Automatik - Anfahren im 2. Gang

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von d321wmb, 02.11.2011.

  1. #1 d321wmb, 02.11.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Moin!

    Ich bin in letzter Zeit öfters im manuellen Modus gefahren und dabei schaltet der Wagen im Stand nicht in den ersten Gang runter, sondern verbleibt im zweiten Gang.
    Nun frage ich mich, ob es dem Getriebe irgendwie schadet, wenn man immer im zweiten Gang anfährt.
    Ich finde es recht angenehm, zumal das Drehmoment völlig ausreicht um auch schnell von der Stelle zu kommen.
    Gerade im Stop-And-Go ist es echt praktisch, weil man somit einen großen Bereich ohne zu schalten zur Verfügung hat.
    Ich kenne nun den 123d, daher auch meine Frage, können die anderen Motorisierungen ebenfalls im zweiten Gang anfahren?
    Wie haltet Ihr es?

    Grüße,
    Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 02.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Ich bin meinen alten Vectra A 2.0 mal im 5. angefahren. Was geht und was sinnvoll ist sind unterschiedliche Dinge. ;)
     
  4. #3 1ercruiser, 02.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    ist wegen dem Drehmoment, unser 335d fährt auch immer im 2ten an...
     
  5. #4 Maulwurfn, 02.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Ist es analog dazu sinnvoll bei einem 123d Handschalter im zweiten Gang anzufahren? Die Übersetzung ist so kurz ... ;)
     
  6. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    der 123d lässt sich prima 2-4-6 fahren ;)
     
  7. #6 Maulwurfn, 02.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Klar, nur ist das Anfahren im zweiten Gang problematisch?
     
  8. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    also bissl gefühl muss man schon haben, aber die Kupplung wird natürlich mehr belastet weil man sie ja länger schleifen lassen muss.
     
  9. #8 bursche, 02.11.2011
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ich fahre IMMER im ersten Gang an... der zweite taugt mir ab Schrittgeschwindigkeit bzw. wenn es mal extrem langsam ums Eck geht oder der Vordermann endlich gemerkt hat das es grün wird und ich noch rolle. Aus dem Stand fühlt es sich einfach irgendwie falsch an. Wenn ihr versteht was ich meine.

    Wenn ich allerding ein Automatikgetriebe hätte und es im 2. Gang anfährt würde ich mir nix dabei denken. Schließlich hat BMW es ja so programmiert :)
     
  10. #9 Christoph, 02.11.2011
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Im 20d fährt sie auch im 2. an. Passt doch :-)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  11. #10 Tim_Taylor, 03.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Beim Schalter wird die Kupplung mehr belastet und der Verschleiß ist etwas höher.
    Beim Opamatic wegen dem verschleissfreien Wandler unproblematisch.
     
  12. #11 1ercruiser, 03.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Nja Opamatik ists nicht unbedingt ;)
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Du kannst jedes Auto in jedem Gang anfahren! Nur wird es den Autos Schaden. Über den zweiten hinaus würde ich nicht gehen. Ich fahre immer im ersten an(Handschalter)
     
  14. #13 Ben 120dA LCI, 03.11.2011
    Ben 120dA LCI

    Ben 120dA LCI 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    35km südwestlich von Bremen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Verbessert mich bitte wenn das falsch ist aber der Drehmomentwandler hat doch dann viel mehr Schlupf und Strömungsverluste und somit auch mehr Spritverbrauch. Aber das ist wohl so minimal das es scheißegal sein sollte xD
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Maulwurfn, 03.11.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Besser etwas mehr Verbrauch als ein Drehmoment, dass dir das Gtriebe zerreißt. ;)
     
  17. #15 1ercruiser, 03.11.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Wie gesagt, wenn ich im 335 im M1 anfahre ist sofort Sense! Der dreht direkt in den Begrenzer von daher ist es schon relativ sinnvoll. Weiß jetzt allerdings nicht wie es sich bei anderen Modellen verhält!
     
Thema: Automatik - Anfahren im 2. Gang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. automatik im 2. gang anfahren

    ,
  2. wandlergetriebe im 2. gang anfahren

    ,
  3. automatik mit 2 anfahren

    ,
  4. bmw 335d anfahren im zweiten gang,
  5. im 2. gang anfahren bmw 1er,
  6. nissan Automatik zweiter Gang,
  7. bmw1 er fährt im 2 Gang an
Die Seite wird geladen...

Automatik - Anfahren im 2. Gang - Ähnliche Themen

  1. [E82] Drehzahlwahl des Automaten

    Drehzahlwahl des Automaten: Hi, habe seit ein paar Wochen ein E82 125i Coupé, FL mit dem 6 Gang Automaten. Soweit auch alles gut, nur habe ich eine Frage zu der Automatik....
  2. Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang

    Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen BMW E87 116i Schaltknauf 5 Gang zum Verkauf. Preis ist Verhandlungssache. Bei Interesse bitte melden
  3. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  4. Klimabedienteil Manuel auf Automatik

    Klimabedienteil Manuel auf Automatik: Hallo zusammen, Habe vor paar Monaten bei eBay ein Automatik klimabedienteil gekauft und eingebaut. Ich weiß, dass ich dann natürlich keine zwei...
  5. [E87] Getriebeöl Automatik Baujahr 05

    Getriebeöl Automatik Baujahr 05: Hi Welches Getriebeöl empfehlt ihr mir fürs automatikgetriebe bei meinem E 87 ? Ist Ravenol zu empfehlen? Danke euch Gesendet von iPhone mit...