Autoversicherungswechsel?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von MoritzW, 29.09.2011.

  1. #1 MoritzW, 29.09.2011
    MoritzW

    MoritzW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Moritz
    Hallo 1er-Freunde,
    mir hat gerade ein Kollege einen Link geschickt bei dem es um Kundenzufriedenheit bei KFZ Versicherungen geht.

    Umfrage: Kundenmonitor mit 500.000 Befragten zeigt Zufriedenheit bei Kfz-Versicherungen

    Dabei wird die DEVK ziemlich positiv herausgestellt. Wollte mal von euch hören, wie zufrieden ihr mit eurer Versicherung seid?

    Bin derzeit auf der Suche nach einer neuen, weil ich bei Directline meiner Ansicht nach ein wenig zu viel zahle. Hab dann auch gleich mal dieses Vergleichsportal "Check24" angeklickt und gesucht, was mich denn die DEVK kosten würde...und siehe da: gute 60 Euro Ersparnis!

    Deshalb würde ich gerne wissen, was ihr von der DEVK haltet und ob sich ein Wechsel lohnen würde?

    LG
    Moritz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    DEVK? Mal auf den Oli warten :mrgreen:
     
  4. #3 -14187-, 29.09.2011
    -14187-

    -14187- Guest

    +1

    das hab ich mir auch gedacht!
     
  5. #4 MoritzW, 29.09.2011
    MoritzW

    MoritzW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Moritz
    Wer auch immer Oli ist, bin ich auch mal gespannt;)
     
  6. #5 schranzbird, 29.09.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Von diesen Meinungsumfragen zur Kundenzufriedenheit halte ich absolut gar nichts. Das wäre für mich kein Argument meinen Versicherer zu wechseln.
     
  7. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    tataaaa...

    Also grundsätzlich ist die DEVK recht empfehlenswert. Die Beschwerdequote bzw. Unzufriedenheitsquote ist selbst in Berlin trotz einiger personeller Probleme äußerst gering. Ich würde jedoch prinzipiell den Gang zur DEVK-Vertretung bei dir um die Ecke empfehlen, dann ist die Chance auf guten Service nochmal höher als wenn du online abschließt. Umsonst arbeiten selbst die ollen Vertreter der DEVK nur ungern :grins:

    Außerdem gibt es bei der DEVK keinen "Online-Tarif", soll heißen, den Tarif den du im Internet rechnest, ist der selbe wie im Büro oder der Agentur.

    In Berlin gab es im letzten Jahr in der Schadenregulierung etwas längere Wartezeiten als üblich, weil die Schadenabteilung trotz Aushilfe aus anderen Regionaldirektionen hoffnungslos unterbesetzt war (hoher Krankenstand und Urlaub).
    Aber das war nur in Berlin so, da waren die Steigerungen im KFZ-Geschäft höher als der Personalstand es zuließ ;)

    Normalerweise werden sonst Schäden innerhalb von 3 Werktagen reguliert, das war auch bei uns in Berlin vor der Not so.
    Ab 2012 gibt es eine sogenannte Zufriedenheitsgarantie- soll heißen, dauert die Bearbeitung länger als 3 Werktage gibt es einen Tankgutschein von 30 €.

    Ich mag sie, die olle DEVK. Der Service ist für das Preisgefüge klasse, die Schadenregulierung auch und ganz wichtig: Man erreicht die Fachabteilungen ohne teure 0180-er-servicenummern.
     
  8. #7 MoritzW, 29.09.2011
    MoritzW

    MoritzW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Moritz
    @schranzbird: wollte meine Versicherung sowieso wechseln und war nur auf der Suche nach einer neuen;)

    @Oli: Vielen dank für deinen ausführlichen Bericht, hat mich sehr weitergebracht;) Werde mich auf jeden fall erstmal telefonisch mit der DEVK auseinandersetzen und da genaueres abklären...
     
  9. #8 MoritzW, 29.09.2011
    MoritzW

    MoritzW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Moritz
    Achja, arbeitest du zufällig bei der DEVK, oder warum haben alle auf deinen Kommentar gewartet? :D
     
  10. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ja ich arbeite da... Und weil es einer weiß, wissen es alle ;)
     
  11. #10 MoritzW, 29.09.2011
    MoritzW

    MoritzW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Moritz
    Dann nehme ich an, bist du selbst dort versichert?
    Kannst du mir denn eine andere empfehlen? Natürlich wenn du das überhaupt darfst...musst also auch nichts dazu sagen ;)
     
  12. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ist immer so eine Sache... letztendlich steht und fällt viel mit dem Kundenwert und dem Engagement des Betreuers/Vertreters und ab und an der Laune das Sachbearbeiters.

    Du kannst dich bei der DEVK auf den Arsch setzen genauso wie bei der Allianz oder sonst wo. Es gibt Unternehmen bei denen ich mich aus Prinzip nicht versichern würde aber das hat wenig mit KFZ sondern mit anderen Prinzipien zu tun.

    Mein Motorrad hab ich (noch) bei der Ergo versichert (direkt über den Händler und bin damit sehr unzufrieden) Da war ich das letzte Mal. Wenn selbst Faxe wie von Wunderhand verschwinden ist mir das zu komisch.

    Letztendlich kann ich dir nur raten, dir ein Bild vor Ort zu machen, wenn die "Chemie" stimmt und du Vertrauen in dein Gegenüber hast, Preis/Leistung stimmt- probier es.
     
  13. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich glaub der Oli ist schon bei den 4 grünen Buchstaben seit ich ihn kenne. Und das dürften bald 9 Jahre sein... ;)
     
  14. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    morgen auf den Tag genau 9 Jahre ;)

    ich hab erst akaziengrün angefangen (der gute alte 325e) und der war für die Arbeit bei den Grünen :grins:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 le mersch, 30.09.2011
    le mersch

    le mersch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56244
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Michael
    Also ich bin auch bei der DEVK (um die Ecke), Beratung war bisher immer sehr kompetent, Schaden musste bisher zum Glück noch nie einer reguliert werden :D

    Kann die auch aus sonstigen Erfahrungen heraus (priv. Haftpflicht / Unfall etc) weiterempfehlen!
     
  17. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Boa quasi Volltreffer. Nenn mich Gott! :mrgreen:. In ~1 Woche vor 9 Jahren bin ich das erste mal E30 gefahren. Der zinnoberrote (oder eher rosaweiße) 318i :D. Und für den hab ich mich im Forum angemeldet, bzw. hatte vorher schon Happi & Co im Chat terrorisiert mit der Frage: M40 kaufen oder nicht ;).
     
Thema:

Autoversicherungswechsel?