AUTSCH ! Eure Unfall-Statistik

Diskutiere AUTSCH ! Eure Unfall-Statistik im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Einen wunderschönen guten Abend, ich weiss nicht ob es diesen Thread schon irgendwo gibt. Aber es wäre mal interessant zu erfahren, Wer und...

  1. #1 TIN-TIN666, 04.03.2008
    TIN-TIN666

    TIN-TIN666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wittlich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Einen wunderschönen guten Abend,

    ich weiss nicht ob es diesen Thread schon irgendwo gibt.

    Aber es wäre mal interessant zu erfahren, Wer und wie oft schon mal

    einen Unfall hatte:

    Meine Unfall-Statistik der ersten 5 Jahre Führerschein :

    Nr. 1 VW Lupo 1.0 2004
    (hier ist mir ein Opa seitlich rein gefahren, Schaden ca.1600€, 2 Wochen krank)

    Nr. 2 VW Lupo 1.0 2004
    (der Mann vor mir vergaß die Handbremse anzuziehen, Loch im Nummernschild und Stoßstange, Schaden 400 €)

    Nr. 3 Mercedes SL 500 2005
    (hab ich die Böschung runtergeschickt und aufs Dach gelegt da der links abbiegende LKW meinte er hätte Vorfahrt, Schaden ca. 26000€, 2 Wochen krank)

    Nr. 4 Nissan Micra 2005
    (etwas zu schnell in die Kurve gefahren, geradeaus frontal in die Seite eines entgegenkommenden Autos gerutscht, Totalschaden 5000€, 3 Wochen krank, das Auto war aber meiner Freundin
    [-o< :D )

    Nr. 5 Porsche Carrera S 911 (997) 2006
    ( eindeutig zu viel Power für so einen Kerl wie mich, ich hätte schwören können das der Bordstein vorher nicht da war, es musste der
    Frontspoiler dran glauben, Schaden unbekannt, krank? ich konnte
    schneller laufen als mein Bruder)

    Nr. 6 BMW 320d touring E46 2007
    (hier ist mir wieder ein Opa seitlich rein gefahren, Schaden ca.2500€)


    Das macht im Schnitt 1,2 Unfälle pro Jahr. 2008 hat erst angefangen aber ich bin optimistisch. Wird hoffentlich gut gehen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkydoctor, 04.03.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    :shock: :shock: :shock:
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Oha ... Führerschein seit 7 Jahren, 30tkm+/Jahr, nix Unfall.
     
  5. #4 TIN-TIN666, 04.03.2008
    TIN-TIN666

    TIN-TIN666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wittlich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
  6. Miles

    Miles Guest

    Unfallfrei - seit 20 Jahren!
    @TinTin
    Deine "Statistik" ist alles andere als rühmlich!
    Aber jetzt weiß ich wenigstens, wen ich nie mit meinem Auto fahren lasse :wink:

    Gruß

    Miles
     
  7. #6 HavannaClub3.0, 04.03.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    das wiederholt auftretende 'seitlich reingefahren' war hoffentlich nicht immer auf der rechten Seite??? :shock:
     
  8. #7 koschi1986, 04.03.2008
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Ich habe angefangen mit Mofa, dann Roller und nun seit 3,5 Jahren Auto..
    Mit allen Geräten war ich Unfallfrei.
    Meine KM Leistung etwa 22T KM im Jahr..
    :D
     
  9. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    3 jahre roller/mopped bis 18, 25000 km Unfallfrei
    7 jahre autoführerschein seitdem ca. 220.000 km Unfallfrei

    und das ganze auch nicht unsportlich. aber irgendwann erwischt es jeden! :cry: die frage ist nur > WANN?? :wink:

    gruß

    TiTho
     
  10. sam59

    sam59 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bis zum Sommer 2007 bin ich 15 Jahre und 300.000 Kilometer ohne Unfall gefahren- abgesehen von kleinen Parkremplern von unbekannten Fahren (Fahrerflucht). Klar war in machen Situationen Glück dabei.

    Tja, im Sommer 2007 hat es jemand mit meinem 320d touring nicht so nett gemeint und ist mir auf der Landstraße mit ca. 100 km/h frontal reingekracht.

    Ergebnis: 2 Autos Schrott, 2 Autos demoliert, 2 Feuerwehren im Einsatz + Heli + Krankenwagen. Mein 320er sah dann so aus:

    [​IMG]

    Ich bin mit zwei gebrochenen Füßen noch recht gut davongekommen und fang in 2 Wochen wieder zu arbeiten an *freu*.

