[F20] Bald ist es soweit - 116d

Dieses Thema im Forum "BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d" wurde erstellt von Sandy, 25.09.2013.

  1. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Guten Abend zusammen,

    Nach langer Überlegung melde ich mich auch nochmal zu Wort :icon_smile:
    Immer wieder habe ich mich mit dem Gedanken rumgeschlagen, mir einen neuen zu kaufen. Auch wenn ich meinen 116i (Bj 08) erst 1 Jahr besitze, habe ich mehr KM gefahren (+ - 34 000), als ich eigentlich dachte. Daher bin ich jetzt zum Entschluss gekommen, mir im Januar/Februar, wenn in Luxemburg "Auto Festival" ist, den neuen 116d zu bestellen. Habe bereits paar Angebote gesammelt und von einem Verkäufer, meiner Meinung nach, einen unschlagbaren Preis bekommen :lol:

    Was haltet ihr von der Ausstattung? Ihr könnt mir gerne Verbesserungsvorschläge oder vergessene Ausstattung vorschlagen!

    Farbe kann ich mich leider noch absolut nicht entscheiden, ich schwenke zwischen Estoril Blau, Alpinweiß und Mineralgrau.

    - 17" M Leichtmetallräder Sternspeiche 383M mit
    Mischbereifung
    - M Sportpaket
    - Armauflage vorn, verschiebbar
    - Sportsitze für Fahrer und Beifahrer
    - M Aerodynamikpaket
    - BMW Individual Dachhimmel anthrazit
    - M Lederlenkrad
    - M Sportfahrwerk
    - Nebelscheinwerfer
    - BMW Individual Hochglanz Shadow Line

    - Comfort Paket
    - Ablagenpaket
    - Lichtpaket
    - Klimaautomatik

    - Adaptives Xenon-Licht
    - Fernlichtassistent
    - Adaptives Kurvenlicht
    - Scheinwerfer-Waschanlage
    - Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht

    - Sichtpaket in Verbindung mit M Sportpaket
    - Fondkopfstützen klappbar
    - Innenspiegel automatisch abblendend
    - Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung

    - Advantage Paket Plus in Verb. mit M Sportpaket
    - Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle
    - Radio BMW Professional
    - Park Distance Control (PDC)
    - Fußmatten in Velours

    - Parkassistent
    - Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion
    - Komfortzugang
    - Servotronic
    - Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    - HiFi Lautsprechersystem harman/kardon
    - Multifunktion für Lenkrad
    - Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend


    Danke euch bereits im Voraus!

    Schönen Abend noch und Grüße,

    Sandy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mike_083, 25.09.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Die Konfiguration läßt ja kaum noch Wünsche offen.
    Wenn du viel fährst, würde ich dir aber evtl. noch die Lordosenstütze empfehlen.

    Bzgl. der Farbe bin ich voreingenommen, da meiner Estorilblau met. ist. Ich liebe diese Farbe. Weiß sieht man leider schon fast zu oft auf den Strassen. Mineralgrau ist auch sehr schön, aber wahrscheinlich noch pflegeintensiver als Estorilblau.
     
  4. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Wirklich? Das freut mich, danke für deine Meinung Mike :)
    Okay, dachte für die Lordosenstütze müsste alles el. verstellbar im Sitz sein, super danke! :icon_smile: Die ist wirklich hilfreich, hätte ich auch dran denken können, da ich meinen Kunden die bei Garnituren/Relaxsessel auch immer verkaufe :lol:

    Bei Estorilblau habe ich einfach die Befürchtung, dass ich nach einer Zeit kein Gefallen mehr dran habe und er sich schwerer verkaufen lässt (nach 3 Jahren). Aber sie gefällt mir auch einfach am besten!

    Und bei Alpinweiß denke ich mir, dass es zu schade ist, weil mein jetziger bereits Alpinweiß ist.
    Das Mineralgrau ist wirklich scheinbar Pflegeintensiver und meine, dass die Konturen verloren gehen beim Auto.. denk, dass ich das aus meiner Auswahl streiche :lach_flash:

    Grüße,

    Sandy
     
  5. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Lass den Komfort Zugang weg und nehm statt der Servotronic die Variable Sprotlenkung noch dazu. Ist es ein 5 Türer? Wenn ja dann nimm noch das Durchladesystem, bietet mehr komfort für hinten, da man hinten dann auch noch die Armauflage hat. Sonst eine sehr schöne Kombi, bei der alles Brauchbare dabei ist, Navi und Connected Drive wären halt noch ne feine sache :P
     
