Autobild Sportscars 1er M Coupé Vergleich

Diskutiere Autobild Sportscars 1er M Coupé Vergleich im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, der Vergleich war heute in der Post, habe ihn natürlich als erstes gelesen! Mein Fazit: ich musste bei Bemerkungen wie...

  1. #1 1 Series M Coupe, 13.01.2012
    1 Series M Coupe

    1 Series M Coupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Max
    Hallo zusammen,

    der Vergleich war heute in der Post, habe ihn natürlich als erstes gelesen!

    Mein Fazit:

    ich musste bei Bemerkungen wie den "Packung Luftballons" oder dem "Seicento" herzhaft lachen. Der Beitrag ist auf jeden Fall sehr lebendig und interessant geschrieben, aber nun zu den Ms (und einem nicht M):

    Von den Ergebnissen war ich sehr überrascht, vor allem das der Kelleners gewonnen hat!

    Ich muss zugeben, dass ich von der Firma Dieselspeed noch nie etwas gehört habe, aber die haben eine sehr gute Rundenzeit gefahren, ich habe aber leider im Internet nichts über diese Firma finden können, hat einer hier eine Adresse, der Frontsplitter an deren Schürze sieht sehr interessant aus!

    Der Laptime 1er M ist ja nur ein 135i, daher hat mich dieser eigentlich gar nicht interessiert.

    Der Dähler 1er war auch überzeugend, aber unspektakulär!

    Die größte Enttäuschung war der Manhardt 1er! Die Optik der Anbauteile passt meiner Meinung nach nicht so ganz zum Rest.

    Der Lightweight 1er war das beste Rennstreckenauto, das hatte ich erwartet, vor allem der Sound Kommentar war :daumen:!

    Beim AC Schnitzer waren die Viertelmeile und die Elastizitätswerte sehr gut, als Aachener kann man ja nichts schlechtes dran lassen :wink:, nein mal im Ernst, die Beschreibung des Autors hat es schon ganz gut getroffen!

    Wenn ich wählen würde (nur in dem Test vorgekommene Produkte):

    Leistungssteigerung: Lightweight
    Fahrwerk: AC Schnitzer
    Bremsen: Ich bleibe den originalen treu, überzeugt hat keiner so richtig!
    Radsatz: Ich bleibe den originalen treu, das Design ist einfach :daumen:!
    Auspuffanlage: Lightweight (aber bitte die aus dem Test!!!)
    Frontsplitter: Dieselspeed
    Sitze: waren keine herausragenden für mich dabei!
    Heckdiffusor: AC Schnitzer

    meiner Meinung nach der beste Satz des Textes: "und sind wir mal ehrlich: Geil klingt der 1er M schon", den Rest davor und danach habe ich mal absichtlich rausgenommen :icon_cool:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xerox00, 13.01.2012
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    könntest du den einscannen und uppen den bericht!? bin leider im Ausland und hier gibts keine deutschen Zeitschriften!?

    zu Dieselspeed...

    hier ist doch ein User angemeldet mit dem Namen, schreibt auch hier im M Forum... entweder zufall oder hat doch etwas damit zu tun...


    Ja die Lightweight aus dem Test....

    MARC wehe du hast die Tage keine Zeit :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
     
  4. #3 dieselspeed, 13.01.2012
    dieselspeed

    dieselspeed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viersen
    Vorname:
    Günter
    Ja stimmt, ist der Gleiche wie die Firma dieselspeed.

    Herzlich willkommen auf dieselspeed.com



     
  5. #4 Mike@wtcc, 13.01.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Ich habe auch gerade den Test überflogen:daumen: Danke, wieder mal was lesenswertes.

    Ich muss noch im Detail mal prüfen was geschrieben wurde, daher nur kurz von meiner Seite:


    Zum Thema Dieselspeed, Dieselspeed ist wohl bekannt. Ein Rennstall der im Langstreckenpokal aktiv ist. Das sagt doch schon mal was über die Performance auf der Rennstrecke aus. Auch denke ich das sie in Sachen Fahrwerkseinstellung perfekt vorbereitet waren...und wenn man die Federn tauschen muss. Gehört zum täglichen Geschäft auf dem Track. Wie sagt Walter Röhr so schnell: "Recht hat der, der schnell ist":daumen:

    Bremstechnisch: Stoptech, PF, Brembo/Alcon? ? (Dähler). Keine AP...:crybaby:

    Von Manhart habe ich mir auch mehr erhofft, aber gut.


