aux und 12V ins Ablagepaket am Armaturenbrett legen?!

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks beim 1er BMW" wurde erstellt von mate666, 11.03.2009.

  1. #1 mate666, 11.03.2009
    mate666

    mate666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Petershagen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Hallo!

    Ich bin nun seit 1er Woche stolzer Besitzer eines 118d :D
    Und nun bin ich am überlegen, wie ich am besten mein HTC Touch Diamond im Auto einbauen kann. Habe auch schon ganz nette Halterungen dafür gefunden, allerdings stört es mich, die Kabel für den Zigarettenanzünder und für den AUX-Eingang quer durchs Auto via Luftleitung legen zu müssen. Das geht ja mal gar nicht und sähe echt bescheiden aus :shock:

    Daher dachte ich, das ich mit nen Aux-Eingang und nen 12V-Anschluss in das Ablagepaket am Armaturenbrett lege. Dann könnte ich die Kabel dort drinne verschwinden lassen und wäre sicherlich die eleganteste Lösung.

    Der Vorteil des Handys ist, dass ich lediglich den AUX in brauche um freisprechen zu können. Dann kann ich über die Auto-Boxen das Gespräch hören, Gespräche laufen über das eingebaute Mikrofon des Handys (regelt automatisch hoch).

    Was haltet ihr davon? was für möglichkeiten gäbe es noch?

    Und vor allem: komme ich an den Aux-Eingang vom Radio (BMW Business CD) dran, wenn ich das Ablageteil ausbaue?

    Besten Dank für eine rege Diskussion!!

    mate666

    Ach, hier übrigens eine der möglichen Halteurngen:
    http://www.dantotec.de/products/Hal...00-mit-3in1-Adapter-und-40cm-Kabellaenge.html
    Hinzu kommt noch ein Klip-System passend fürs Auto bzw. eine Halterung mit Saugnapf für die Frontscheibe. Da gäbe es dann mehrere Möglichkeiten der Befestigung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pfälzer, 11.03.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    :shock: :shock: :shock: Hab ich mit meinem nicht hinbekommen. Bist Du Dir da sicher?

    Ich habe es mit einem vergleichbaren Adapter nur ohne Halterung versucht.
    Ergebnis: Ich konnte den Gesprächspartner hören, er mich aber nicht.
     
  4. #3 mate666, 11.03.2009
    mate666

    mate666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Petershagen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    :shock: nicht?! :shock:

    also ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen. ich hatte bereits zwei vorgängermodelle von dem htc. da hat das jedenfalls immer bestens geklappt..
    aber jetzt wo ich da nochmal drüber nachdenke..
    die alten handys hatten immer nen mini klinke stecker für das headset. und da habe ich den normalen klinkstecker des radios mittels adapter einfach reingestöpselt und fertig.
    das neue handy hat nen usb-stecker fürs headset. und da bin ich jetzt eindach mal davon ausgegangen. dass das hier auch so funktioniert.

    ich hätte das sonst mit dem adapter gemacht, der auch im link des 1. posts enthalten ist. der geht von dem usb-stecker vom handy in eine art dreier-verteilung. dort kann dann strom, das usb headset und nen klinke-headset gleichzeitig angeschlossen werden. --> und dort hätte ich dann die klinke buchste mit dem aux-in vom radio verbunden.
     
  5. #4 Pfälzer, 11.03.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Es schneit aber so zu sein: Headset angeschlossen = Internes Micro aus :?
     
  6. #5 mate666, 11.03.2009
    mate666

    mate666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Petershagen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    und nu?

    was soll ich nu machen wenn ich telefonieren will? immer nen headset reinstöpseln ist nen bissel arg blöd.
    was kostet ne bluetooth lösung incl. einbau?
    zzgl. dann natürlich noch der handy-halter - schließlich will ich mein tomtom ja vernünftig benutzen können...
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Pfälzer, 11.03.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Ich habe eine Halter-Freisprechlösung bei Ebay gekauft.
    Ich such grade mal danach.


    Edith sagt: Gefunden :D

    http://cgi.ebay.de/Freisprecheinric...3286.c0.m14&_trkparms=66:2|65:1|39:1|240:1318

    Aktuell hab ich den noch im Zigarettenanzünder eingesteckt, funktioniert recht gut.

    Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, bau ich einen Zigatettenanzünder in eine Rohrkappe aus dem Baumarkt, die dann im vorderen Getränkehalter steckt.

    Siehe:
    http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=12509&postdays=0&postorder=asc&start=0
     
  9. #7 mate666, 15.03.2009
    mate666

    mate666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Petershagen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Hey,

    nach einigem Hin-und Her mit dem HTC-Service haben die mir nun gesagt, dass das Mikrofon am HTC Touch Diamond nicht ausgeschaltet wird, wenn man den Sound über einen Adapter abreift und mittels AUX-In vom Radion wiedergibt. Somit könnte man das dann als Freisprechfunktion nutzen...

    So viel schon einmal dazu.

    Jetzt hoffe ich nur, dass das auch stimmt...

    mate666
     
Thema:

aux und 12V ins Ablagepaket am Armaturenbrett legen?!

Die Seite wird geladen...

aux und 12V ins Ablagepaket am Armaturenbrett legen?! - Ähnliche Themen

  1. Carly Bluetooth Multimedia/AUX Interface ?

    Carly Bluetooth Multimedia/AUX Interface ?: Einen schönen guten Morgen hat das schon einer mal ausprobiert Der Und wenn ja kann mir einer die Anleitung schicken ist vom 3er würde gerne...
  2. 12V Zigarettenanzünder ausbauen

    12V Zigarettenanzünder ausbauen: Moin liebe Gemeinde, seit einiger Zeit funktioniert meine vordere Steckdose nicht mehr.Habe die Sicherungen gecheckt, welche alle i.o....
  3. Knarzen am Armaturenbrett und Verzerrung bei hohen Tönen

    Knarzen am Armaturenbrett und Verzerrung bei hohen Tönen: Hallo Leute, Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit fällt mir immer mehr auf, dass es bei mir am Armaturenbrett ziemlich auffällig knarzt. Dies...
  4. BMW 1er F20 F21 F22 Armaturenbrett Cockpit

    BMW 1er F20 F21 F22 Armaturenbrett Cockpit: Hallo Zum Verkauf steht ein Cockpit mit offenen BF Airbag. Siehe Bilder. Für Navi oder Radio Proff. geeignet, mit Ausschnitt oben. Ideal für...
  5. [Verkauft] BMW 1er E81 E82 E87 E88 LCI Armaturenbrett Cockpit

    BMW 1er E81 E82 E87 E88 LCI Armaturenbrett Cockpit: Hallo Zum Verkauf steht ein Top erhaltenes LCI Cockpit. Siehe Bilder. Vollständig! Keine Airbagnaht auf der BF Seite zu sehen. Das ist ja ein...