Bei Schnee das letzte Auto...jetzt Gripmonster :-)

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von hdan, 11.02.2010.

  1. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    So jetzt klappt das auch bei mir im Schnee (nicht dieser lasche Großstadt Schnee sondern guter Schwäbische-Alb-Schnee :-) Neue Pirelli Sottozero non-rft auf die Hinterachse, Luftdruck um 0,2 Bar zur Herstellerangabe gesenkt da die alten Pirellis sehr stark in der Mitte abgefahren waren und dann noch 110 KG Beton in den Kofferraum :winkewinke: Jetzt zieht er durch...kann ich nur empfehlen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 11.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also die 110kg wären wir eindeutig zuviel:mrgreen: Aber neue Reifen wirken auch wunder:nod:
     
  4. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Na ja, wenn es absehbar ist, dass sich der Schnee verzieht kommen die wieder raus. Mein Schwager baut eh gerade :icon_smile: Ist aber jetzt nicht sooo schlimm im trockenen. Man merkt das Gewicht schon aber das nehme ich in kauf!
     
  5. #4 sexinreihe, 11.02.2010
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Sag amaul, bisch du a Bauer odr wia kommscht du sosch drauf zwoi Zentner en d Kofferraum zom schmeisa :kratz:hä?

    Ih fahr mit meim oisdreisger :driver:ohne a Gwicht henda dena od dees gat au gut.

    Unds Natta hats au ed arg viel wenigr Schneä als en Gerstetta.
     
  6. #5 der_haNnes, 11.02.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    wtf?
     
  7. Euan

    Euan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    nach 9maligen , aufmerksamen lesen und versuchen die gedanken nachzuvollziehen , hab ich glaub den beitrag von 6inreihe verstanden...

    aber hannes´ post triffts auch ganz gut..


    mfg
     
  8. #7 der_haNnes, 11.02.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich meinte beide. 110kg im kofferraum vs. ???
     
  9. #8 sexinreihe, 11.02.2010
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Jungs das geht so schon in Ordnung!

    Ist Hochdeutsch für Fortgeschrittene, so genanntes Lateinisches Schwäbisch!
     
  10. #9 nightperson, 11.02.2010
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ich habe daraus nur eins gelernt, beim neuen BMW nehme ich non-RFT WR :wink:
     
  11. #10 hdan, 12.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2010
    hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    non-rft sommers wie winters :-) @sexinreihe: i hau de scho verschtanda abr i be koi baur vo gerstett. be eigendlich schuschdr vo herbrechdinga :-)
     
  12. #11 sexinreihe, 12.02.2010
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Endlich kaoma sich amaul aschdendig onderhalda dauhana im Forum!

    An schuschdr kaoma emer braucha, au fers audo wenr amaul neue brauch.

    Was haschn fer a Farb an deim oiser damid i de au aufdr Schdraus kenn wenne de sieh!
     
  13. #12 gaudscho, 12.02.2010
    gaudscho

    gaudscho 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Gerd
    Du läschd doch Dein Kärrale liabr schdau em Wendr, wia da selbr gschrieba hosch. No hosch nadirlich au koi Problem mid dem Gwichd henda, bei graimde Schdroßa. ;-)

    Nach gestriger Fahrt nach Ulm und wieder zurück, und seeehr sanfter Fahrweise hab ich mir doch auch schon überlegt, Gewicht ins Heck zu packen.
    Spätestens wenns Steigungen hoch geht, fehlt einfach der mechanische Grip.

    Bai de Wäi, klab 'd Randschdoinr morga nuff, weil do hoiz i durch Gerschdädda durch ond wirble a weng der Pulverschnai durch 'd Gegend, wenn i noch Bayern nom gau.

    Gerd
     
  14. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Um die 100 kg sollten es schon sein,ich hab bei mir auch säcke mit fast 120 kg stanzschrott drin liegen,
    geht jetzt am berg einwandfrei,im gegensatz zu vorher.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Tom_3321, 12.02.2010
    Tom_3321

    Tom_3321 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Vorname:
    Thomas
    Am besten wären 2 große 50kg-Säcke Streusalz oder Splitt...nur für den Fall, dass man mal Anfahrhilfe leisten muss :wink:
     
  17. #15 Kurvensau, 12.02.2010
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    ...oder Cornflakes! :lach_flash:
     
Thema:

Bei Schnee das letzte Auto...jetzt Gripmonster :-)

Die Seite wird geladen...

Bei Schnee das letzte Auto...jetzt Gripmonster :-) - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  3. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  4. Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services

    Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services: Hi, für Euch bestimmt von Interesse. Es wird auch der letzte zentrale Kilometerstand angezeigt, beim Kauf von Gebrauchtwagen bestimmt hilfreich....
  5. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...