    Ich denke Kelleners hat das Beste Gesamtpaket abgegeben, nicht das schnellste Auto. Über Geschmack lässt sich streiten, so wie bei AC Schnitzer. Alles sehr hochwertig aber für einen anderen Stern gebaut: China.


    Mehr kann ich erst mal nicht sagen außer: die 1 M ist ab Werk schon sau schnell, auch wenn es nass gewesen ist.
     
  6. #5 Mike@wtcc, 13.01.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Sag mal baut Ihr die Bremsscheiben der StopTech Anlage noch immer gegen die Laufrichtung ein um nicht so viel Temperatur auf der Döhö zu verlieren? Oder hat sich das mit den neuen Bremsscheiben erledigt?
     
  7. #6 i-m-speedy, 13.01.2012
    i-m-speedy

    i-m-speedy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Aha. Und was ist ein 1-er M? :mrgreen:

    Die durchweg (300+) genannten Vmax-Angaben der Hersteller halte ich für Wunschdenken. Nicht bei der Aerodynamik (und teilweise - wenn auch eher vernachlässigbarem - Rollwiderstand)
     
  8. #7 Mike@wtcc, 13.01.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    komm komm, was heißt hier Wunschdenken?? Nach meiner Stoppuhr und den gemessenen Abständen zwischen den Pfosten auf der Autobahn die ich mit dem Auge abschätze sind das 300km/h:lach_flash:
     
  9. Kimba

    Kimba 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Ich hoffe du bist kein Brillenträger ! :lach_flash: :blumen:
     
  10. kEv

    kEv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Kevin
    wenn man bedenkt, dass der lightweight das nordschleifensetup drunter hatte und mit passenden setup / neutralen wohl in querdynamik noch ein paar punkte gesammelt hätte und man dazu diese lästige alltags-wertung wegnimmt, rutscht der gute aufeinmal ein ganzes stück nach vorne ;) steht auch im bericht irgendwo, dass das nordschleifensetup zeit gekostet hat. was diese alltags-wertung soll erschließt sich mir eh nicht, so ein auto muss sich doch auch dementsprechend anhören :P
     
  11. #10 dieselspeed, 13.01.2012
    dieselspeed

    dieselspeed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viersen
    Vorname:
    Günter
    Das machen wir nur auf der Nordschleife im Rennauto und mit Carbonbelägen.
    Die Bremsscheiben in unserem Test 1M waren die Serienbremsscheiben.
    Wir haben für den Test einen Bremssattelhalter für den 6Kolben Sattel angefertigt.
    Leider fehlte uns die Zeit um alles ausgiebig zu testen.
    Und dafür, daß ich/wir noch nie am Sachsenring waren, war es ja gar nicht so schlecht.


     
  12. #11 BoToXx, 13.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
    BoToXx

    BoToXx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Fernando
    Sorry Frage steht in der Überschrift -.- bin etwas überarbeitet...

    Aber da hier die Fachmänner schreiben....Bringen andere Bremsbeläge auf der Serienbremse etwas?
     
  13. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
  14. #13 1 Series M Coupe, 13.01.2012
    1 Series M Coupe

    1 Series M Coupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Max
    Super, danke :daumen:,

    wann habt Ihr denn news und Fotos wegen dem Frontsplitter und evtl. Tüv und Preise?
     
  15. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    91.500€ für nen 1er - auch wenn's ein M ist:lachlach:
     
  16. Aphex

    Aphex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Dave
    les ich da nen schreibfehler? "leightweight" auf der Titelseite!?!

    Gruss Dave
     
  17. #16 dieselspeed, 13.01.2012
    dieselspeed

    dieselspeed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viersen
    Vorname:
    Günter
    Kommt in den nächsten 2 Wochen. :daumen:

     
  18. #17 vikinger, 13.01.2012
    vikinger

    vikinger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    @dieselspeed
    Was genau wurde am Testfahrzeug zur Erzielung der Mehrleistung gemacht, nur Remap ohne groesseren LLK ? Beinhaltet der angegebene Preis für die AGA nur DPs ohne Kats oder mehr ?
     
