[E82] Automatik Getriebe

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Andi1209, 05.06.2012.

  1. #1 Andi1209, 05.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Hat jmd. Erfahrungen mit dem 6 Gang Automatikgetriebe (meine die Wanderlautomatik von 2007-2010)? Mich würde interessieren wie ihr es findet und wie sportlich es ist, besonders im S Modus und im manuellen Modus in Verbindung mit dem Schaltwippen am Lenkrad. Weiß einer ob es den 135i genauso schnell auf 100 beschleunigt wie das Schaltgetriebe?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nelchael, 06.06.2012
    Nelchael

    Nelchael 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Ebersberg (nahe München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Matthias
    Das ist schon fast eine Glaubensfrage würde ich meinen :D Wenn Du suchst würdest Du auch einige Diskussionen hier im Forum über dieses Thema finden.

    Viele die einen 35i fahren meinen er müsste eine manuelle Schaltung haben. Wenn es um dem Spaßfaktor geht ist es reine Geschmackssache, Fakt ist das die Wandlerautomatil m.W. 0.1 - 0.2 Sek länger auf 100 braucht. Dies aber auch nur dann wenn absolut perfekt geschaltet wird. Und sorry liebe Gemeinde, ich glaube kaum das die Mehrzahl von uns das so kann, viele bilden sich das einfach nur ein :)

    Die Wandlerautomatik von BMW gehört zu den besten, sie schaltet großartig (grad im 35i), gibt sogar Zwischengas. Der manuelle Modus macht mir persönlich sehr viel Spaß, und wenn ich im Alltag fahre weiß ich den Automatikmodus zu schätzen. So habe ich für mich die perfekte Balance zwischen Komfort und Sportlichkeit. Und die Sportlichkeit kommt nicht zu kurz, im manuellen Modus kann ich z.B. mit dem Wagen genauso driften wie mit einer manuellen Schaltung.

    Zu beachten ist zusätzlich das ein Automatikwagen etwas mehr verbraucht, aber wer einen 35i kauft sollte den Verbrauch eh nicht groß in die Waagschale werfen.
     
  4. #3 alpinweisser_120d, 06.06.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    dem kann ich komplett zustimmen! unser 335i verhält sich genau so!

    bei meinem 120d mit automatik fahre ich sehr gerne im manuellen modus mit den schaltwippen. den automatischen sport modus DS verwende ich nie.
    seit ich an stelle der "alten wippen" noch die m3 wippen vom doppelkupplungsgetriebe verbaut habe rocken die schaltwippen noch mehr!
     
  5. #4 Andi1209, 06.06.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Ok! Würdet ihr mir unterm strich mir eher zum automatikgetriebe oder zum schaltganggetriebe raten? Kann mich da schlecht entscheiden da ich finde, dass beides einen gewissen Vorteil hat...
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 07.06.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    das ist reine geschmackssache! ich hab auf grund der übersetztung beim diesel die automatik genommen! mit
    schaltwippen ist die ganze sache noch geiler geworden! beim 135i denk ich, würd ich auch die automatik nehmen!
     
  7. rister

    rister 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    +1
     
  8. #7 ITRocket, 07.06.2012
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Die ZF 6HP19TÜ im 135i ist die perfekte Kombination aus Komfort und Sport. Sie schaltet in 0,1 Sekunden, damit schneller als >99% aller hier anwesenden 1er Fahrer, sie ist in den Gängen 1-3 spürbar kürzer übersetzt, in 4-5 etwa gleich und in Gang 6 deutlich länger. Sie gibt genial Zwischengas, die Schaltwippen (gleichzeitiges hoch/runter) finde ich persönlich am besten, da man auf beiden Seiten hoch und runter schalten kann. Leider hat sie keinen komplett manuellen Modus, heisst sie schaltet selbsttätig bei 6700 U/min hoch und bei Kickdown runter. Aber damit lernt man umzugehen.

    Auch der Automatikmodus ist nahezu perfekt. Komfortabel, verschliffen und perfekt an die Charakteristik angepasst.

    Warum ich jetzt dennoch wieder einen Handschalter hab? Es macht einfach mehr Spass selbst zu schalten und mit Spitze Hacke (wenngleich nicht perfekt) zu arbeiten. ;) Ist eben eine Geschmacksfrage.
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 07.06.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    wenn du den kickdown nocht betätigst, dann schaltet sie auch bei vollgas nicht hoch!
     
  10. #9 ITRocket, 07.06.2012
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Das stimmt beim 135i aber nicht. (wie auch bei allen anderen Modellen, ausser M-GmbH)

    Wenn man bis kurz vorm Kickdown, also ohne den Druckpunkt zu überwinden durchdrückt, dann schaltet sie nicht selbsttätig runter im manuellen Modus. Bei erreichen von 6700 U/min jedoch selbsttätig hoch.