  6. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Danke für deine Antwort Reebox :icon_smile:
    Habe paar mal hier gelesen, dass Leute die "Variable Sportlenkung" eher als sinnlos für das Geld empfinden :? Also ich lasse nichts fallen, dann nehme ich die einfach dabei, wenn du mir sie wirklich empfiehlst :icon_smile:

    Nein es ist ein 3 Türer.
    Gebe dir Recht, Navi wäre natürlich toll, aber finde es preislich etwas übertrieben und kaufe mir lieber für 500 € im Saturn eins :lach_flash:
    Kannst du mir erklären, was Connectdrive für Vorteile hat, bzw. wozu es gut ist? Verstehe das nicht so ganz :-s

    Schöne Grüße,

    Sandy
     
  7. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Ich bin mal ehrlich, habe dir Variable Sportlenkung in meinem 118d gehabt, der is jedoch geschichte jetzt und ich hab mir auch nen 116d bestellt und muss auf den noch warten jetzt. Da habe ich sie auch weggelassen, da ich beim probefahren mit der standart lenkung ganz zufrieden war habe ich jetzt auch die servotronic genommen. Wird denk ich reichen. Aber besser wird die Sprotlenkung schon sein, war mit dem Einlenkverhalten beim meinem 118d echt zufrieden und schnelle kurven fahren hat spaß gemacht:).

    Zum Connected Drive. Ich probier es dir mal zu erklären, ist relativ viel.

    - Realtime Trafic
    - BMW Online
    - Concierge Services (echt nice, kann man anrufen und nach nem Restaurant, Geldautomat, Sehnswürdigkeiten fragen, Hotel Buchen lassen, Tisch reservieren, Wetter nach Fragen, Währungen/Kurs nach Fragen, Fußballstände^^, usw. Ist wie ne Auskunft halt von BMW. Routen schicken die dir dann aufs Navi und du musst halt nichts machen außer dein Problem zu schildern)
    - Intelligenter Notruf
    - Remote Services (für andriod und ios, witzge und brauchbare funktionen wie mit dem handy auto auf und zu schließen, hupen lassen, klima einschalten, Licht an und aus, Auto orten)

    Das ganze gilt Europaweit. Also bist zb in Italien unterwegs und rufst da an, dann reden die mit dir deutsch und organisieren für dich bestimmte dinge, wie hotel buchen ganz unkompleziert. Genauso BMW Online, ganz bequem Europaweit immer auf den aktuellen News. Das Ganze ist die ersten drei Jahre kostenlos :P

    Des wars glaub. Hab am Anfang gedacht bei meinem 118d, brauch ich nicht, aber mein berater hat gemeint, wir nehmen des mal mit rein und es wird Ihnen auf jeden Fall gefallen. Dann hatte ich es und es ist einfach super Bequem und macht dir Reisen viel angenehmer. Vor allem Realtime Trafic ist ne feine Sache, da mein Handynavi nicht automatisch routen umrechnet bei stau usw.

    Klar muss man es nicht haben, aber das ist bei Abblendenden Spiegeln genauso oder Ledersitze statt Stoff usw. Ist ne feine Sache, aber kein must have. Ich habs trotzdem wieder mitbestellt, da es für mich ein großer Komfortgewinn ist beim Reisen.

    Hoffe ich hab das so auf die schnelle richtig erklärt alles :)
     
  8. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    kannst auch mal bei Youtube.de connected Drive BMW eingeben, da gibts glaub auch paar videos dazu
     
  9. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Danke für deine Erklärung Reebox, jetzt habe ich es verstanden :icon_smile:

    Das hört sich schon super an, mit dem Connecteddrive, aber weiß nicht, ob ich das brauche, da ich eigentlich selten in Urlaub mit dem Auto fahre oder irgendwo, wo ich mich nicht kenne :?
    In meiner Freizeit fahre ich zwar sehr viel, aber da reicht ein einfaches Navi, glaube effektiv macht es mehr Sinn, mit einem eingebauten Navi, was ich dann aber nur paar mal im Jahr brauche :?

    Zu der variablen Sportlenkung höre ich mir mal an, was die anderen noch davon halten :icon_smile:

    Danke für deine Meinung :eusa_clap:

    Grüße,

    Sandy
     
  10. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Gerne ;). Wie gesagt kein must have but nice to have :P
     
  11. #10 händiemän, 26.09.2013
    händiemän

    händiemän 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Wolfgang
    Spritmonitor:
    Habe gerade einen 118i von Europcar mit der Servotronic da und diese ist mir viel zu leichtgängig und gefühlt eher indirekt. Freue mich schon hoffentlich bald meinen 1er mit der Sportlenkung wiederzubekommen ...
     