    Als neues Auto hab ich mir einen weißen 118d gekauft und bin so bei Euch gelandet und hab wieder spaß am fahren :D.
     
  11. #10 schranzbird, 04.03.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Das du da lebend rausgekommen bist :shock:
    Da sieht man mal wieder dass BMW sehr sichere Autos baut
     
  12. Miles

    Miles Guest

    Uiuiui - das sieht nicht wirklich "gesund" aus.
    Da kannste ja fast `nen zweiten Geburtstag feiern.... :wink:

    Gruß

    Miles
     
  13. #12 Berthold, 04.03.2008
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Unfallfrei seit 27 Jahren und eine entsprechende Prämie :lol: :lol: :lol: .
    Das letzte ärgerliche ist ein kleiner Kratzer von einem "Parkplatzbegrenzungsfelsen", im Rückspiegel nicht sichtbar und vom PDC "übersehen". weil sehr niedrig. Meide diesen Parkplatz seitdem wie der Teufel das Weihwasser. Den Schaden lasse ich demnächst beheben.

    Immer alle Augen auf!!

    Berthold
     
  14. #13 funkydoctor, 04.03.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Irgs... :shock:

    Dann mal weiterhin gute Besserung!!!


    Fahr seit 9,5 Jahren Auto unfallfrei.
    Habe einmal umnächtigt meine Heckschürze beim A3 angefahren.
    Meinem Anfängerauto, nem uralt Clio, hat ne Renterin seitlich den Gnadenstoß gegeben, völlig unspektakulär, aber dennoch Totalschaden.

    Habe generell einen heiden Respekt davor was alles passieren kann und was vor allem andere Verkehrsteilnehmer so treiben...man sieht ja wies enden kann :bibber:
     
  15. #14 nspacex, 04.03.2008
    nspacex

    nspacex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hi,

    sieht echt heftig aus, von mir ebenfalls weiterhin eine gute Besserung.

    Fahre ebenfalls seit dem ich meinen FS habe (6 Jahre) komplett unfallfrei.
    Und hoffe natürlich -egal ob von mir oder von jemand anderem verschuldet- das es dabei bleibt.

    LG
     
  16. #15 Pedal2Metal, 04.03.2008
    Pedal2Metal

    Pedal2Metal 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wehretal/Jena
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Christian
    Mein erstes Auto (Golf II) wurde Ende letzten Jahres von nem Motorradfahrer vernichtet :D Ich hatte es an der Schule geparkt und ein Klassenkamerad von mir ist mit seinem Corolla einem Motorradfahrer reingefahren (der übrigens Schuld war) und den Motorradfahrer hats in meinen Golf geschleudert, war nur ne etwas größere Beule, trotzdem wirtschaftlicher Totalschaden :D Dem Motorradfahrer ist übrigens außer ner kleinen Prellung nichts passiert.
    Ansonsten seit über einem Jahr unfallfrei! :D
     
  17. #16 BMWrazr, 04.03.2008
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Also das "Opa-Phänomen" kenne ich "indirekt" auch... Einem Verwandten von uns ist änliches passiert. Dem ist ein älterer Herr in seinen Alfa 156 reingeschossen. Außerdem kam noch dazu, dass seine Freundin auf dem Beifahrersitz hochschwanger war zu dem Zeitpunkt...

    Ich persönlich habe glücklicherweise nichts zu vermelden. Hoffentlich bleibt es auch weiterhin so. [-o< Ich will keineswegs behaupten, dass ich perfekt fahre... (Naja, Führerschein erst seit September 2007 halt. :roll: ) Aber wenn ich manchmal sehe, wie so einige umeinandercruisen, bekommt man schlichtweg Angst. Weil es wirklich jedem passieren kann, dass so einer das eigene Auto erwischt und dann hat man das Problem... Und selbst kann man es ja kaum beeinflussen. Man ist den anderen Verkehrsteilnehmern einfach ausgeliefert und kann nur hoffen, dass man auf gewisse "Spezialisten" auf der Straße nicht trifft... :paranoid:
    :) Ich wünsche euch allen jedenfalls "spezialistenfreie" Fahrt! :)
     
  18. #17 Der_Franzose, 04.03.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo,

    also ich habe den Führerschein seit 8 Jahre und fahre ungefähr 32 tkm im Jahr. Ich hatte 2 kleine Unfälle wegen Idioten....

