Auto nach Leasingzeit kaufen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von 118dweis, 15.01.2010.

  1. #1 118dweis, 15.01.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Hallo, habe eine Frage wegen Auto nach Leasingzeit aus Vertrag kaufen.

    Bei BMW ist der Wert des Autos nach der Leasingzeit ja bereits im Vertrag fest gehalten. Hat schon mal jemand Erfahrung damit gemacht sein eigenes Auto danach heraus zu kaufen??

    Ist es wirklich realistisch diesen Betrag zu zahlen oder ist da noch etwas verhandelbar. Denn die angegebenen Werte sind ja absolut unrealistisch zur heutigen Zeit bei den Gebrauchtwagenpreisen.

    Bitte um Erfahrungswerte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich kann jetzt nur von einem Mini beim Leasing berichten.

    Neupreis ca. 19000
    Leasingdauer 3 Jahre
    Anzahlung lag bei ich glaub 2000€
    Restwert nach den 3 Jahren knappe 9000

    Bei dem lohnt sich das rauskaufen auf jeden Fall, weil die Minis sehr wertstabil sind und man den locker für mehr verkaufen könnte.

    Verhandelbar wird da bestimmt nichts sein... Du hast immerhin den Vertrag mit den Bedingungen unterschrieben. Probieren würde ich es trotzdem.
     
  4. #3 118dweis, 15.01.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Naja wenn ich jetzt von meinem Fall ausgehe, Neupreis war bissl über 30t€ und Rückkaufpreis nach 3 Jahren und 75tkm soll 16800€ sein, das wird in 05/11 sein. Aber wenn ich mir jetzt Autos ansehe die ähnliche Ausstattung haben und etwa die hälfte der Kilometer dann bekomm ich die jetzt schon nach 1,5 Jahren für 17000€ und ich hab ja noch fast 1,5 Jahre bis Vertragsende.

    Mir ist auch klar das es Vertragsgegenstand ist, aber ich stell mir auch die Frage wenn er ihn aufn Hof stellt für den Preis wird er ihn 2011 so wie es jetzt aussieht definitiv nicht los bekommen. Also ob er sich die Arbeit macht und ihn für den Verkauf vorbereitet oder gleich an mich günstiger abgibt und keine weiteren Mühen hat, ist normalerweise für das AH besser oder?

    Also so denk ich logisch und wirtschaftlich eigentlich...
     
  5. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Mein 120d ging nach 3 Jahren und mit 120tkm an den Händler zurück.
    Das Auto war zwar fast vollausgestattet, trotzdem fand ich die 16,5t€ für die es dann im Laden stand etwas überzogen.
    Ich weiß nicht für wieviel das Auto letzten Endes wegging, aber hoffentlich nicht zu dem Preis.
     
  6. #5 118dweis, 15.01.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Hast du versucht zu handeln? Naja ich mein das sind ja utopsiche Preise denn die rechnen mit Wertverlusten von etwa 50% die sind aber wegen der Abwrackprämie nicht realistisch.
     
  7. Cjris

    Cjris Guest

    ich würd auch sagen, dass du zumindest versuchen kannst zu verhandeln...
    ...ob's klappt wirste dann sehen.

    auch wenn du ein vergleichbaren wagen für weniger bekommst und du auch keinen neuen mehr leasen möchtes darfst du nicht vergessen, dass du nicht weißt wer bei anderen wagen auf ihnen rum gerutscht ist, was dran war/ist, usw.
    (chip tuning rückgängig gemacht und der händler und du weißt davon nix)

    desswegen wärs mir schon nen bisschen geld wert, damit du weißt was du für nen auto hast.

    gruß
     
  8. #7 118dweis, 15.01.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Da geb ich dir voll und ganz recht. Das würde ich auch nicht machen, denn ich pass auf den Wagen auf und behandle ihn pfleglich und wenn ich pech hab bekomm ich einen runter geschrubbten.

    Aber wenn er dann 3000 oder 4000 mehr will als der realistische Marktwert zu dem Zeitpunkt dann werde ich schwer am überlegen sein.
     
  9. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Hast du überhaupt ein Andienungsrecht was explizit im Vertrag steht?

    Wenn nicht, brauchst du dir über den Kauf auch keine Gedanken machen. Sofern es nicht drin steht kannst du den Wagen nicht kaufen - fertig aus!

    Gruß Flo
     
  10. #9 118dweis, 15.01.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Mir wurde bei Abschluss des Vertrages gesagt dass ich den Wagen heraus kaufen kann. Wo soll sowas im Vertrag stehen?
     
  11. Cjris

    Cjris Guest

    ja sicherlich.....ist halt schwer abzuschätzen.
    warte erst ma ab was in 1,5 jahren ist....:slywink:
     
  12. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Wieso sollte man den Wagen dann nicht kaufen können? Meinst die verschrotten den dann oder was? :shock:
     
  13. #12 nici356, 15.01.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Mach ich bei beiden Fahrzeugen die ich habe, alles andere wäre Schwachsinn!!!!

    Warum???

    Hoher Wertverlust der Boliden, daher günstiger Restwert aber schlimme Raten. Wenn man das Auto dann abgibt hat man nur draufgezahlt.

    Ich habe beide Autos gepimpt ohne Ende, das wäre rausgeschmissen Geld

    Ich weiss wie sie gefahren werden, bekommen eine Top Pflege

    Ich fahre viel weniger als im Leasingvertrag vorgesehen:daumen:
     
  14. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Nein, habe ich nicht, ich wollte das Auto nicht kaufen :)
    Ich weiß allerdings von 3 Kollegen die das so gemacht haben, allerdings stand zumindest bei 2en der Wagen erstmal ein paar Wochen aufm Hof vom Händler ohne dass ihn jemand wollte, ist natürlich unpraktisch wenn man gleich wieder ein Auto möchte.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nici356, 15.01.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Aus diesem Grunde habe ich auch Vorkaufsrecht zum garantierten Restwert:icon_smile: vereinbart.
     
  17. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Was genau ist das Vorkaufsrecht, das bedeutet doch nur dass der Händler den Wagen an dich zum vorher vereinbarten Preis verkaufen muss, wenn du willst, oder?
     
Thema:

Auto nach Leasingzeit kaufen

Die Seite wird geladen...

Auto nach Leasingzeit kaufen - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  3. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  4. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  5. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...