Automatik / DKG / Schalter

Diskutiere Automatik / DKG / Schalter im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Mahlzeit die Herren, bin neu hier und wie mein Username vll verrät auf der Suche nach einem BMW 135i Coupe. Das Teil hats mir angetan, Form...

  1. #1 BMW135Coupe, 05.11.2014
    BMW135Coupe

    BMW135Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    Vorname:
    Sven
    Mahlzeit die Herren,

    bin neu hier und wie mein Username vll verrät auf der Suche nach einem BMW 135i Coupe. Das Teil hats mir angetan, Form Leistung 6Zylinder mit Turbo top Kombination :D genug geschwärmt...

    Bin bereits einen 135i mit DKG probegefahren und bin natürlich begeistert von dem DKG Getriebe.

    Im Frühjahr soll ein 135i Coupe her, leider kann ich noch nich sagen ob der Geldbeutel zu einem Facelift mit DKG "Ja" sagt.

    Was haltet ihr von der Wandler Automatik im VorFacelift? Erfahrungswerte?
    Ich will keinesfalls eine Automatik die sich an ner Kreuzung erstmal überlegt welchen Gang sie einlegen soll, also keine "Schleichmatik" vorher greif ich dann doch auf den Schalter zurück.

    Werde in den laufenden Wochen aufjedenfall noch einen normalen Automatik probefahren, genauso wie einen Schalter.

    Vorab einfach mal die Frage was fahrt ihr? (DKG / Automatik / Schalter)
    Wie zufrieden seit ihr damit?
    Würdet ihr wieder so entscheiden?

    Danke euch mal & Gruß
    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliese50, 05.11.2014
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    moin und willkommen Sven.
    fahre das DKG und würde es wieder nehmen, zusammen mit dem performance esd der Hammer. werde meinen aber im Frühjahr wohl abgeben, wenn du Interesse haben solltes kannst du mir gerne eine pn schicken
     
  4. #3 BMW135Coupe, 06.11.2014
    BMW135Coupe

    BMW135Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    Vorname:
    Sven
    @Fliese, bin dankbar über jedes Angebot :) gerne können wir darüber reden :D
     
  5. QP125i

    QP125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Kitzingen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Stefan
    Bin letztens ein 135i Coupe mit der alten Automatik gefahren, war eigentlich wie von dir beschrieben eine "Schleichmatik" :swapeyes_blue:
    Gut, ich bin jetzt eh kein Automatik Fan aber insgesamt war das schon etwas lahm, wobei man von allen Seiten hört das DKG wär um Welten besser. Bin ich aber noch nicht gefahren.
    Der Durchzug war auf jeden Fall nicht der Bringer, dachte erst das Ding ist kaputt, mein entdrosselter 125er Schalter geht da unwesentlich schlechter.

    Alles in allem eine recht enttäuschende Vorstellung :?
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 06.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    fahr mal die 6hp21 mit der richtigen software. da ist nichts mit schleichen.
     
  7. QP125i

    QP125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Kitzingen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Stefan
    Öhm, 6hp21? :kratz: Meinst du das DKG? Kenn mich doch mit den Bezeichnungen nicht aus :lol: Würde mich auf jeden Fall mal interessieren und auch mit anderer Software.
    War zumindest von der Kombi alte Automatik/Seriensoftware etwas enttäuscht, hab da bissl mehr erwartet.
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 06.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ich meine die 6 Stufen Wandlerautomatik die im n54 zum Einsatz kommt.
     
  9. QP125i

    QP125i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Kitzingen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Stefan
    Ach so. Ja wär auch mal interessant mit anderer Software. Original wie gesagt war etwas... :kaffee:
     
  10. #9 BMW135Coupe, 06.11.2014
    BMW135Coupe

    BMW135Coupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    Vorname:
    Sven
    Also gibt die Möglichkeit auf die Wandler Automatik ne andere / bessere Software aufzuspielen? Hab das schonmal gehört von nem 335er mit Alpina Getriebesoftware.

    Bin aber zu wenig drin um mich da auszukennen :)
     
  11. #10 alpinweisser_120d, 06.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ja da gibts die Möglichkeit ne schnellere Software aufzuspielen!
     
  12. #11 Mihawk82, 11.11.2014
    Mihawk82

    Mihawk82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Wolfgang
    Obwohl ich nie einen 135i bewegt habe, weder mit noch ohne Automatik möchte ich doch kurz was schreiben.

    Ich habe selber eine 6-Gang Wandlerautomatik im 130i und bin auch den Schalter probegefahren.