  19. #18 Carbon Marcus 964, 13.01.2012
    Carbon Marcus 964

    Carbon Marcus 964 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabeländle
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Marcus
    Hallo

    wenn ich den Test so lese und mir das Datenblatt incl. Preise ansehe kommen mir da ein paar Fragen , vielleicht könnt ihr mir ja da weiterhelfen :

    die PS Angaben liegen zwischen 400 und 440 PS ,die Preise hierfür schwanken zwischen 1249 € und 7667 € wo genau liegt da der Unterschied , zumal man für die größte PS Ausbeute den günstigsten Preis bezahlen muß:

    die Kosten für eine andere Bremse liegen zwischen 2150 € und bis zu 7325 € wobei die Serienbremse im Manhart die kürzesten Bremswege von 100 - 0 kalt und 200 -0 warm aufweist . Beim Bremsweg 100 - 0 warm zweit Bester Wert.

    wie würden denn diese Werte erst ausfallen ,wenn man das Ganze noch mit Sportbremsbelägen (vielleicht Pagid oder ähnliche) testet ?

    leider hatten alle Fahrzeuge im Test andere Fahrwerke verbaut (Preise 2179 € - 3782€ bzw. 5750 €incl Sperrdiff.),so dass da kein Vergleicht zur Serie möglich ist ,schade

    die Rad Reifen Kompinationen sind auch sehr interessant. Von 235 + 265 über 245 + 305 bis 265 - 285 alles dabei ,also für jeden etwas , nur was ist jetzt mit welchem Fahrwerk die Beste Lösung ?

    wie sind eure Erfahrungen bei den Verbrauchswerten mit Leistungsgesteigerten M´s ? Im Test geben sie Werte zwischen 11,7 und 12,3l an ,wie realistisch sind diese ?

    spannend wäre jetzt ein 1er M mit Seriennfahrwerk, Serienbremse + Sprotbremsbeläge ca. 420 PS und ein paar Kilo leichter

    Mein Typ : der unterbietet die 1.38,46 , wetten ?:wink:

    Gruß
    Marcus

    PS optisch gefällt mir der Lightweight am besten
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 vikinger, 13.01.2012
    vikinger

    vikinger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    @ carbon marcus
    Genau das ist auch meine Vermutung; dieser ganze Aufwand bei Fahrwerk und Bremse ist meines Erachtens zwecklos. Original mit DPs, LLK, fertig ... alles andere dient nur der zwanghaften Verschlimmbesserung, von den ganzen optischen Grausamkeiten mal abgesehen.
     
  22. #20 Carbon Marcus 964, 13.01.2012
    Carbon Marcus 964

    Carbon Marcus 964 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabeländle
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Marcus
    auf Seite 13 im Heft wurde der M3 mit DKG Comp. um den Sachsenring geschäucht und war am Ende mindestens 1 wenn nicht sogar 2 Sek. langsamer als jeder der sieben 1er M :mrgreen:

    Beschleunigungswerte sind vergleichbar in den Elastizitätswerten ist der 1er dann doch noch eine Schippe schneller :baehhh:

    ja ja so ein 1M mit unter 1400 kg wäre schon nicht soooooo schlecht :eusa_clap:
     
Thema:

Autobild Sportscars 1er M Coupé Vergleich

Die Seite wird geladen...

Autobild Sportscars 1er M Coupé Vergleich - Ähnliche Themen

  1. [F20] Hi Leute; es geht um die Motorisierung vom 1er

    Hi Leute; es geht um die Motorisierung vom 1er: Hi Leute, könnt ihr mir Erfahrungsberichte bezüglich Motorisierung geben? Angedacht ist entweder 118i (zu 90%) oder 120i (zu 9%) Zur zeit...
  2. Video - 1er & 2er Produktion

    Video - 1er & 2er Produktion: Hier ist mal ein nicht uninteressantes Video über die Produktion der F2x - Reihe in Leipzig. [MEDIA] Was ich dabei ein wenig vermisse, ist das...
  3. Hallo, hier gibts also die 1er?

    Hallo, hier gibts also die 1er?: Hallo liebe Forumsgemeinde, Ich bin auf der Suche nach einem 1er, entweder neu (weiss auch nicht wieso ich plötzlich auf der Welle NEU reite) oder...
  4. Original BMW M Performance Pedalauflagen Edelstahl

    Original BMW M Performance Pedalauflagen Edelstahl: Biete euch einen Satz für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe, da ich mich auf dem Vorwege "verkauft" hatte. Ich dachte der M2 hat auch das breite...
  5. BMW F20, F21, F30, F31, F32, M-PAKET Sportlenkrad

    BMW F20, F21, F30, F31, F32, M-PAKET Sportlenkrad: Hallo Leute, ich verkaufe das Original BMW M-Paket Sportlenkrad aus meinem F21 M135i. Das Lenkrad wurde bei einer Laufleistung von 46tkm...