Batterie 90 ampere passt die???

Diskutiere Batterie 90 ampere passt die??? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moin, War gerade beim :icon_smile: und habe mir eine 90 ampere Batterie (ein Geschenk von einem Kumpel) einbauen lassen obwohl mein Fahrzeug...

  1. #1 BMWZ1M3, 02.12.2011
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    Moin,

    War gerade beim :icon_smile: und habe mir eine 90 ampere Batterie (ein Geschenk von einem Kumpel) einbauen lassen obwohl mein Fahrzeug nur mit einer 80 ampere Batterie ausgestattet ist. Ich wollte, dass sie mein Auto auf 90 ampere kodieren, aber er meinte, das geht nicht, da die 90 ampere Batterie nur für Autos mit Standheizung oder Navi ausgelegt ist. Er hat mir gesagt, ich kann damit fahren, ohne dass es Probleme gibt.

    Den ganzen Stress habe ich nur gemacht, da meine Start-Stop Automatik nicht funktioniert und ich dachte, die Batterie war zu stark entladen. ( scheinbar geht es aber auch nicht mit der neuen Batterie)

    1. Macht es wirlich nichts aus, die 90 ampere Batterie bei einem 80 ampere kodiertes Auto zu fahren?
    2. Geht die Batterie/Lichtmaschine schneller kaputt?
    3. Funktioniert deswegen meine Start-Stop Automatik nicht?
    - Temperatur aussen 5.5°C
    - Auto ungefähr 10 minuten gefahren
    4. Stimmt das wirklich, dass man das nicht für mein Fahrzeug kodieren kann?

    Grüße

    Jonny

    PS Fahrzeug daten e81 123d 07.2008
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Macht mit Sicherheit nichts aus mit 90 anstatt 80 Ampere zu fahren,nur dachte ich das die neue Batterie angelernt werden muss,
    damit sie optimal geladen wird,meine ich zumindest schon so hier gelesen zu haben.
     
  4. #3 viruzz23, 02.12.2011
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Das ist schon ok so, geht wohl nicht anders.
    Es gibt für 90ah einfach nicht den vordefinierten Parameter den man setzen kann. Der nächsthöhere Wert ist - meine ich - 100Ah.
     
  5. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    hab ich auch schonmal gehört/gelesen -> ist wohl aber abhängig von der fahrzeugausstattung!

    zu 3. die wird ab jetzt bis zum frühjahr so gut wie nie gehen :mrgreen:
     
  6. #5 viruzz23, 03.12.2011
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Die Batterie muss trotzdem registriert werden. Das ist unabhängig von der Kapazitätsänderung. Das Fahrzeug muss für die Ladezyklen wissen, dass die Batterie frisch ist.
     
  7. #6 BMWZ1M3, 03.12.2011
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    Danke für die Antworten

    Die Batterie wurde neu registriert (das Auto weiß das die Batterie neu ist) vom Händler . . . aber als 80 und nicht als 90.

    ich werde es heute nochmal mit der Start-Stop-Automatik probieren, es wird 8°C in Hannover :) und da im Handbuch steht es müssen mindestens 3°C sein.
     
  8. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Vermeintlich defekte Start/Stop-Automatik wurde hier schon x-mal diskutiert.

    Hängt NICHT nur von der Außentemperatur ab, sondern von zahlreichen anderen Faktoren - elektr. Verbraucher (Klima etc.), Kurzstrecke usw.

    Auch bei den derzeitigen Temp. von rd. 8-10 Grad schaltet Start/Stop den Motor nicht immer ab. Das ist völlig normal.

    Oder hast du vielleicht die Automatik per Knopfdruck deaktiviert?
     
