Begegnung 120d vFL *CHIP* vs. 330d StiNo

Diskutiere Begegnung 120d vFL *CHIP* vs. 330d StiNo im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hatte heute nette Begegnung mit einem 330d auf der A113 Richtung Dreseden. Er war auf einmal hinter mir. Hatte es wohl extrem eilig. Schloss...

  1. #1 KB-120D, 16.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hatte heute nette Begegnung mit einem 330d auf der A113 Richtung Dreseden.

    Er war auf einmal hinter mir. Hatte es wohl extrem eilig. Schloss bis auf wenige Meter auf. Dachte zuerst, typisch BMW Fahrer, nur am Drängeln! ;-) Wir zogen so von ~100 immer los. War ein wenig Verkehr. Also bis zum nächsten LKW Überholer und abbremsen. Er hatte dann wohl die Nase voll, wollte rechts vorbei. Ich Gang runter und weder er noch ich gaben uns einen Zentimeter.

    Hatten dann die Gelegenheit, AB war frei. Ich rechts rüber und immer so bei ~4100U/min geschalten. Ab 200 zog er laaaaaaaangsam vorbei. Er hat sich richtig gefreut :-)
    Ich wieder hinter Ihm und bei so ~225Tacho (215 Digital) konnte ich wieder aufholen und würde mal behaupten vorbei fahren zu können. Mag auch sein er wollte nicht schneller. Jedenfalls war bei mir noch Luft.

    Bin dann hinter Ihm gefahren, wieder vom LKW Überholer zum nächsten. Beim Beschleunigen von ~100 - 200 waren wir aboslut gleich. Kein Zentimer Abstand gewonnen oder aufgeholt. Wie gesagt, aber ab 190-200 hat er eben mehr Puste bei 3L. Mich hätte das mal Interessiert von 0-200!

    Ich dachte es wäre ein 325d oder so was in die Richtung.

    Er hat mich dann überholen lassen und wir fuhren ~160. Scheibe runter und erstmal bisschen geschnackt. Er wollte unbedingt wissen was ich für eine Maschine drin habe. Sind dann durch Zufall auf den nächsten Parkplatz gefahren. Wieder bisschen geschnackt. Jedenfalls meinte er er hat einen 330d ohne KOF, also StiNo. Hab Ihm dann gesagt habe 2L 120d mit KOF, da gucke er schon etwas verdutzt.

    Er war wohl ein wenig enttäuscht dass er mich nicht ohne Probleme stehen ließ. Habe Ihm gesagt mit ner ordentlichen KFO zieht er ohne zu zucken vorbei :-) Aber dann wiederum nicht an einem 123d mit KFO!

    Man, war so bisschen stolz auf meinen Kleinen :-)


    Jedenfalls Nette Person!
     
  2. zorro

    zorro Guest

    1. Was ist Kof?

    das ist laut google eine Schornsteinfirma in Neuruppin

    2. Was fürn 330d? e46, e46 FL, e90....
     
  3. #3 KB-120D, 16.07.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Sorry, ich meine KFO, also CHIP... Aber ist ja kein Chip sondern eine (K)en(F)eld(O)ptimierung. War glaube ein E90, bin mir aber nicht 100% sicher.
     
  4. zorro

    zorro Guest

    dann nenne es doch chippen! Bei einer Kennfeldoptimierung wird der Chip im Steuergerät umgeschrieben. Dann weis doch wenigstens jeder was gemeint ist.
     
  5. #5 Nolight, 17.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2010
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Man, da ärgere ich mich fast, dass das bei mir mit der KOF noch nicht geklappt hat. Kam leider ein Unfall dazwischen, dann einige Probleme mit der Werkstatt etc.
    Und an die KOF möchte ich erst, wenn das alles geregelt ist.

    Aber: So ein E90 330d hat entweder 231PS oder gar 245PS, beide sind bei 250 abgeriegelt. Glaube daher nicht, dass der mit einem 120d, KOF hin oder her, Probleme haben würde. Außer er hat nicht geschaltet und du warst im optimalen Gang und oben rum wollte er dann nicht schneller. Aber dem Gespräch nach, hat er ja wohl alles gegeben.

