Batterie

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von ftc84, 03.11.2013.

  1. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hi mitnander,
    meiner (120dA BJ 4/12) wird demnächst 4 Wochen in der Garage stehn, meint ihr die Batterie hält das aus und die kiste springt im anschluss noch an, oder sollte ich sie besser gleich abklemmen?
    Danke und Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 händiemän, 03.11.2013
    händiemän

    händiemän 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Wolfgang
    Spritmonitor:
    Meiner stand gerade 6 Wochen wegen der Steuerkettengeschichte in der Werkstatt und ist sofort wieder angesprungen. 4 Wochen Urlaub waren auch kein Problem

    Mach dir mal keine Sorgen!
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.126
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    und die Werkstatt hat die bat sicher geladen, da sie das immer macht: ladungscheck und nachladen.....


    wenn die bat voll ist, wird sie in 4 Wochen nicht leer sein; ist aber die farge, ob wir anfang Dezember deutlich im minus hängen was die temperatueren angeht?! könnte durchaus sein....

    dann kommt standentladung plus geringere Leistung plus höherere startstrom beim diesel zusammen und das wars dann, wenn man Pech hat.....

    hatte ich schon : A4, 1 jahr alt, jeden tag mindesten 200km gefahren, vor weihnacten in den Carport, dann Dauerfrost im Januar und am 10 Januar war bei Abholung des fahrzeugs noch standstrom, anlassen aber nicht mehr möglich.....

    also, lade die bat vor dem nächten start einfach durch oder hänge sie an ein passendes Ladegerät mit standbyschaltung....

    gruss
     
  5. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    danke für den tipp :)
     
  6. #5 Würzburger, 03.11.2013
    Würzburger

    Würzburger 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Darüber würde ich mir gar keinen Kopf machen.
    Klingt ja fast schon etwas paranoid. :P
    Kann mir nicht vorstellen, dass das Problem der Batterieentladung heutzutage noch so akut ist wie vor 20 Jahren. Da wird sicherlich - ohne es jetzt sicher zu wissen - Herstellerseitig schon einiges dagegen getan worden sein.
    4, 6, 8 Wochen... wird dem Wagen denke ich nichts ausmachen.
     
  7. #6 hanshans, 03.11.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Kommt ja auch auf deinen aktuellen Ladezustand der Batterie an. Wenn du vor dem Abstellen vor allem Kurzstrecke (womöglich mit Klima, Sitzheizung etc.) gefahren bist und die Batterie ohnehin nur Beispielsweise zu 50% geladen ist würde ich Deftl's Rat dringend befolgen und einfach eine Ladegerät anschließen. Alternativ halt auch einfach einmal richtig voll machen vor dem Urlaub (mit einem geeigneten Ladegerät, falls vorhanden). Dann hält er die 4 Wochen mit hoher Wahrscheinlichkeit locker durch...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Batterie

Die Seite wird geladen...

Batterie - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung

    Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung: Servus zusammen, habe mir vor 2 Monaten ein CIC Prof. inklusive FSE nachrüsten lassen das soweit auch gut funktioniert. Kurze Zeit nach dem...
  3. Klackern am Motor / Anzeige Batterie leer

    Klackern am Motor / Anzeige Batterie leer: Hallo Zusammen, vor einigen Wochen wurde bei meinem 116i bj2006 die Steuerkette und das ganze Programm getauscht. War eine kostspielige...
  4. Neue Batterie codieren/freischalten und Coronas (Ringe) als Tagfahrlich codieren

    Neue Batterie codieren/freischalten und Coronas (Ringe) als Tagfahrlich codieren: hallo, mir wurde dieses forum bezüglich meines anliegens vorgeschlagen!?! ich suche jemanden der mir die neue Batterie codieren/freischalten und...
  5. Airbagleuchte an wegen leerer Batterie

    Airbagleuchte an wegen leerer Batterie: Hallo zusammen, ich benötige mal eure Hilfe, nachdem gestern ein so schöner Tag war und ich nicht im Auto sterben wollte, habe ich die Lüftung im...