Batterie

Diskutiere Batterie im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo alle zusammen, brauche für E87 118d 2006 neue Batterie mit der Artikelnummer: 61217604816 12V 80Ah 640A hat jemand eventuell eine...

  1. #1 1er_ffm, 16.01.2022
    1er_ffm

    1er_ffm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    6
    Hallo alle zusammen,

    brauche für E87 118d 2006 neue Batterie mit der Artikelnummer: 61217604816 12V 80Ah 640A hat jemand eventuell eine alternative von Varta zb .
    Wenn ich die Artikelnummer in goggle eingebe kommen da Batterien mit mehr Amper zb 800 kann ich diese einbauen ?.

    lg
    Vielen dank im voraus
     
  2. #2 Dexter Morgan, 16.01.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.484
    Zustimmungen:
    22.785
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Kennt sich nicht @christian8510 mit Batterien aus?
     
    1er_ffm gefällt das.
  3. #3 SilberE87, 16.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    2.210
    Ort:
    Norddeutschland
    Es gibt derzeit 84 Themen zum Batteriewechsel. Passende Batterie oder bei Umbauten mit entsprechend größerem Amperestunden-Wert kaufen und dann im Fahrzeug registrieren (ein häufig streitbarer Punkt, wird aber bei BMW auf jeden Fall gemacht), und fertig.
     
    Dexter Morgan und 1er_ffm gefällt das.
  4. #4 Sixpack66, 16.01.2022
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.870
    Zustimmungen:
    2.918
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Ich denke der TE ist eher von dem höheren Kaltstartstrom (-18°C / 30sec.) irritiert. :confused:
     
  5. S_A_K

    S_A_K 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2022
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Münsterlande
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Simon
    Kaltstrom ist paperlapap.
    Wenn dein Wagen 640A brauch, sind 800 einfach nur ein wenig mehr. Dadurch geht nichts kaputt oder sonstiges.
    Ich hatte mal einen Wagen (Benziner) der Serie eine 320A drinne hatte.. Dem hat die neue, annähernde doppelt so Große Batterie mit 800A auch nicht gestört. Der Sub und die Endstufe allerdings fanden es sogar suppi.

    Kaltstrom ist einfach was eine Batterie über eine Gewisse Zeit bei einer Gewissen Temperatur abgeben kann. Maximal.
    Ob Sie es dann auch macht wenn du Startest, Radio hörst oder sonst was ist irrelevant. Sie könnte aber.
    was wichtig ist, entweder gleiche oder höhere Ampere Stunden, denn das sagt die wie hoch die Kapazität ist . Ich hoffe das erklärt es erstmal, falls nicht : Frag ruhig
     
  6. #6 bioenergie, 17.02.2022
    bioenergie

    bioenergie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Der Kaltstrom ist der Anlaufstrom, den der Anlasser benötigt, den kalten Motor zu drehen.
    Der wird auch in Ampere / Std. gemessen. D.h. eine 80 AH Batterie verkraftet kurzzeitig
    einen Strom von z.B. 640 AH /Std Stromentnahme. Das natürlich nicht für eine Stunde, sie ist dann nach
    0,13 Std = ca 7 Minuten entladen.
    Dieser Strom ist wichtig, weil: Ist der benötigte Anlaufstrom höher als der an dem Akku angegeben Wert,
    können sich die Platten biegen und zerstören sich selbst durch einen inneren Kurzschluss.
    Daraus folgt:
    Du kannst einen Akku mit höherem Anlaufstrom (Kaltstrom) einbauen, aber niemals einen mit einem niedrigeren
    Anlaufstrom.
     
  7. #7 bioenergie, 17.02.2022
    bioenergie

    bioenergie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ach ja und anmelden musst Du die neue Batterie sowieso
     
  8. S_A_K

    S_A_K 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2022
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Münsterlande
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Simon
    Muss man das bei den älteren schon? Fande das früher schon immer das dämlichste was es gibt, bald muss man auch noch sein Reifendruck anme.... Oh:roll:
     
  9. #9 bioenergie, 17.02.2022
    bioenergie

    bioenergie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Zumindest gilt das für den E87 und später. Es hat auch Vorteile, z.B. wenn man das Licht nicht ausschaltet und das Auto in der Garage steht, schaltet das Batteriemanagement das Licht bei niedrigem Akkustand aus etc.
     
  10. #10 bioenergie, 17.02.2022
    bioenergie

    bioenergie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Und den Reifendruck musst Du auch anmelden, zumindest, den Wechsel der Reifen
     
  11. S_A_K

    S_A_K 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2022
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Münsterlande
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Simon
    Das war ja der Witz :). Ich meine nett das man es überwachen kann, aber teilweise auch eher hinderlich.
     
  12. #12 bioenergie, 17.02.2022
    bioenergie

    bioenergie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Ja das stimmt schon, und wenn die Sensoren spinnen wirds richtig interessant:unibrow::icon_smile:
     
    S_A_K gefällt das.
Thema:

Batterie

Die Seite wird geladen...

Batterie - Ähnliche Themen

  1. [E87] AGM Batterie durch Blei-Säure-Batterie ersetzten

    AGM Batterie durch Blei-Säure-Batterie ersetzten: Guten Sonntag, aktuell macht meine AGM Batterie vom meinem 118i E87 Bj. 2007 schlapp, daher soll diese nun ausgetauscht werden. Nach etwas...
  2. Batterie stark entladen

    Batterie stark entladen: Hallo, bin heute nach ungefähr 10 Wochen mal wieder mit meinem 1er BMW gefahren, beim losfahren habe ich gemerkt das mein Boardcomputer „Batterie...
  3. [F20] Probleme nach anklemmen der Batterie

    Probleme nach anklemmen der Batterie: Servus zusammen, :winkewinke: Ich stehe vor einem vermutlich großen Problem und zwar hatte ich die Batterie von meinem F20 135i BJ. 06.2016...
  4. 2 x BMW Schlüssel-Batterie 3,0 V Knopfzelle Funkfernbedienung 1er E87✅

    2 x BMW Schlüssel-Batterie 3,0 V Knopfzelle Funkfernbedienung 1er E87✅: [IMG] EUR 5,99 End Date: 09. Apr. 18:59 Buy It Now for only: US EUR 5,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Welche Batterie?

    Welche Batterie?: Hallo zusammen ✌ Kann mir einer sagen, welche Batterie beim E87 116i (115PS) standardmäßig verbaut war? Meine Batterie macht seit heute keinen...