    Ein E46 vFL 330d hat 184PS und läuft damit etwa 230km/h, da kommt es hin, dass so ein optimierter 20d dran bleibt. Der FL E46 30d hat 204PS und geht damit 242, also hier auch wieder eher unwahrscheinlich, dass ein gemachter 20d da dran bleibt, sofern der 30d alles gibt.

    E90

    [​IMG]

    E46

    [​IMG]
     
  6. #6 1ercruiser, 17.07.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    nja ich z.b. habe 202PS das ist jetzt kein großer Unterschied zu dem FL e46 mit 204PS
    drannbleiben könnte ich, nur eben geht der 330 besser wegen dem Hubraum
     
  7. #7 KB-120D, 17.07.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also wie gesagt, habe garnicht so geachtet auf die Front. Aber dann wird es wohl ein FL E46 gewesen sein. Habe ~200PS@410Nm. Er meinte er hat ähnliche Werte. Und was ich auch gesagt habe, ab 200 merkt man bei Ihm eben schon den mir fehlenden Hubraum. Sonst 100% gleich! Mehrmals probiert, und er hat sicher alles gegeben, denn sonst wäre er schon vorher rechts locker vorbeigezogen.

    Trotzdem gut zu wissen was der kleine 120d so schafft... ;-)
     
  8. #8 Stuntdriver, 17.07.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Gut, gut, aber wenn ihr beide die gleiche PS-Zahl und das gleiche Drehmoment habt, dazu ein relativ vergleichbares Gewicht, dann ist die Getriebeübersetzung und die Frage wer zuerst auf dem Gas war ausschlaggebend. Ist doch jetzt nicht so verwunderlich. Soll aber natürlich den Spaß auf der Bahn keinesfalls abwerten, schön wenn mal jemand dagegenhält. :daumen:
     
  9. #9 Nolight, 17.07.2010
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Klaro! Und gerade nach solchen Begegnungen stelle ich mir das Gesicht derer, die dachten sie hätten leichtes Spiel, dann aber alles geben müssen, um nicht gar überholt zu werden, sehr lustig vor! :P

    Hast du schon mal die v-Max von deinem gemachten 1er testen können? Ich habe dazu nun recht widersprüchliche Aussagen bekommen. Hier hieß es mal, dass man einen neuen Tacho benötigt, um eine höhere v-Max als Serie zu erreichen. An anderer Stelle sagte man mir dazu, dass das "Quatsch" sei und dass ein Wert aus verschiedenen Parametern berechnet wird, bei dem die Kraftstoffzufuhr unterbrochen wird. Das sollte aber jeder Tuner bei der Optimierung raus nehmen können.
     
  10. #10 sonofnyx, 17.07.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass man mit der richtigen Fahrweise auch mit einem 120d FL mit Serienleistung, wenn er richtig gefahren wird, einen schaltfaulen 325d (E90) oder gar 530d (E60) durchaus ärgern kann. Man merkt zwar, dass sie mehr Dampf haben und sie gewinnen auch ein paar Meterchen, aber wirklich wegziehen können sie i.d.R. nicht - dafür muss man aber eben auch ein klein wenig früher auf dem Gas stehen und so weit herunterschalten wie möglich (bis ca. 140 geht auch der 4. Gang noch und nach einer Baustelle mit bei unter 100 geht auch der 3.). Die Mehrleistung bei 3er und 5er muss ja auch mit mehr Gewicht klarkommen und wenn man sich mal anschaut, dass das 120d Coupe nur ca. 1,45t wiegt wohingegen der 5er schlechtesten Falls als 30d Kombi schon auf rund 1,7t kommt, dann wird die Mehrleistung doch schon etwas kompensiert.

    Alles nur eine Frage der Fahrweise.
     
  11. #11 KB-120D, 17.07.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hat aber auf jeden Fall Spass gemacht!
     
  12. #12 der_haNnes, 17.07.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3
    war sicher ein e46. gegen einen neuen 330d e9x hättest du nicht den hauch einer chance gehabt :grins:
     
  13. #13 Turbo-Fix, 17.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    @sonofnyx, Fahrweise hin Fahrweise her, wenn du unbedingt gewinnen willst, kannst du auch gegen meine Oma im 500er Benz fahren :lach_flash:

    @KB120d... netter Bericht, hat sicherlich ne Menge Spaß gemacht, so lieben wir das :daumen:
    es war sicherlich ein E46...
    da ein optimierter VFL 120d schon von einem Serien 123d Haue bezieht, sollte der 231PS E90 330d für den 120d VFL net erreichbar sein....

