Automatik-Fahrzeug "säuft" ab

Diskutiere Automatik-Fahrzeug "säuft" ab im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo zusammen, ne Freundin von mir fährt einen Golf 4 1.6 mit Automatik. Das Dingen zickt jetzt aber ziemlich rum. Beim Wählen einer Stufe...

  1. #1 eiNMal1k, 03.02.2014
    eiNMal1k

    eiNMal1k 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    ne Freundin von mir fährt einen Golf 4 1.6 mit Automatik. Das Dingen zickt jetzt aber ziemlich rum. Beim Wählen einer Stufe nimmt er zum Teil kein Gas an (Drehzahl steigt, aber das Getriebe hat keine Lust einen Kraftschluss herzustellen) und macht dann plötzlich einen Satz nach vorne oder hinten - kam deswegen schon zum Parkrempler. Jetzt säuft das Dingen auch ab... Ansonsten schaltet er recht unauffällig.

    Jmd eine Idee was es sein könnte? Kurbelwellenentlüftung?!


    Danke!
     
  2. #2 Te*********, 10.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Habt ihr das Problem inzwischen in den Griff bekommen? Hab ähnliche Symptome bei meinem 118iA aber nur wenn es ein "echter" Kaltstart ist ... sobald 1-2 Gasstöße im Leerlauf erfolgen ist der Fehler weg und er fährt 1a >:(
     
  3. #3 =MR-C=KinG[GER], 10.02.2015
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Ölstand des Getriebes geprüft ?
     
  4. #4 Te*********, 10.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Leckt nicht also wo soll das Öl hin sein?

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  5. #5 =MR-C=KinG[GER], 11.02.2015
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Lernwerte schon zurückgesetzt ?
     
  6. #6 Te*********, 11.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Welche meinst du? Was noch gemacht wurde ist das neu anlernen von unteren und oberen Ventilhub falls du das meinst ... Heute lass ich noch das Druckregelventil wegen der Membran und die Kurbelwellenentlüftung prüfen

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  7. #7 =MR-C=KinG[GER], 11.02.2015
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Die Software zurücksetzten. Soweit ich weiß, muss man die Zündung einschalten und dann 30sek. das Gaspedal bis in den Kickdown durchdrücken. Dann sind die lernwerte gelöscht und das Getriebe fängt wieder einen neuen Lernenzyklus an.
     
  8. #8 Te*********, 11.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Kann ich probieren aber klingt doch sehr abenteuerlich ... im anderen Thread empfehlen Sie ein Softwareupdate das die Leerlaufdrehzahl von 1200 auf 1400 Upm erhöht aber wenn er die 1200 stabil halten würde, wäre ich ja schon zufrieden ... naja mal sehen was die Werkstatt morgen sagt -.-
     
  9. #9 Te*********, 16.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Druckregelventil und Entlüftung sind iO der neue LMM auf Garantie getauscht da Außentemperatur bei 78°C ^^ leider wars nicht der Fehler und Kühlmittelsensor zeigt wohl auch normale Werte :-/

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  10. #10 F22225d, 17.02.2015
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    ich tippe auf getriebe schrott
    habe das selbe problem bei einem voyager.
    ist bekannt.
     
  11. #11 Te*********, 17.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Kann ja bei ZF mal vorbei schauen ... Die haben hier schließlich ne Service Niederlassung und machen für 400 Euro die Wartung am "Wartungsfreien" Getriebe :-/

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  12. #12 Te*********, 17.02.2015
    Te*********

    Te********* Guest

    Im Netz schreiben aber auch sehr viele Schalter von dem Problem

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
Thema: Automatik-Fahrzeug "säuft" ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120d säuft ab

    ,
  2. e90 automatik sauft ab

Die Seite wird geladen...

Automatik-Fahrzeug "säuft" ab - Ähnliche Themen

  1. Beiträge bearbeiten -> Andere Marken/Fahrzeuge

    Beiträge bearbeiten -> Andere Marken/Fahrzeuge: Hallo, im Unterforum andere Marken/Fahrzeuge sollte man auch als Ersteller seinen 1. Post bearbeiten können. Ist ja im Endeffekt nix anderes als...
  2. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  3. ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA

    ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA: hallo, da hier ja schon des Öfteren mal die frage aufkam, wie der 8HP Automat schaltet, dazu jetzt und demnächst einige Clips. am anfang steht...
  4. [E87] Fahrzeug Springt nicht an

    Fahrzeug Springt nicht an: Nach Wechsel des Keilrippenriemens springt mein 1er nicht mehr Es ist ein E 87 aus 2005 km 170000 Kompression ist okay kerzen neu Spulen neu...
  5. [E8x] MaxDia Diag1 - Diagnose Interface für BMW-Fahrzeuge (Bj 1996-2006)

    MaxDia Diag1 - Diagnose Interface für BMW-Fahrzeuge (Bj 1996-2006): Verkaufe hier meine OBD Diagnose Stecker für USB. Lief bei mir mit Win10 auf einem Lenovo Laptop super. Gekauft bei obdexpert.de Weiter...