Auto Waschen - Wie und Wo

Diskutiere Auto Waschen - Wie und Wo im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Es ist jetzt für mich Zeit mein Auto endlich zu waschen...eigentlich hätte ich es schon lange machen sollen, aber ich habe bis jetzt auf es...

  1. #1 1erSTUTT, 05.11.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Es ist jetzt für mich Zeit mein Auto endlich zu waschen...eigentlich hätte ich es schon lange machen sollen, aber ich habe bis jetzt auf es verzichtet, weil ich
    1) Kein Zeit habe 2) Angst vor Kratzen habe 3) Weiß ich nicht genau wo und wie

    Ich glaube, viele haben meinen gleichen Problemen, und auch in Internet oder im Forum zu suchen, macht nicht unbedingt viel mehr schlau: es gibt einfach zu viele unterschiedliche Meinungen und manchmal richtig Fanatiker die schon gleichzeitig 7-8 verschiedene Produkten benutzen...

    Also, kurz und einfach, würde ich Erfahrungen von euch hier sammeln:
    1) Wie wascht ihr eure Auto: Automatik oder Manuell?
    1a) Falls Manuell, habt ihr nicht Angst von solche Schaumbürste die z.B. bei Cleanpark pflichtig sind?
    2) Im Raum Stuttgart, hätte jemand etwas für "Option Manuell" und "Option Automatik" zu empfehlen?

    Ich weiß, Thema existiert schon mehrmals im Forum, aber wie gesagt, wirklich schlau bin ich damit (noch nicht) richtig geworden..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hanshans, 05.11.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Manuell (ergo "von Hand") bedeutet allgemeinhin nicht eine SB-Waschbox mit den tollen Kunststoffbürsten zu benutzen. Ich verstehe darunter tatsächlich das Waschen mit der Hand (Schwamm, besser noch Microfaserhandschuh).

    Tendiere selbst zu Handwäsche. Fahre im Winter und vor allem nach dem Winter aber ab und zu mal durch die Waschstraße (Textil) zwecks Unterbodenwäsche.
     
  4. #3 1erSTUTT, 05.11.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ja,
    so würde ich auch verstehen. In Deutschland ist aber das Auto am "Heimhinterhof" zu waschen verboten, wegen Grundwasserschutz, und deshalb brauche ich eine Anlage wo das waschen erlaubt ist, und wo Wasser (und evtl. Ström bzw. Staubsauger) vorhanden sind...Pflegeprodukte, Schwamm, Handschuh etc. würde ich lieber mir selber besorgen...
     
  5. #4 hanshans, 05.11.2013
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Ah, ok, dann hab ich das falsch Verstanden. Dann wäre meine Antwort wie folgt:

    1) Von Hand (zwecks Unterboden selten auch in einer Textil Waschstraße - wichtig: Mit gründlicher Vorwäsche per Hochdrucklanze).
    1a) Ja, habe Angst davor, wenn man das so nennen kann. :wink:
    2) Sorry aber nein. Bin nicht aus der Gegend.
     
  6. #5 Optizzo, 05.11.2013
    Optizzo

    Optizzo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Christian
    Ich fahre seit Anfang an mit meinem weißen F21 zu Mr. Wash und nehme immer das Komplettprogramm.

    Bin mit dem Resultat jedes Mal super zufrieden und von Kratzern oder Microkratzern ist bei mir absolut nichts zu sehen (sieht bei einem schwarzen Auto vlielleicht anders aus).

