Batterietester in der Vertragswerkstatt

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von taketable, 18.12.2013.

  1. #1 taketable, 18.12.2013
    taketable

    taketable 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Fabian
    Hallo zusammen,

    Ich war letzte Woche mit meinem 118d E87 FL in der Werkstatt und hab dort den 12-Punkte-Check machen lassen. Leider war ich bei dem Check nicht dabei.
    Auf der Rechnung steht das die Batterie mit dem Batterietester geprüft wurde und als "Defekt, sollte erneuert werden" bezeichnet wird. Kann auch gut sein, da ich bei mir immer mal wieder die Uhrzeit neu einstellen darf.

    Jedoch war ich es von einer freien Werkstatt mit meinem Vorgängerfahrzeug gewöhnt das ich bei nem Batteriecheck nen Bericht mit der übrigen Leistungsfähigkeit (Ladezustand, max. Anlaufstrom, übrige Kapazität, usw.) bekommen hab. Ist es bei BMW nicht der Fall?

    Wird bei der Prüfung tatsächlich ein externes Gerät angeschlossen oder nur das Steuergerät vom Fahrzeug ausgelesen?

    Sonst würde ich einfach mal die Batterie ausbauen und extern laden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Kommt auf die Batterie an , bei ner agm Batterie wird die Batterie über das Steuergerät diagnostiziert, weil dir bei der der externe tester jedes mal was anderes anzeigt, bei ner herkömmlichen Batterie per externen tester... Bei beiden kann ein Ausdruck dem Auftrag hinzugefügt werden
     
  4. #3 taketable, 18.12.2013
    taketable

    taketable 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Fabian
    Japp das hab ich vergessen zu schreiben, das es eine AGM-Batterie ist.
    ich bin mit der Aussage "Defekt, sollte erneuert werden" eben nicht so ganz zufrieden, hatte noch keine Probleme beim Start und als ich mal die Batterie ne weile abgeklemmt hatte und daraufhin ne längere Strecke gefahren bin war das Problem mit der Werkstattanzeige und der fehlenden Uhrzeit für mehrere Wochen verschwunden...

    Also nochmal mit extern laden probieren oder doch lieber neue kaufen und die Batterie-Historie beim freundlichen löschen lassen?
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.960
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    wenn das starten klappt würde ich weiterfahren :wink:
     
  6. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Batterie war sicherlich mal tiefentladen und ist daher vorgeschädigt
     
  7. #6 Knüppel74, 19.12.2013
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Kommt denn gar keine Fehlermeldung a la: "Batterieladung schwach" bzw. funzt denn die Start-/Stopp-Funktion?
    Ansonsten würde ich die Batterie sowieso einmal im Jahr extern voll aufladen (18-24h reicht allemal), man muss ja nicht unbedingt ausbauen, mache ich auch immer so!
    Aber solange er völlig normal anspringt, würde ich mir die Kohle auch lieber sparen!
     
  8. #7 taketable, 19.12.2013
    taketable

    taketable 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Fabian
    Das gelbe Batterie-Zeichen kommt nur wenn ich ihr so ca. 1-2 Minuten mit gestecktem Schlüssel stehen lass (Radio an, keine Zündung). Start-Stop geht nicht (ausser ich hab den Motor abgewürgt, was natürlich so gut wie nie passiert xD ).
    Als ich aber wie im Post #3 geschrieben hab die Batterie mal ne weile (ca. 20-30min oder so) abgeklemmt hatte schaltete er sofort beim Aufschließen das Abblendlicht ein (OT: das nennt sich ja glaub Willkommenslicht oder so?).
    Erst als nach Wochen wieder die Batterie-Meldung kam (Stand eine längere Zeit mit Zündung ein) macht er es nicht mehr an.
     
  9. #8 Maulwurfn, 19.12.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Da wird in nächster Zeit eine neue Batterie fällig sein. Du kannst es natürlich (jetzt im Winter) darauf ankommen lassen. Oder halt frühzeitig für Ersatz sorgen. Je nachdem, was dir lieber ist.
     
  10. #9 Andy_E87, 19.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2013
    Andy_E87

    Andy_E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Die Batt ist fertig oder nicht geladen.

    Kannste ja mal ausbauen, volladen und dann eine 55W H7 dranhängen und die Zeit messen, bis zur Entladeschlussspannung.
    Wirste Bauklötzer staunen.

    Von meinen 70Ah sind noch knappe 30Ah übrig, die Holde merkt nix das was faul ist, ich schon.
    Auto startet auch noch normal, nur das Display wird u.U. nach paar Minuten ausgeschaltet.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 taketable, 19.12.2013
    taketable

    taketable 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Fabian
    Gut dann lad ich sie mal ausgebaut voll. Wenn die Meldung dann irgendwann mal wieder kommt oder oder sie Probleme macht hol ich mir ne neue.

    Danke für eure Antworten.
     
  13. v3nom

    v3nom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hatte genau die selben syptome zur selben jahreszeit.
    118d fl mit startstop, also agm batterie.

    Hab die batterie dann beim freundlichen checken lassen und fand damals eben auch die meldung "defekt muss erneuert werden" etwas lächerlich :-)
    War am tester, ich stand daneben.

    Hab mir dann aber gleich ne neue besorgt.
    Hatte einfach zu viel angst, bei der kälte dann irgendwann das auto nichtmehr an zu bekommen.
     
Thema: Batterietester in der Vertragswerkstatt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. batterietester bmw

Die Seite wird geladen...

Batterietester in der Vertragswerkstatt - Ähnliche Themen

  1. [E81] Software Update im Rahmen von Service bei Vertragswerkstatt?

    Software Update im Rahmen von Service bei Vertragswerkstatt?: Weiß jemand, ob es Softwareupdates für den 130er gibt? Meiner wurde Ende 01/2008 gebaut. Werden die im Rahmen eines BMW-Services draufgespielt?
  2. Vertragswerkstatt oder freie Werkstatt

    Vertragswerkstatt oder freie Werkstatt: Hallo zusammen, ich wollte euch mal fragen, ob ihr immer zum BMW Vertragshändler oder in freie Werkstätten für eine Inspektion fahrt? Oder...
  3. Pro und Contra - Wartung / Service bei Vertragswerkstatt

    Pro und Contra - Wartung / Service bei Vertragswerkstatt: Moin Moin an die 1er Fahrer! Mein Hobel ist bisher lückenlos Scheckheft gepflegt. In der nächsten Zeit müssen die Bremsbeläge vorne erneuert...
  4. BMW-Vertragswerkstatt im Odenwaldkreis gesucht

    BMW-Vertragswerkstatt im Odenwaldkreis gesucht: Hi Leute, da ich mit meine Hübschen nicht mehr zu der freien Werkstatt nebenan gehen möchte, wollte ich mich mal erkundigen, ob im...
  5. ZDF Wiso zu Vertragswerkstätten

    ZDF Wiso zu Vertragswerkstätten: Hallo Ich habe gerade ZDF WISO gesehen, total geil. :D Es muss also nichtmal in der Garantiezeit die Vertragswerkstatt sein!! Ansehen...