    @Nolight, die V-Max ergibt sich aus der Übersetzung, dem Radumfang und der Drehzahl deines Motors, die Diesel schaffen da meist kurz übersetzt, auch gechippt net viel mehr als das Serien Pendant, bestes Beispiel dafür war mein gechippter 123d, der ging auch nur 242@GPS.....
     
  14. #14 sonofnyx, 17.07.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Ich glaub du hast mich falsch verstanden, ich wollte darauf hinaus, dass ein Fahrer, der mit seinem eigentlich überlegenen Fahrzeug "falsch" umgeht eben am Ende nicht mehr überlegen ist. Lass den Fahrer richtig schalten und vor allem früh genug auf dem Gas stehen und das Bild ändert sich. Auf der Autobahn kann man häufig stärkere Fahrzeuge "ärgern" weil die Fahrer sie häufig nicht sinnvoll fahren. Man darf sich eben nicht wundern, dass man nicht so zügig wie möglich vorwärts kommt, wenn man bei 120 bis auf 10m auffährt und damit halt erst spät Gas geben kann und dabei dann noch im 6. Gang bleibt. Ich fahr halt meinen gerne so, dass er eben zügig vorwärts geht und scheue mich eben auch nicht bis runter in den 3. oder 4. zu gehen, auch wenn ich ihn nicht immer bis zum optimalen Schaltpunkt ausdrehe.

    Wenns ein GT3 nicht drauf anlegt, dann kann man den auch mit nem Fiat 500 Abarth "nass" machen - wehe aber dem, wenn der Ferrari Fahrer dann dochmal richtig kontert.
     
  15. #15 Turbo-Fix, 17.07.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ein Pferd ist nur so gut wie sein Reiter, das hatte ich schon verstanden :wink:

    um etwas realistisch vergleichen zu können, sollte man gleich gute Reiter haben, das meinte ich damit :wink:
     
  16. #16 sonofnyx, 17.07.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Eben und nur weil der andere Fahrer meinte, er hätte alles gegeben, muss das noch lange nicht bedeuten, dass er wirklich alles aus dem Wagen rausgeholt hat.
     
  17. #17 Laguna_Seca_Blau, 17.07.2010
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest


    na na na turbo nicht immer
     
  18. #18 KB-120D, 18.07.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    FL 120d + Chip gegen FL 123d StiNo wird wohl annähernd gleich sein!
     
  19. #19 Turbo-Fix, 18.07.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    jop so in etwa... ....
     
  20. #20 KB-120D, 19.07.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also laut Datenblatt und wenn Endgeschwindigkeit = Tachometer ist. Ja dann sollte ich ab 230 wieder vorbeiziehen, der FL 330d mit 230 im Heft steht. Und ich laut Tacho auch 240 kann.
     
Thema: Begegnung 120d vFL *CHIP* vs. 330d StiNo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 330d mitchip

    ,
  2. 330d unterbrechen

    ,
  3. bmw 120d oder 330d

    ,
  4. bmw 330d 204ps gechipt vs 330d 231ps,
  5. e46 330d chip 0-200,
  6. optimierter steuergerät für bmw e92 320d 177 ps,
  7. e92 320d chip vs 123,
  8. bmw e90 extrem chip
Die Seite wird geladen...

Begegnung 120d vFL *CHIP* vs. 330d StiNo - Ähnliche Themen

  1. [E87] 120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust)

    120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust): Hey 1er Freunde, ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, dass mein 120d E87 mit N47 Bj. 2011 nicht mehr seine volle Leistung hat, bzw. mit...
  2. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....
  3. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  4. Race Chip Ultimate für EXX N 55 Motoren

    Race Chip Ultimate für EXX N 55 Motoren: Guten Tag, wir bieten Euch eine neuwertige Box von Race Chip an. Es handelt sich dabei um die größt mögliche, mit einer Leistungssteigerung von...
  5. Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i

    Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i: Hallo Zusammen, habe mal eine Frage wegen der Sport Automatik in den o.g. Fahrzeugen: -ist die Automatik grundsätzlich die Selbe (Hardware) ?...