Bedplate ????

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von derduke, 21.08.2008.

  1. #1 derduke, 21.08.2008
    derduke

    derduke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2013
    Schon mal irgendeiner was davon gehört was BEDPLATE bei BMW ist??
    derduke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trendler, 21.08.2008
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    So nennt sich eine spezielle Kurbenwellengehäuse-Konstruktion, wie sie z.b beim V10 des M5/6 zum Einsatz kommt. Ist eine Technik die aus dem Motorsport kommt.

    Was sich da genau hinter verbirgt kann ich dir leider nicht sagen. Da sind die Motoren-Cracks gefragt.
     
  4. #3 icebär, 21.08.2008
    icebär

    icebär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade
    http://www.7-forum.com/news/news2004/m5/bmw_m5_motor.php

    "Die Konstrukteure haben es daher sehr kompakt und ungewöhnlich verwindungssteif als so genannte Bedplate-Konstruktion ausgelegt, wie man sie aus dem Rennsport kennt. Im neuen Motor für den M5 setzt BMW erstmals eine solche Bedplate-Konstruktion in einem serienmäßigen V-Motor ein. Das Aluminium-Bedplate mit Grauguss-Inlays gewährleistet eine sehr exakte Kurbelwellenlagerung, speziell hält es das Hauptlagerspiel über den gesamten Betriebstemperaturbereich in engen Grenzen. Die Grauguss-Inlays reduzieren dabei die starke Wärmeausdehnung des Aluminiumgehäuses. Damit sie eine formschlüssige Verbindung mit dem umgebenden Aluminiumrahmen eingehen können, wurden sie mit Durchbrüchen versehen. Gleichzeitig trägt diese Konstruktion dazu bei, die akustischen Anforderungen an den M5 Motor zu erfüllen."

    http://www.mwerks.com/artman/uploads/features/bedplate.jpg
     
Thema: Bedplate ????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bedplate

    ,
  2. bed plate