    Und das bei allen Modellen mit der ZF 6HP19/(26)TÜ so. Keine Automatik, auch kein DKG hat in AG modellen einen vollwertigen manuellen Modus. auch kein 120d. Zumindest nicht in Serie! ;)
     
  11. #10 TierparkT0ni, 07.06.2012
    TierparkT0ni

    TierparkT0ni 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ist ne Glaubensfrage.
    Einen Sportwagen fahren und nicht selber schalten....:haue:
    Für mich persönlich kommt kein Automat ins Haus. Es gibt nix besseres als
    ein Schaltgetriebe, das ich selber rühren kann :mrgreen::mrgreen:

    Die Gefahr ist halt, wenn du noch nie über einen längeren Zeitraum nen Automaten gefahren bist, dann kann es sein, dass dir irgendwann das Schaltgetriebe fehlt.
    Dann besteht dein Autofahren nur aus Lenken und Gasgeben.
    Und du hast nen Wagen für xx TEUR gekauft und dir fehlt dennoch was.
     
  12. #11 Andi1209, 11.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Was nicht noch interessiert ist folgendes: Ist das eine normale 6 Gang Automatik oder einer spezielle Sportautomatik? Ist die Automatik im 135i identisch mit der in den anderen Modellen, z.B. 120d?
    Ist die Gasannahme im Sport modus schneller und spontaner als im normalen d modus? Man hört ha ab und zu dass das DKG bei einem starken Gasbefehl erst mal überlegt welchen Gang es nehmen soll, wohingegen die 6 gang Wandlerautomatik nicht überlegen muss, sondern den gasbefehl sofort im Schub umsetzte und somit die Gasannahme spontaner ist. Stimmt das?
     
  13. #12 alpinweisser_120d, 11.06.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    die getriebe sind nicht identisch! aber die wandler automatik beim 35er ist noch einen ticken schneller.

    das dkg käme mir nicht ins haus, da es zwar minimal schneller ist als die wandlerautomatik, aber nahezu keine tuningmöglichkeiten bietet(da dann zwingend der n55 verbaut ist)
     
  14. #13 Nelchael, 11.06.2012
    Nelchael

    Nelchael 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Ebersberg (nahe München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Matthias
    Die Gasannahme im Sport Modus ist schneller, vor allem dadurch das man meist auch einen Gang tiefer fährt ;)

    Wenn man nicht im manuellen Modus ist lernt man recht fix wie man Gas geben muss damit die Automatik schaltet oder eben nicht. Aber damit man wirklich sicher sein kann eben in den manuellen Modus wechseln. Da schaltet man selbst, nur Kuppeln musst halt nicht :)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Andi1209, 11.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Denke mal dass die Automatik für mich die bessere Wahl ist, da sie ja anscheinend genauso schnell bzw eher schneller ist als das Schaltgetriebe (außer man schaltet perfekt). Im welchem Modus gibt sie automatisch Zwischengas?
     
  17. #15 alpinweisser_120d, 11.06.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    in jedem modus beim runterschalten!

    mit den pedals merkst dus nur krasser!(manueller modus)
     
Thema: Automatik Getriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 125i cabrio automatik sport modus

    ,
  2. bmw 1er automatikgetriebe erfahrung

    ,
  3. 135i e82 automatikgetriebe

    ,
  4. bmw e82 automatikgetriebe reinigen,
  5. bmw 1er diesel getriebeautomatik,
  6. automatik e82
Die Seite wird geladen...

Automatik Getriebe - Ähnliche Themen

  1. [E82] Drehzahlwahl des Automaten

    Drehzahlwahl des Automaten: Hi, habe seit ein paar Wochen ein E82 125i Coupé, FL mit dem 6 Gang Automaten. Soweit auch alles gut, nur habe ich eine Frage zu der Automatik....
  2. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  3. Klimabedienteil Manuel auf Automatik

    Klimabedienteil Manuel auf Automatik: Hallo zusammen, Habe vor paar Monaten bei eBay ein Automatik klimabedienteil gekauft und eingebaut. Ich weiß, dass ich dann natürlich keine zwei...
  4. [F20] Getriebe F20 - Sychronisation

    Getriebe F20 - Sychronisation: Hallo, Langsam glaube ich auch ein Montagsauto erwischt zu haben. Neben dem Kettenrasseln ("alles normal"), defektem Fensterheber...
  5. [E87] Getriebeöl Automatik Baujahr 05

    Getriebeöl Automatik Baujahr 05: Hi Welches Getriebeöl empfehlt ihr mir fürs automatikgetriebe bei meinem E 87 ? Ist Ravenol zu empfehlen? Danke euch Gesendet von iPhone mit...