    1- Ich fuhr mit meinem Renault Clio langsam auf einem Stau zu.....und bremse langsam bis ich fast stehe. Auf einmal höre ich hinter mir Quiestchen: ein anderer Typ, auch mit Renault Clio rast in meinem Kofferraum rein. Ich fragte ihn "was war denn los ???". Er antwortete "ich habe in der Sonne geguckt und war geblendet". Es war tatsächlich so, um 7h30 morgens, das die Sonne gerade aufging und blendete, aber kein Grund reinzuschauen oder ??? :D
    Naja, ich hatte nicht viel: Stossstange und Rückleuchte. Beim ihm war der Kühler defekt und er musste schnell wieder weg bevor er kein Wasser mehr hat.

    2- Ich fuhr mit meinem 120d auf einer Verkehrsinsel, bei der sich die Autos stauten. Hinter mir fährt ein junger Wilder mit Kappe in seinem getunten Opel Kadet GSI.... und fährt ganz einfach in mir rein..... Er sagte mir, er war gerade dabei seine Hifi-Anlage einzustellen, und hat deswegen nicht gemerkt das vor ihm gebremst wird......
    Ich musste die Stossstange wechseln, bei ihm wars schlimmer... :twisted:
     
  19. #18 TIN-TIN666, 04.03.2008
    TIN-TIN666

    TIN-TIN666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wittlich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    @ Sam59: ai ai ai .... ich wünsch dir mal gute Besserung [-o<


    @ Miles: wer redet denn hier von Ruhm? Wollte einfach mal nachhören ob ich vielleicht doch kein Einzelfall bin. Zudem waren 4/6 Unfällen nicht mein Verschulden. Den Chrash mit dem Stuttgarter kann man ja auch nicht als richtigen Unfall werten (würde bei anderen Leuten als Kratzer durchgehen :D ). Und in den 5 Jahren wurden auch um die 150tkm zurückgelegt.

    Noch ein kleiner Tipp: Die Opa Unfälle sind alle Sonntagsmittags beim Entlangfahren der Moselstrecke passiert. Ist kein guter Tag für diese Strecke
    da es dann nur von Mercedes E Klasse Modellen mit Klopapierrollen und Fahrern mit Hut so wimmelt.

    Aber ansonsten eine sehr schöne Strecke.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 äidschäi, 04.03.2008
    äidschäi

    äidschäi 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet-Berg.Land
    Das Problem mit den älteren Herren mußte ich leider auch schon einmal am eigenen Leib erfahren. Stehe bei Rot an der Ampel, da rammt ein älterer Herr in einem ebenso alten 280er QP (schönes Auto) mein damaliges Fahrzeug mit Schmackes.
    Repwert lag über Zeitwert, das wars.
     
  22. #20 BMWrazr, 04.03.2008
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Genau sowas... :cry: Und man selbst ist machtlos. Das ist die Horrorvorstellung schlechthin... :paranoid:
     
Thema:

AUTSCH ! Eure Unfall-Statistik

Die Seite wird geladen...

AUTSCH ! Eure Unfall-Statistik - Ähnliche Themen

  1. Unfall oder nicht?

    Unfall oder nicht?: Hallo Leute, schon bei letztem Radwechsel ist mir aufgefallen dass der Abschlepphaken und die Sicherungsschraube extrem rostig war (hinten, unten...
  2. Aufrüsten nach Unfall ? F 21

    Aufrüsten nach Unfall ? F 21: Hallo ^^, Ich fahre einen 2013er F21 in alpinweiss ganz stinknormal ohne M Paket. Vor einigen Tagen ist mir leider einer hinten reingefahren und...
  3. Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?

    Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?: Hallo, ich hatte mit meinem 120d E87LCI (Ez 04/11) am Montag einen kleinen Unfall. Ich fuhr hinter einer recht langsam fahrenden alten Dame auf...
  4. bmw 123d nicht kaufen ist ein unfall wagen!

    bmw 123d nicht kaufen ist ein unfall wagen!: Hey Leute ich war Gestern in Essen (NRW) um mir diesen schönen 123d anzuschauen. Laut Händler ist dieser super gepflegt und Unfallfrei. als ich...
  5. Unfall / Streifschaden 118d xdrive

    Unfall / Streifschaden 118d xdrive: Hallo zusammen, leider hatte ich am 24.01.2017, ca. 1 Monate und 5 Tage nach der Abholung meines BMW 118d xdrive, in München (Neufahrzeug) einen...