  9. #8 BMWZ1M3, 03.12.2011
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    Mein Auto habe ich gebraucht gekauft . . . und am Anfang hat die Start-Stop-Automatik nicht funktioniert. Ich habe dann die Batterie geladen und es hat dann eine Woche funktioniert. 3-4 Monaten mit der alten Batterie gefahren. Werde es halt gerne testen . . . da muss ich entweder warten oder eine warme Halle finden. :unibrow:
     
  10. #9 BMWZ1M3, 04.12.2011
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    War heute 9 grad. SSA hat funktioniert. Denke es wird jetzt klappen mit der 90 Amp. Batterie. :) muss wohl ein Navi nachrüsten um mein Auto an die Batterie anzupassen ;)
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Es gibt viele Faktoren warum die SSA Text sich nicht ausschaltet:
    aus dem Handbuch.
    Motor wird nicht abgestellt
    Bevor der Motor abgestellt wird, überprüft das
    System, ob bestimmte Bedingungen im Zusammenhang
    mit Sicherheit und Komfort erfüllt
    sind.
    In folgenden Situationen wird der Motor nicht
    abgestellt:
    Außentemperaturen unterhalb ca. +3
    Innenraum in Aufheiz- oder Abkühlphase
    Beschlag der Frontscheibe bei eingeschalteter
    Klimaautomatik
    Hohe Außentemperatur und Betrieb der Klimaanlage
    Motor noch nicht betriebswarm
    Batterie stark entladen, siehe Fahrzeugbatterie
    auf Seite 135
    nach Rückwärtsfahren
    Fahrergurt nicht angelegt

    oder wurde deaktiviert

    Liegt ein defekt vor wird das angezeigt.
    [​IMG]
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Frank_DC, 07.12.2011
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Eine Batteriekapazität von 90 Ah läßt sich auch beim 1er E8x codieren. Wegen der Start-Stop-Automatik sollte es sich um eine AGM-Batterie handeln.

    Die weitere Ausstattung des Fahrzeugs (Navi, ...) ist bei einem Fahrzeug mit Start-Stop-Automatik kein Hinderniss für eine korrekte Codierung der 90 Ah-AGM-Batterie, das hätte dein Händler hingbekommen müssen.
     
  14. #12 BMWZ1M3, 07.12.2011
    BMWZ1M3

    BMWZ1M3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Jonny
    Hey Frank,

    ist es schlimm wenn mein Auto nicht auf die Batterie codiert ist?

    Ich sehe du könntest dieses für mich machen!?!
    Wenn ja, wie kann ich dieses am besten machen (du wohnst in Dresden und am 26.11.11 war ich auch in Hamburg lol).

    Sonst muss ich hier jemanden in Hannover finden, oder ich mache es selber: Habe Gestern mir dieses (Ediabas/INPA OBD2 interface - BMW INPA / Ediabas D K P DCAN USB Interface - do-it-auto) Ediabas/INPA tool gekauft . . . geht es auch damit?


    Der Händler hat am Anfang gesagt die wollen 100 Euro dafür, aber konnte es nicht machen da ich keine Standheizung/Navi habe.


    Gruß

    Jonny
     
Thema:

Batterie 90 ampere passt die???

Die Seite wird geladen...

Batterie 90 ampere passt die??? - Ähnliche Themen

  1. VARTA AGM Batterie 95 Ah NEU

    VARTA AGM Batterie 95 Ah NEU: Hallo zusammen. Habe eine NEUE Batterie uebrig. VARTA AGM (standard bei Start Stop Systemen) SILVER LINE DYNAMIC 95 Ah 850 A 12 V Batterie ist...
  2. Werkstattempfehlung PLZ 90-92

    Werkstattempfehlung PLZ 90-92: Liebes 1erForum, in 3 Monaten steht bei mir Service mit Motoröl/Bremsflüssigkeit an. Da ich das Fahrzeug länger behalten will und mit der...
  3. Batterie defekt?

    Batterie defekt?: bei mir leuchtet immer die Batterie GELB wenn ich Auto ausmachen oder an egal ob kurz oder langstrecke, wobei hauptsächlich <10km hat die Batterie...
  4. Batterie anmelden e87

    Batterie anmelden e87: Hallo zusammen! Gibt es jemanden im Kölner Raum, der eine Batterie an einen e87 120d anmelden könnte? Danke im voraus!
  5. Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?

    Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?: Hallo zusammen, Scheinbar hat mein BMW den Jahreswechsel nicht gut überlebt. Nun zum Problem. Am Sonntag konnte ich mein Fahrzeug ohne probleme...