Beamer

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von zobo, 05.12.2010.

  1. zobo

    zobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hi Leute,

    Ich mochte mir gerne einen Beamer kaufen worauf ich dann Playstaion 3 und mit dem Laptop Filme gucken will vielleicht kennt ihr euch mit dem Thema ja aus und könnt mir einen guten empfehlen

    Gruß

    Zobo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zobo

    zobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Kennt sich denn niemand mit denn Dingern aus
     
  4. N3rD

    N3rD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Für deine Anforderungen würde ich den kaufen: Epson EH-TW3600 LCD (1300€)
    Etwas billiger, aber dennoch gut: Epson EH-TW3200 LCD (1000€)
     
  5. #4 Ellom, 10.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
    Ellom

    Ellom 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich schaue über einen Acer P1200 BlueRays über PS3 und zocke auch darüber.
    Leinwand ca. 3 Meter Diagonale.

    Der Beamer kann 1080i umrechnen und hat HDMI Anschluss.

    Völlig ausreichend - geiles Bild!

    Jeder, der bisher bei mir den Beamer erlebt hat, kann kaum glauben, dass der aus der "günstigen Preisregion" kommt.

    Gibt es unter 500,- €.

    Gruß

    Molle
     
  6. #5 Mister Cool, 10.12.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Nach 6 Jahren Erfahrung mit eigenem Heimkino-Raum / Beamer würde ich auf folgendes hinweisen/achten

    - es sollte Leise sein !!!!!
    - gute Kontraste / Farbwiedergabe / Schwarzwerte (in der Vergangenheit waren hier die DLPs im Vorteil)
    - es sollte gute optische LensShift-Funktion haben, zumindest Vertikal (keine digitale Trapezkorrektur!!!!)
    - ich würde heute Full-HD nehmen (wenn finanziel machbar)

    Der Beamer ist nur halbe Miete. Genauso wichtig ist die Perfekte 100%-tige Abdunklung des Raumes (sonst sind die Farben und Kontraste futsch) und die Leinwand.
    Bei Leinwand muss man wieder in die (Geld-)Tasche greifen oder selbst basteln. Ausgerollte, verwellte Leinwände nutzen wenig. Besser sind fest auf einen Rahmen eingespannte Leinwände (leicht zu Bauen) vorzugsweise mit einer schwarzen Maskierung (steigert erheblich den subjektiven Kontrast) wie sowas
    Mediastar: Beamer Projektor Leinwand Heimkino Praesentation bei Mediastar ... 9%2fmd5%7d

    Höhe der Gefühle liefert eine Leinwand mit einer verstellbaren Maskierug - wie sowas
    Leinwand mit elektrischer Maskierung

    Ich habe auch mal so eine gebaut (ohne elektroantrib - einfach) und auf meiner Homepage als Bauanleitung publiziert
    http://jaschik.homepage.t-online.de/misc/Leinwand/index_d.html

    Und lass dich nicht von der Grösse verführen - bei 4m Betrachtungsabstand mach die Leinwand nicht grösser als 2-2,3m, sonnst gibst Tennisplatz-Effekt.

    Bei Mediastar kannst du viele Beamer in einem Laden nebeneinander vergleichen
    Mediastar: Standorte
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ellom

    Ellom 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte auch immer berücksichtigen, für was und wie oft man den Beamer tatsächlich nutzt.

    Ich nehme das Teil für WM-Gartenpartys, Familien-Kino-Abend oder ab und zu PS3 zocken.

    Wenn ich den Beamer 10x im Jahr anschmeiße ist das viel.

    Alles alltägliche mache ich über meine Flachbildschirm-Glotze.

    Wenn ich statt Flachbildschirm nur noch Beamer haben wollte, würde ich auch o.g. Dinge berücksichtigen - aber auch nur dann :wink:

    Gruß

    Molle
     
  9. #7 Equilibrium, 10.12.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    erstmal eines - das ist wichtig und das sollte man so mitnehmen: ohne beamer kein heimkino. alles andere ist nur ein wohnzimmer. :p

    so, jetzt zum thema beamer... ich habe gerade mal nachgezählt, ich glaube ich habe aktuell bereits meinen sechsten. :D

    eines vorneweg... von samsung, acer, benq, lg und konsorten halte ich gar nichts - hier gilt die regel: beim kauf gespart, bald was neues gekauft. also lieber gleich was richtiges anschaffen, was nicht sofort nach wenigen monaten nach was neuem schreit.

    meine empfehlungen: panasonic pt-ae4000 oder epson tw5500
    bei größerem budget konnte man auch mal die jdv d-ilas anschauen. :)

    ich gebe allerdings zu, das sind heimkino-projektoren und fürs gelegentliche schauen zu teuer. ;)
     
Thema:

Beamer

Die Seite wird geladen...

Beamer - Ähnliche Themen

  1. Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht

    Ab wann Selective Beam beim adaptiven Kurvenlicht: Hi, seit wann gibt es beim F22 eigentlich "Selective Beam" beim adaptiven Kurvenlicht? Der Hinweis in der Preisliste taucht erst in der...
  2. Selective Beam im F20

    Selective Beam im F20: Es gibt jetzt tatsächlich ein Video dass Selective Beam im M135i LCI zeigt. Laut Titel kodiert. Ist das bereits bekannt?...
  3. Beamer: Acer H5360BD + 2 Optoma ZD201 3D Brillen

    Beamer: Acer H5360BD + 2 Optoma ZD201 3D Brillen: Preis: 450€ Standort: Raum Esslingen Neckar Zustand: Zustand ist sehr gut. Beamer hat erst ca. 750 Std. Laufzeit hinter sich. Laut Acer und...
  4. Biete Beamer "INFOCUS"

    Biete Beamer "INFOCUS": Hallo, zum Verkauf steht ein Beamer der Fa. INFOCUS Modell: X1a Das Gerät wurde nich wirklich viel genutzt, stand die meiste Zeit eigentlich...
  5. Biete EPSON TW-3200 FullHD Beamer 30 Lampenstunden

    Biete EPSON TW-3200 FullHD Beamer 30 Lampenstunden: Beamer ist wie neu! Erst 30 Lampenstunden! Wurde nur sehr wenig für gelegentliche Kinoabende genutzt und muss nun wegen einer kpl. Wohnzimmer...