    :winkewinke:
     
  7. joe266

    joe266 Guest

    1) Waschplatz mit Hochdruck und Bürste
    1a) juckt mich nicht. Microkratzer entstehen nunmal im Autoleben. Dafür gibts Aufbereiter (für Leute wie mich, die selber kein Bock haben oder wie dich, die kaum Zeit haben) oder man legt selsbt Hand an und poliert.
    2) Raum Stuttgart ist relativ. Ich geh zu einem Cleanpark. Da kann man teilweise auch mit Schwamm putzen, wenn nicht gerade die Hölle los ist (Raum Leo)
     
  8. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.519
    Zustimmungen:
    984
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    dito :daumen:
     
  9. #8 bikingwilli, 05.11.2013
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Also ich hatte eine flat bei Mr. Wash in Stuttgart. Parkt mal unter einer laterne und begutachtet euren Lack. Euch wird echt anders, mr. Wash radiert den Lack runter wie ein Schleifbock

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  10. #9 1erSTUTT, 05.11.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Nicht so stark, aber etwas in die richtung hätte ich auch vermutet...deswegen tendiere ich noch stark für ein manuellen Wasch. Die Frage ist nur wo: wie gesagt, ist ja am Hinterhof verboten...:angry:...
     
  11. #10 bikingwilli, 05.11.2013
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Ich machs trotzdem im hinterhof...

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  12. #11 Pascal93, 05.11.2013
    Pascal93

    Pascal93 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Mandelbachtal/Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Pascal
    Ich wasche auch selber per Hand, 2 Eimer Methode und mit Microfaserwaschhandschuh.
    Viele Tipps gibt's auch im Auto Pflege Forum.
    Ab und zu mal wenn ich unterwegs bin mal eine SB Waschbox, aber dann nur mit dem Hochdruckreiniger drüber, von diesen Bürsten lasse ich die Finger.

    Im Winter werde ich vllt mal eine Textilwaschstraße probieren.

    Achso, wasche immer in der Einfahrt unterm Carport - gab nie Probleme :wink:

    Grüße
    Pascal
     
  13. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.454
    Zustimmungen:
    2.021
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hier auch keine Probleme.

    Nachbar, der Polizist ist, findet es sogar gut, dass ich von Hand in der Einfahrt wasche :lach_flash:
     
  14. #13 händiemän, 05.11.2013
    händiemän

    händiemän 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Wolfgang
    Spritmonitor:
    Im neuen Heft des ADAC ist ein Test von Waschanlagen drin. Fragt mich aber nicht nach dem Ergebnis. Kam noch nicht dazu den Artikel zu lesen ... :wink:

    Ich gehe zumeist hier an ner Tankstelle in die Textilwaschanlage für 4,95€ und hin und wieder wird auch mal daheim von Hand gewaschen. Hier in der Nachbarschaft ist es zum Glück üblich vor der Garage zu waschen ... :icon_smile:

    Der große Pflegefetischist bin ich aber nicht beim 1er. Der ist eh in zwei Jahren weg und es kommt der nächste. Meine anderen Spielzeuge werden da besser gepflegt.
     
  15. nest88

    nest88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre nach S-Wangen zu FelixWash und bin sehr zufrieden
     
  16. #15 Mike_083, 05.11.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Österreich
    Meiner hat bisher 3 oder 4 mal die Waschanlage beim BMW Partner gesehen, und dabei keine bleibenden Schäden abbekommen - zumindest hätte ich davon nichts bemerkt.
    Ansonsten gibt es Handwäsche bei mir zu Hause. Ich habe tolerante Nachbarn, zumindest hat mir persönlich noch nie jemand etwas gesagt. Gemeckere hinter meinem Rücken nehme ich nicht ernst.
    Ansonsten bisher auch nur ein paar Mal Wäsche mit der Hochdrucklanze im SB-Portal. Leider wird er damit nicht so sauber wie mit richtiger Handwäsche.
    Bei Waschanlagen bin ich ansonsten eher skeptisch, aber wenn's nicht anders geht, dann habe ich eh keine Wahl.
    Ich bin verwöhnt vom Lack meines F20 - das Estorilblau ist eigentlich relativ pflegefreundlich. Ich hatte vorher ein schwarzes Auto - da ist man anderes gewohnt. Das einzige, das mich etwas stört, ist, dass das Heck sehr rasch und heftig verschmutzt.
     