  12. #11 millhaus, 26.09.2013
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Bin diverse F20 mit "normaler" Lenkung, Servotronic und Sportlenkung gefahren und kann immer noch
    nicht verstehen, warum BMW nicht mehr die hydraulische Lenkung verbaut.
    Ja schon klar, elektrische Lenkung agiert nur wenn man tatsächlich lenkt und ist sparsamer.
    Aber gebe ich deshalb eine so gute Lenkung auf?
    Egal, es gibt sie halt nicht mehr :cry:.

    Die normale Lenkung ist mMn viel zu synthetisch, ich hatte jeweils ein schlechtes Gefühl für die Vorderachse.
    Die Servotronic gibt mMn ein nicht wirklich besseres Gefühl und ist dazu zu leichtgängig.
    Die Sportlenkung fühlt sich ebenso künstlich an, gerade durch die variable Übersetzung.
    Von der benötigten Lenkkraft finde ich sie allerdings in "Sport" am besten von den dreien.

    Überzeugt hat mich keine der 3 Alternativen.
    Alle sind entweder weit oder sogar sehr weit von der Präzision und dem "direkten Fahrgefühl" der ehemals von
    BMW gewohnten Lenkungen entfernt.
    Schade.

    Wenn Geld egal ist würde ich die Sportlenkung nehmen, sie ist für mich die am wenigsten schlechte Lenkung.
    Meine zweite Wahl wäre die Serienlenkung.
     
  13. #12 Mike_083, 26.09.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Variable Sportlenkung ist schon toll. In engen Kurven im Sport Modus ist der erforderliche Lenkeinschlag minimal.
    Was mir aber eigentlich noch mehr gefällt, ist, dass der erforderliche Lenkeinschlag beim Ein- oder Ausparken oder generell beim Umdrehen deutlich geringer ist als bei einem vergleichbar großen Auto ohne Variable Sportlenkung. Das ist aus meiner Sicht ein deutlicher Komfortgewinn, wenn man öfters mal auf engem Raum parken oder umdrehen muss.
    Ob sie den Mehrpreis wert ist, muss man individuell abwägen. Mir war es das, da sie in Österreich in einem Paket optional dabei war, und der Aufpreis nur bei ca. 220 EUR lag.
     
  14. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Morgen zusammen,

    Danke für eure Meinungen bezüglich der Sportlenkung. Vielleicht habe ich im Januar ja die Möglichkeit diese mal zu testen. Denke, dass ich diese mit in der Ausstattung mache :) . Ein großer preislicher Unterschied gibt es ja nicht, ob nun Servotronic oder Sportlenkung..

    Grüße,

    Sandy
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Sandy

    Sandy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Sandy
    Guten Abend zusammen,

    Nochmal eine Frage am Rande. Gibt es eigentlich bereits eine Lösung (z.B. von Marcel), eine "Optimierung" wie beim alten 116d zu machen? Bin leider noch nicht fündig geworden.

    Schöne Grüße,

    Sandy
     
  17. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    Wenn dann nur über ne Box, keine KFO. Das war mein letzter Stand, kann sich aber auch schon geändert haben...
     
Thema:

Bald ist es soweit - 116d

Die Seite wird geladen...

Bald ist es soweit - 116d - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. 116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler

    116d Stage2 184ps, Ladeluftkühler: (Auf groß klein Schreibung nicht geachtet, Handy Autokorrektur) Hallo zusammen! Einige tuner bieten für den 16d (F20, 2Liter) ein reines Software...
  3. [F20] Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm

    Ölverbrauch 116d (3Zyl) 1L/20tkm: Hallo, war letzte Woche ganz erstaunt, nachdem ich nach den ersten 20tkm tatsächlich 1L Öl nachschütten musste. Das kannte ich so gar nicht mehr...
  4. Lenkradwechsel beim 116d von 08/2013

    Lenkradwechsel beim 116d von 08/2013: Hallo zusammen! Habe früher einen E87 118d gefahren. Nach einem Ausflug zum Skoda Octavia überlege ich aktuell mir einen F20 116d zu zulegen....
  5. osca - 1er f20 lci 116d ohne m ausstattung

    osca - 1er f20 lci 116d ohne m ausstattung: Servus liebes forum...bin neu hier komme aus owl...den 1er hab ich jetzt nen Monat neu gekauft was ich bisher gemacht habe an dem weißen...