Batterie Problem

Diskutiere Batterie Problem im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo an alle :-P Habe vor einem guten halben Jahr einen 135 Coupe gekauft seit ein paar Tagen meckert er mit erhöhter Batterie Entladung...

  1. sebii

    sebii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle :-P

    Habe vor einem guten halben Jahr einen 135 Coupe gekauft seit ein paar Tagen meckert er mit erhöhter Batterie Entladung

    Hab hinten nachgeschaut und es ist eine weiße Batterie verbaut wo nichts von agm oder sonst was drauf steht meine Frage ist jetzt kann ich raus bekommen welche Batterie ab Werk drin war? Normale oder agm Batterie? Vielleicht hat der vorbesitzer einfach irgendeine Batterie eingebaut ohne codieren oder sonstiges

    Möchte gerne eine neue kaufen nur Bmw kann mir nicht sagen ob normale oder agm Batterie, der freundliche bietet mir nur an eine agm Batterie inkl codieren über 450 Euro...

    Fahrzeug hat kein Start stop dafür alles andere Weiss ja nicht ob das relevant ist handelt sich um eine 80ampere Batterie


    Danke für eure Hilfe schonmal :-)

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Vielleicht hilft es bei einem Codierer einfach eine neue Batterie codieren zu lassen.
    Sofern die, die du drinne hast, auch noch gut ist.

    Ansonsten verwende eine neue Batterie aus dem Zubehör.
    Ums codieren kommst aber leider nicht drum rum :cry:

    Edit
    Ob AGM, oder normal musst du entscheiden.
    Das ist wie die Entscheidung Varta, oder Arktis.
     
  4. sebii

    sebii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich die gleiche Batterie einbaue muss ich nur die neue Batterie abgleichen lassen wenn ich eine andere einbaue mit mehr Ampere und Zbsp agm dann muss ich es codieren lassen verstehe ich das richtig?
     
  5. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Nein
     
  6. #5 Andy_E87, 03.04.2014
    Andy_E87

    Andy_E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Ja.
    Nein, nicht unbedingt.
    Ja.

    Ob man ´ne normale oder AGM hat, kann man selber in 1 Minute rausfinden, indem man(n) mal nachschaut.
     
  7. #6 Gunna, 03.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2014
    Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Wenn die Elektronik einmal eine leere / defekte Batterie gefunden hat, muss das immer von einem Codierer geresetet werden.

    Deswegen schrieb ich ja.
    Einfach mal einen Reset machen lassen und die Batterie drinne lassen, sofern die noch gut ist, oder man sich sicher ist, das sie es noch ist.
    Es kann gut sein, das der Reset beim vorangegangenen Batteriewechsel nämlich nicht gemacht wurde.

    Entscheidest du dich trotzdem für eine neue Batterie, dann muss auch ein Reset vom Codierer gemacht werden, weil die Elektronik schon eine leere, defekte Batterie gespeichert hat und so auch die neue Batterie wie eine kaputte behandelt.
    Das könnte dein eigentliches Problem sein.

    Machst du eine grössere rein, muss das zusätzlich noch eincodiert werden, damit das Auto weiss was für eine Batterie drinne ist.


    Edit
    Das geht aber in einem Abwasch...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sebii

    sebii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich Weiss das ich keine agm Batterie habe hab ich oben schon geschrieben :-) mir geht es darum was ich jetzt machen soll weil ich eine neue Batterie brauche
     
  10. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Dann eine passende Batterie kaufen gehen, diese einbauen und Kontakt zu einem Codierer aufnehmen.
    BMW hilft dir da mit einem Rest auch weiter, ist halt etwas teurer...
     
Thema:

Batterie Problem

Die Seite wird geladen...

Batterie Problem - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik Problem

    Klimaautomatik Problem: Ich habe eine Frage an euch, trotz suche fand ich keine Hilfe . Ich war jetzt in Osterurlaub, draußen waren vielleicht 15°, trotzdem wurde es...
  2. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  3. [F20] Problem mit Rauschen bei Verstärkerumbau

    Problem mit Rauschen bei Verstärkerumbau: Hi, habe nun mal angefangen mit dem Umbau der Endstufen . Ziel ist = Center/Rear dudeln mit den OEM Verstärker mit und Front Türen und USB's...
  4. RPA Problem, Fehler geht nicht weg

    RPA Problem, Fehler geht nicht weg: hab nen 135i US und serie dieses RDC verbaut. Dies wurde vor 4 Jahren deaktiviert und das Steuergerät hab ich ausgebaut, soweit so gut. Hab mein...
  5. Uhr Läuft nicht mit ConnectedDrive Problem

    Uhr Läuft nicht mit ConnectedDrive Problem: Hallo, habe die sufu bereits genutzt habe leider nichts passendes für meine Anliegen gefunden bei meinen F21 116i Baujahr November 2013 mit Navi...