    Auch wenn sich die Wandlerautomatik für den ein oder anderen "langsamer" anfühlt, so steht zumindest beim 130i im Datenblatt bei der Beschleunigung von 0-100 km/h:
    Schalter: 6,0 sec
    Automat: 6,2 sec

    Wenn wir jetzt noch annehmen, dass die Fahrt beim Schalter nicht irgendein Fahranfänger, sondern ein BMW-Werksfahrer gemacht hat, würde ich mal ganz
    dreist behaupten, dass ein normaler Mensch, der nicht gerade eine Rennlizenz hat und
    halbwegs materialschonend fährt, mit der Automatik nicht nur gleichschnell sondern
    sogar schneller ist.
    Wie das jeder Mensch nun subjektiv wahrnimmt ist wie gesagt eine andere Sache, aber
    wenn es darauf ankommt, sollte man sich einen Wagen kaufen, bei dem man das Einsetzen des Tubos sehr ausgeprägt wahrnehmen kann.
    Man ist damit zwar nicht unbedingt recht schnell, aber "gefühlt" zieht man gewaltig ab.

    Menschen, die noch nie Automatik gefahren sind, merken vielleicht in erster Linie den Wandler, der zum Teil zu einer mehr oder minder wahrnehmbaren "gummibandartigen" Beschleunigung führt. Man vergisst dabei vll auch gerne mal, dass man selbst auch aus- und einkuppelt, und dabei meist mehr Zeit braucht wie eine (relativ) moderne Automatik. Man nimmt das Ganze nur nicht so wirklich wahr.
     
  13. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Da stimme ich dir zu. Aber: ich bin jetzt den Z4 35is, M3 E92 und M4 mit DKG gefahren, dazu den alten Z4 als 3.0i mit 6-Gang Wandler und den E90 mit 6-Gang Wandler, den F10 mit 8G Wandler.

    Ich liebe das DKG, die Automatik kann ich gar nicht haben. Dann lieber Handschalter und langsamer :narr:
     
  14. #13 Mihawk82, 11.11.2014
    Mihawk82

    Mihawk82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Wolfgang
    Ein DKG ist natürlich der Wandlerautomatik überlegen... zumindest in der Beschleunigung. Und wer gerne selber rührt, der soll das selbstverständlich auch tun :narr:

    Gut finde ich, dass du dem guten alten Wandler eine Chance gegeben, und ihn so ausgibig getestet hast :wink:
     
  15. #14 alpinweisser_120d, 12.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    das stimmt nicht!
     
  16. #15 BMW-Drive, 12.11.2014
    BMW-Drive

    BMW-Drive 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    0

    So ein Schwachsinn, dass sind milli milli milli und nochmal millisekunden, das merkst du garantiert nicht, wenn du beide Autos mal selbst fährst :eusa_doh:
     
  17. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Jan
    Na die neue 8-Gang Automatik schaltet auch extrem schnell
     
  18. #17 alpinweisser_120d, 12.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    die neue 8 gang hat das porsche pdk und das dsg von vag in punkto schaltzzeit und zugkraftunterbrechung übertroffen.
     
  19. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    28
    Modell:
    Coupé (F22)
    du meinst sicherlich unterboten :grins:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alpinweisser_120d, 12.11.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    klar!
     
  22. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Klugscheissern und die eigene Farbe falsch schreiben? :grins:

    Bin mit meiner 8-Gang Automatik auch sehr zufrieden.
     
Thema: Automatik / DKG / Schalter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m2 mit dkg oder schalter

    ,
  2. bmw m4 schalter oder automatik

Die Seite wird geladen...

Automatik / DKG / Schalter - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 Sitzheizung Schalter Schaltzentrum

    BMW E87 Sitzheizung Schalter Schaltzentrum: Hallo Zusammen, ich biete hier eine gebrauchtes Schaltzentrum Mittelkonsole Sitzheizung im guten Zustand & voll funktionsfähig an. Dieses...
  2. Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG

    Belastbarkeit Schaltgetriebe vs. DKG: Mich würde interessieren ob es Probleme mit dem Schaltgetriebe beim M2 bzw. M3/4 gibt?! Gibt's da Erfahrungswerte, was die Haltbarkeit angeht?!...
  3. Handschalter / Automat / Xdrive

    Handschalter / Automat / Xdrive: Wichtig: Es geht mir nicht um eine Diskussion der Vor- und Nachteile sondern nur um die Zuteilung! Alle Antriebsvarianten haben ihren Reiz. Für...
  4. Wer nutzt die Start-Stopp-Automatik SSA?

    Wer nutzt die Start-Stopp-Automatik SSA?: Hallo, mich hätte mal interessiert wer von den M-Performance-Fahrern auch SSA-Nutzer ist?
  5. [F20] Automatische Heckklappenöffnung ohne extra Spiralfeder

    Automatische Heckklappenöffnung ohne extra Spiralfeder: Hallo, ich hatte mir auch diese grünen Spiralfedern besorgt (schon als fertiges Paket). Die haben es leider nur 5mal geschafft, die Heckklappe zu...