auch zwei kleine Parkplätze auf denen ich abends...
  5. Bremsschläuche tauschen vorne

    Bremsschläuche tauschen vorne: Muss ich nachdem ich die Bremsschläuche vorne getauscht habe, auch die Bremsen hinten entlüften? Nein oder? Die Luft muss ja nur vorne beim...