  17. #16 Morphous, 05.11.2013
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Den besagten Test von ADAC findet ihr hier:
    ADAC Test Autowaschanlagen

    Hier noch eine kurze/unkomplizierte Anleitung für die Handwäsche (falls erlaubt):
    http://www.1erforum.de/der-neue-1er...um-nach-dem-waschen-149541-2.html#post1974533
    Grundsätzlich ist eine Waschbox für mich nur zum Staub entfernen oder „vorbehandeln“ zur Wäsche geeignet. Auch der grobe Schmutz und oder der Motorraum wird von mir damit behandelt. Mein Auto wurde bisher fast ausschließlich von BMW maschinell gewaschen und bisher wirklich ohne Fehl und Tadel.
    Ich habe nur einmal in der Box die Bürste „sanft“ benutzt und es bis heute bereut (schwarzes Auto)...:motz:
     
  18. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Ich wasche normalerweiße in der Box mit Waschhandschuh etc. Bei den aktuellen Wetterbedingungen allerdings habe ich da keine Lust zu und fahr durch die Anlage die passt auch..
     
  19. #18 1erSTUTT, 06.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die zahl- und hilfreiche Beiträge.

    Also, gründsätzlich würdet alle, wenn Zeit und Randbedingungen es erlauben, manuell Waschen. Manuell heißt aber wirklich manuell, und auf kein Fall mit der "Boxbürste".

    Ansonsten, ist auch Waschstrasse mit Textil i.O. Bis jetzt, würdet von nest88 mir empfehlt die hier:
    Startseite - Felix Car Clean GmbH in Wangen.

    Ich habe auch gut gehört von
    Autowaschstraße Alber GmbH - Startseite die benutz die "Moosgummi" technologie, anstatt Textil. Hat jemand damit Erfahrungen?

    Über Mr-Wash gibt es ja unterschiedliche Meinungen...ich bin bisher nicht damit 100% überzeugt..
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.963
    Zustimmungen:
    47
    Ob Moosgummi oder Textil ist egal. Wichtig ist, dass die Anlage gepflegt/gewartet wird. Nur um diese Nylon-Anlagen (gibts die noch?) nen Bogen machen.
     
  22. #20 totoskillachi, 06.11.2013
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Ich hab immer noch einen Kratzer von Cosy Wasch vorne. Natürlich wollen die nix damit haben, ist aber definitiv von der Waschsstrasse da ich mir das Auto vorher immer anschaue und dazu noch getankt habe.

    Naja...
     
Thema: Auto Waschen - Wie und Wo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrung stuttgart cleanpark

    ,
  2. bmw forum auto waschen

    ,
  3. cleanPark schaumbürste

Die Seite wird geladen...

Auto Waschen - Wie und Wo - Ähnliche Themen

  1. Anschnallen im Auto

    Anschnallen im Auto: Hallo, Bin im Rettungsdienst tätig und fahre mit dem RTW mit. Sind 170 Leute in meiner Dienststelle, es gibt jedoch 1x der sich NIE anschnallt!...
  2. Auto startet nicht mehr !

    Auto startet nicht mehr !: Hallo Mein 120d 177 PS BJ 2007 hat folgendes Problem beim Überholen habe ich kein Leistung mehr gehabt es hat geknallt Motor ging aus...
  3. Auto stottert - beschleunigt nicht immer - gelbe Motorleuchte

    Auto stottert - beschleunigt nicht immer - gelbe Motorleuchte: Hallo Zusammen, seit einiger Zeit läuft mein 118i (Cabrio) "unrund" - das äussert sich wie folgt: ab und zu geht die gelbe Motorlampe an, nach...
  4. [E87] Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!

    Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!: hallo liebe community! daten meines 1er BMW: baujahr: 2010 118i PS: 143, benziner 5 türer 149000 km folgendes problem plagt mich: die...
  5. Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!

    Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!: hallo liebe community! daten meines 1er BMW: baujahr: 2010 118i PS: 143, benziner 5 türer 149000 km folgendes problem plagt mich: die...