Bastuck Komplettanlage für 120d

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von FireFox81, 18.04.2010.

  1. #1 FireFox81, 18.04.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Hi Leuts!
    Wenn man die Suche bemüht findet man zwar einige Hits zu dem Begriff Bastuck, leider nicht die Info die ich suche....
    Ich hatte auf meinen 323er E46 und auf meinem 330i E46 einmal eine Bastuck-Komplettanlage und einmal einen Bastuck Endschalldämpfer drauf. Von der Verarbeitungsqualität und dem Preis-Leistungsverhältnis war ich voll überzeugt, Eisenmann usw. kostet teilweise das Doppelte!?
    Jetzt ist der Sound ja dann wahrscheinlich immernoch nicht der Reißer, aber wie stehts um die Leistung?
    Es gibt Quellen die behaupten, dass die Bastuck auf dem 118d 6kw auf dem 120d 8kw Leistung bringen würde (oder umgekehrt?)!?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lex90

    Lex90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Ferdinand
    würd ich auch gern wissen....
     
  4. #3 3900dominic, 27.05.2010
    3900dominic

    3900dominic 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Dominic
    Also ich wollte mir für mein 120d auch erst eine komplett anlage von Bastuck drunter bauen.Was mir aber nicht gefallen hat ist das man den ESD unter der Heckschürze sieht.Sound wird man damit auch nicht viel erzielen da die resonanz fehlt,einfach das rohr in der mitte und dann der ESD,dass bringt nichts.Ich habe mich viel damit beschäftigt aber keine Anlage konnte mich so richtig überzeugen.Und 500-600€ nur für ein ESD war mir zuviel.Dann bin ich aud Indivitual-exhauste gestoßen,die fertigen genau für dein Fahrzeug eine Komplette Edelstahl-Anlage an.Ich bin hin gefahren habe mich beraten lassen und habe sie mir anfertigen lassen.Die Qualität ist SUPER und als ich dann den Sound hörte habe ich nur gelächelt SUPER.Der MSD wurde etwas Verkleinert um die Resonanz rein zubringen und der ESD wurde ganz raus genohmen.Jetzt sieht das sogar von hinten richtig gut aus.Also ich kann sie nur Weiter empfehlen einfach SUPER.
    Ich habe es auch nicht bereut.Die Anlage hat komplett mit TÜV 1150€ gekostet,dass war es mir aber auch wert.
    Hoffe das ich weiterhelfen konnte.

    MFG Dominic
     
  5. madon

    madon 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Micha
    Ein Freund meinte man soll einfach den Endtopf leer machen, ihn wieder zu schweißen und dann hat man auch beim Diesel nen Sound...

    Ich weiß, das ist net Legal... Aber um einiges billiger!!!
     
  6. #5 Strikersen, 27.05.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    bringt nix, klingt dann nur hohl und blechern!
    Das nageln bekommst du niemals weg!

    Sound bekommst du nur aus großen Dieseln ala Scania,Actros und co !
    Da schrauben sich manche Trucker offene Sidepiepes drunter, und das brüllt dann richtig dumpf bassig!!:unibrow:

    Bei unseren kleinen Mörren klingts, wie beim pinkeln in die Blechbüchse!:eusa_doh:
     
  7. madon

    madon 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Micha
    Das stimmt net so ganz...

    Hab bei youtube ein Video gesehen!

    War soviel ich weiß auch ein 120d, mit ner anderen Auspuffanlage, hat sich richtig geil angehört!

    War aber warscheinlich net ganz billig!
     
  8. #7 Strikersen, 27.05.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Es muß schon ein "Absorbtions-Schalldämpfer" sein, der gut gestopft ist!
    Original Pötte sind "Reflexions-Schalldämpfer" und die klingen halt doof!
    Bei Individual-Exhaust bekommst Du für ca.1000€, eine Anlage ab RPF aus Edelstahl(1.4301/1.4571) !:unibrow:
    Wollte ich mir eigendlich mal anpassen lassen, aber leider keine Kohle!:crybaby:
    Der gute Mann sagte mir: Je mehr Hubraum und Zylinder, desto besser ist der Klang! Ein kleiner 4 Zylinder klingt dann auch nicht so toll!
    Und das stimmt!!:eusa_shifty:
     
  9. madon

    madon 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Micha
    Da hast auf jeden Fall Recht...

    Den besten Sound hat meiner Meinung der 130i!!!

    Der Sound vom 135i gefällt mir net so gut...
     
  10. #9 FireFox81, 29.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Es geht hier um den Endrohrlook, den Sound, die Qualität, den ESD, die etwaige Mehrleistung und evtl. sogar 10kg Gewichtsreduktion oder so, es geht also um das Gesamtpackage. Jeder Aspekt für sich allein genommen ist nicht ausreichend, das Paket muss stimmen. Das ist der Hintergrund des Threads. Was nützt mir ne Anlage die noch ein bißchen geiler ist, ein etwas geileren Sound bringt aber das Doppelte kostet und auch noch eintragungspflichtig ist sogar evtl. über einzelabnahme die evtl. auch noch recht hohe TÜV Gebühren von bis zu 100Euro oder verursacht!?
     
  11. #10 BMWlover, 29.05.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    8 KW Mehrleistung und 10kg Gewichtsersparnis sind wohl beides absolute Träumerwerte:icon_cool:
     
  12. #11 ACVido1981, 29.05.2010
    ACVido1981

    ACVido1981 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d

    Dem schließ ich mich an...
     
  13. #12 FireFox81, 29.05.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    jo die 10kg sind denk ich recht realistisch, eher mehr, die anlage wiegt ja nix, der komplette msd entfällt ja.
    die 8kw wären ein traum, 3kw sind eher realistisch.
     
  14. #13 BMWlover, 29.05.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die gesamte BMW Anlage (Rohre+MSD+ESD+Endrohr) wiegt 11,5kg und du willst über 10kg einsparen?:mrgreen:

    Ich habe ja meinen ESD gegen ein Hartge Ersatzrohr getauscht und das hat satte 700g Gewichtsersparnis gebracht...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 FireFox81, 29.05.2010
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    krass. da wär ja die werksanlage schon sau leicht, woher weißt du das?
    bei meinem 323er e46 wog die komplettanlage bastuck über um die 10kg weniger als das Original...
     
  17. #15 BMWlover, 29.05.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sind die Daten vom BMW ETK.

    Der MSD ist mit 7,5kg schon das schwerste Teil des ganzen, nur das Verbindungsrohr wiegt ja auch was, von daher wirste maximal 5kg einsparen können mit der Anlage würd ich sagen. Für mehr müsste man schon ne Titan Anlage verbauen.
     
Thema: Bastuck Komplettanlage für 120d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d bastuck

    ,
  2. bastuck bmw n43

Die Seite wird geladen...

Bastuck Komplettanlage für 120d - Ähnliche Themen

  1. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  2. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  3. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  4. BMW 1erM-Coupé Komplettanlage Eisenmann mit Abe!

    BMW 1erM-Coupé Komplettanlage Eisenmann mit Abe!: Hallo Leute! Biete hier eine Eisenmann Komplettanlage für den 1er M an, zwecks Umrüstung auf Original! Die Anlage besteht aus Endschalldämpfer,...
  5. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...