Auto ruckelt beim bremsen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Patsche86, 19.01.2015.

  1. #1 Patsche86, 19.01.2015
    Patsche86

    Patsche86 Guest

    Hallo Zusammen,

    seid kurzem ruckelt mein Auto beim bremsen. Es fühlt sich so an als ob es bei jeder Umdrehung des Rads einen Schlag gibt. Was könnte das sein und ist das gefährlich ? Achja bremsscheiben sind an der verschleißgrenze.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Snake-Force, 19.01.2015
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Dann würde ich mal die Bremsscheiben tauschen und dein Problem sollte auch gelöst sein.

    Das Ruckeln beim bremsen entsteht meist, wenn unterschiedliche Bremswirkung vorhanden sind, also mal bremst er stärker dann gibs ne schwächere Stelle und dann wieder die stärkere bzw. "normale" somit ruckelt es, das ruckelt sollte auch stärker und in schnelleren Abständen sein, wenn du schneller fährst.
     
  4. #3 guitargod, 19.01.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hallo!
    Hatte vor ein paar Monaten das exakte selbe Problem. Verschleisanzeige war bei unter 5000 Km.

    Ein Tausch der Bremse (Beläge und Scheiben) hat absolute Abhilfe geschafft.
    Ich bin auch eine Zeit damit herumgefahren. Ich hatte dann irgendwann zu viel Angst, dass ich mir was kaputt mach.

    Gruß
     
  5. #4 BMW120D-river, 19.01.2015
    BMW120D-river

    BMW120D-river 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.01.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Hamburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Mirco
    Scheiben und Beläge neu machen und ich würde dir anschließend noch eine Entlüftung der Bremsen empfehlen, weil da könnte das ruckeln auch her kommen wenn luft im System ist.
    Gruß
    Mirco
     
  6. #5 Patsche86, 19.01.2015
    Patsche86

    Patsche86 Guest

    Danke für die Antworten,

    Scheiben,Beläge und Verschleißkontakte sind bestellt und werden schnellstmöglich gewechselt.

    Habe aber noch ein anderes Problem was mir heute aufgefallen ist.

    Wenn ich im Leerlauf das Bremspedal betätige kann ich dieses ziemlich weit durchdrücken. Bremskraftverlust bei der fahrt habe ich keinen.

    Was könnte das sein ?

    Bremsflüssigkeit wir am Mittwoch gewechselt
     
  7. #6 Maulwurfn, 19.01.2015
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.762
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Warte erst einmal ab, bis Bremsen und Bremsflüssigkeit gewechselt sind. Dann schau, ob das Phänomen weiterhin Auftritt.
     
  8. #7 guitargod, 20.01.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Nach dem Wechsel ist mir deutlich aufgefallen, dass das Pedal weniger Weg hat. Könnte also sogar normal sein, dass du einen weiteren Pedalweg hast. Ich könnte mir das so erklären, dass das System sich selbst naschstellt bzw. dass halt "weniger Belag" da ist und dadurch weiter getreten werden muss.

    Ich will hier aber kein gefährliches Halbwissen verbreiten und lege dafür meine Hand nicht ins Feuer. Ich kann nur sagen, dass nach dem Wechsel das Verhalten meines Pedals deutlich anders war (kürzerer Weg).

    Wenn so eine Veränderung des Pedalwegs bei dir plötzlich auftrat oder dir irgendetwas auffällt --> ab in die Werkstatt! Ich hatte so ein Phänomen auch schon mal auf Grund von Blasen in der Bremsflüssigkeit (die ist damals gekocht, weil das Handbremsseil festgerostet war und die Bremse während einer Autobahnfahrt "halb" angezogen war...) Da war dann sehr plötzlich veränderter viel Leer-Weg beim Pedal. War ein richtiger Schock damals. War aber ein anders Auto und eigentlich schweif ich jetzt ab! :-)

    Gruß
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.191
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Solltest Recht haben.
    War beim 3er meiner Eltern auch so.
    Ich habe 100tkm alte Scheiben und Beläge mit 25tkm Restreichweite.
    Die Bremsen meiner Eltern wurden vor 4tkm erneut, dort ist der Pedalweg nun kürzer und wenn ich fahre, habe ich am Anfang immer ein Kopfnicken, da ich zu weit durch drücke.

    Trotzdem sind meine Bremsen aber noch in Ordnung (Aussage der Werkstatt)
     
  11. #9 Patsche86, 20.01.2015
    Patsche86

    Patsche86 Guest

    Bei mir ist das aber nur im Leerlauf bzw. Im stand wenn der Motor an ist. Bremse greift direkt aber ich kann das Pedal ein ganzes Stück weiter drücken. Hat das von euch auch einer ?
    Ein bekannter sagte mir das sei beim diesel durch die Vakuum normal.
     
Thema: Auto ruckelt beim bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW ruckeln beim bremsen rückwärts fahren

    ,
  2. auto rottelt beim bremsen

    ,
  3. x5 ruckelt beim bremsen

    ,
  4. beim rückwärts fahren bremsen ruckeln
Die Seite wird geladen...

Auto ruckelt beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  4. Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!

    Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!: Hi Leute! Wie die Überschrift schon sagt hab ich mal eine Frage zum Thema Bremsbeläge..... Fahre auf meinem die 18" Performance Bremsanlage mit...
  5. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...