Batterie Problem

Diskutiere Batterie Problem im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo an alle :-P Habe vor einem guten halben Jahr einen 135 Coupe gekauft seit ein paar Tagen meckert er mit erhöhter Batterie Entladung...

  1. sebii

    sebii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle :-P

    Habe vor einem guten halben Jahr einen 135 Coupe gekauft seit ein paar Tagen meckert er mit erhöhter Batterie Entladung

    Hab hinten nachgeschaut und es ist eine weiße Batterie verbaut wo nichts von agm oder sonst was drauf steht meine Frage ist jetzt kann ich raus bekommen welche Batterie ab Werk drin war? Normale oder agm Batterie? Vielleicht hat der vorbesitzer einfach irgendeine Batterie eingebaut ohne codieren oder sonstiges

    Möchte gerne eine neue kaufen nur Bmw kann mir nicht sagen ob normale oder agm Batterie, der freundliche bietet mir nur an eine agm Batterie inkl codieren über 450 Euro...

    Fahrzeug hat kein Start stop dafür alles andere Weiss ja nicht ob das relevant ist handelt sich um eine 80ampere Batterie


    Danke für eure Hilfe schonmal :-)

    Mfg
     
  2. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Vielleicht hilft es bei einem Codierer einfach eine neue Batterie codieren zu lassen.
    Sofern die, die du drinne hast, auch noch gut ist.

    Ansonsten verwende eine neue Batterie aus dem Zubehör.
    Ums codieren kommst aber leider nicht drum rum :cry:

    Edit
    Ob AGM, oder normal musst du entscheiden.
    Das ist wie die Entscheidung Varta, oder Arktis.
     
  3. sebii

    sebii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich die gleiche Batterie einbaue muss ich nur die neue Batterie abgleichen lassen wenn ich eine andere einbaue mit mehr Ampere und Zbsp agm dann muss ich es codieren lassen verstehe ich das richtig?
     
  4. infla

    infla 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    82
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Nein
     
  5. #5 Andy_E87, 03.04.2014
    Andy_E87

    Andy_E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Ja.
    Nein, nicht unbedingt.
    Ja.

    Ob man ´ne normale oder AGM hat, kann man selber in 1 Minute rausfinden, indem man(n) mal nachschaut.
     
  6. #6 Gunna, 03.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2014
    Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Wenn die Elektronik einmal eine leere / defekte Batterie gefunden hat, muss das immer von einem Codierer geresetet werden.

    Deswegen schrieb ich ja.
    Einfach mal einen Reset machen lassen und die Batterie drinne lassen, sofern die noch gut ist, oder man sich sicher ist, das sie es noch ist.
    Es kann gut sein, das der Reset beim vorangegangenen Batteriewechsel nämlich nicht gemacht wurde.

    Entscheidest du dich trotzdem für eine neue Batterie, dann muss auch ein Reset vom Codierer gemacht werden, weil die Elektronik schon eine leere, defekte Batterie gespeichert hat und so auch die neue Batterie wie eine kaputte behandelt.
    Das könnte dein eigentliches Problem sein.

    Machst du eine grössere rein, muss das zusätzlich noch eincodiert werden, damit das Auto weiss was für eine Batterie drinne ist.


    Edit
    Das geht aber in einem Abwasch...
     
  7. sebii

    sebii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich Weiss das ich keine agm Batterie habe hab ich oben schon geschrieben :-) mir geht es darum was ich jetzt machen soll weil ich eine neue Batterie brauche
     
  8. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Dann eine passende Batterie kaufen gehen, diese einbauen und Kontakt zu einem Codierer aufnehmen.
    BMW hilft dir da mit einem Rest auch weiter, ist halt etwas teurer...
     
Thema:

Batterie Problem

Die Seite wird geladen...

Batterie Problem - Ähnliche Themen

  1. neue Batterie

    neue Batterie: Nun wars doch mal soweit ....... nachdem ich die Batterie 3 mal geladen habe und immer wieder 2-3 Tage später die Meldung kam: "Batterie stark...
  2. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  3. Batterie trennen?

    Batterie trennen?: Hallo zusammen, ich fahre einen 125i E88 aus 2008. Da ich die Tage mal die Batterie kurz abklemmen muss, wollte ich mal wissen, ob einen nach dem...
  4. Problem Rückfahrkamera

    Problem Rückfahrkamera: Hey zusammen hab über die Suche leider nix gefunden. Ich sehe über die Rückfahrkamera leider garnichts nach einer Fahrt im Regen. Hat irgendwer...
  5. Problem Bedieneinheit Lüftung

    Problem Bedieneinheit Lüftung: Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Bedieneinheit für die Lüftung, Start/Stopp gar nicht oder erst nach einer Weile...