Autmoatik an der Ampel und bei kurzen Stops

Diskutiere Autmoatik an der Ampel und bei kurzen Stops im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, ich hab meinen 118d jetzt seit einer Woche. Bin zum ersten mal mit Automatik unterwegs, hatte bis Dato nur Schalter. Wie gehe ich am besten...

  1. #1 guitargod, 04.12.2019
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ö
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Hi,
    ich hab meinen 118d jetzt seit einer Woche. Bin zum ersten mal mit Automatik unterwegs, hatte bis Dato nur Schalter.

    Wie gehe ich am besten bei kurzen Stops oder z.B. an der Ampel mit der Automatik um? Ist ja ein Wandler, so weit ich weiß, d.h. wenn ich in D bleibe und die Bremse halte, liegt Drehmoment an. Wie ist es da mit Verschleiß? Im Prinzip weiß ich, dass halt Öl im Wandler hin und her gedrückt wird...ist das schädlich auf Dauer? Sollte man auf P oder N schalten? Irgendwie ist klar, dass das halt schon so konzipiert sein wir, dass nix passiert, aber andererseits als ehemaliger Fahrer eine Schalters ist es halt irgendwie komisch...

    Vielleicht kann mir jemand genauerer Infos geben.
    Danke
     
  2. #2 andreasstudent, 04.12.2019
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Einfach bei D auf der Bremse stehen.
     
  3. #3 Dexter Morgan, 04.12.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.400
    Zustimmungen:
    14.048
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Wenn die Ampel erst rot geworden ist, würde ich auf N gehen.
     
  4. #4 Manu1995, 04.12.2019
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu


    relativ Interessant zu dem Thema und wird auch erwähnt bzw. Erklärt
     
    MacPeter, BMWPeter, Docter und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 Alex-M140i, 04.12.2019
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    ...wobei ich nicht verstehe, warum die "kleinen Kupplungen" erhöht verschleißen sollen, wenn man an der Ampel auf N schaltet. Ist ja nichts anderes, als wenn man nach dem Start das erste Mal auf D oder R schaltet.
     
  6. #6 maexjee, 04.12.2019
    maexjee

    maexjee 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    564
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Max
    Verrückt... über was man sich so alles Gedanken machen kann. :eusa_shifty:
     
  7. #7 BMWPeter, 04.12.2019
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    1.806
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Ja, aber das muss man ja nicht öfters als nötig tun.
     
  8. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Zumal Start/Stopp auch nur in D richtig funktioniert.
     
  9. #9 Manu1995, 04.12.2019
    Manu1995

    Manu1995 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Erding
    Vorname:
    Manu
    Ob die Funktion so gut für die Komponenten ist, darüber kann man sich streiten :D
     
  10. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Jo. :D
     
  11. #11 n47quäler, 04.12.2019
    n47quäler

    n47quäler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    14
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2015
    Spritmonitor:
    geht auch in P
     
    #Frank gefällt das.
  12. #12 Laguna85, 04.12.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Ich schalte immer auf P wenn die Ampel länger Rot ist.
     
  13. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2.282
    also, ich lasse immer alles in "D"
    ... ob das wechseln was schont oder im Gegenteil, bleibt abzuwarten. Intented Use ist in D zu bleiben.
     
  14. #14 Schetefan, 05.12.2019
    Schetefan

    Schetefan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Ich bleibe auch immer in D, ist ja auch so gedacht. Das Getriebe muss das locker aushalten.
     
  15. murdoc

    murdoc 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    1.576
    Ort:
    Weinstadt
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Also ich kenne das so und habe es mir von einem Ingenieur auch mal erklären lassen:

    Das Umschalten von D in N ist ein Ein- und Auskuppelvorgang, der einen gewissen (minimalen) Verschleiß verursacht. Das Getriebe ist für eine bestimmte Anzahl solcher Vorgänge ausgelegt. Wer aber an jeder Ampel im Stadtverkehr von D auf N oder P schaltet, vervielfacht diese Schaltvorgänge - man erreicht also genau das Gegenteil dessen, was man zu erreichen versucht: Statt weniger Verschleiß erhöht man diesen.
     
    El_MustaCobra, _Flix, BMWPeter und 2 anderen gefällt das.
  16. #16 mehrfreudeamfahren, 05.12.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    366
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Was passiert beim Segeln?
     
  17. murdoc

    murdoc 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    1.576
    Ort:
    Weinstadt
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Wahrscheinlich bauteilebelastend ziemlich dasselbe - nur eben durch elektronischen Eingriff und nicht durch den Fahrer selbst.
    Ich persönlich halte von segeln und Start/Stopp sowieso nichts. Die Bauteilebelastung sowie das Defektpotential steigt.
     
    Docter und Manu1995 gefällt das.
  18. #18 misteran, 05.12.2019
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.389
    Zustimmungen:
    1.048
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Einfach auf der Bremse stehen bleiben und fertig.
    Den P Knopf braucht man gar nicht.
     
  19. _Flix

    _Flix 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Felix
    Von Start/Stop halte ich auch nichts aber das Segeln find ich ziemlich geil. Frühzeitig bei der Autobahnabfahrt vom Gas und ohne Bremsen in die Kurve... Hab das auf meinem Arbeitsweg perfektioniert \:D/
     
    phiwoo gefällt das.
  20. #20 spitzel, 05.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2019
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.082
    Zustimmungen:
    444
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Segeln nutze ich beim pendeln zur Arbeit. Sonst komme ich nicht auf die 4,3l/100km,

    Ansonsten bleibt der Hebel so lange wie möglich auf D.
    Und mein Tempomat hält die Bremse von selbst, solange vor mir jemand fährt oder steht.

    Laut der Beschreibung von ZF wird das Getriebe im Stand best möglichst entlastet. Also kein Kopf machen und nutzen wie im Buch beschrieben.

    • Automatische Leerlaufschaltung bei Fahrzeugstillstand und betätigter Betriebsbremse (Standabkopplung)
    Quelle: https://www.zf.com/products/de/cars/products_29289.html
     
    guitargod, mehrfreudeamfahren und #Frank gefällt das.
Thema:

Autmoatik an der Ampel und bei kurzen Stops

Die Seite wird geladen...

Autmoatik an der Ampel und bei kurzen Stops - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln an der Ampel

    Ruckeln an der Ampel: Moin zusammen, ich hoffe, dass sich jemand die Zeit nimmt zu antworten. Ich habe einen f20 118d Baujahr Ende 2016 45000 runter mit der 8Gang...
  2. Start Stop springt an der Ampel nicht mehr an

    Start Stop springt an der Ampel nicht mehr an: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner Start/Stop Funktion im 1er BMW E88 Cabrio von 2011. Seit einiger Zeit geht der Motor ab und zu an...
  3. [E81] PDC geht von selbst an der Ampel an

    PDC geht von selbst an der Ampel an: Hallo zusammen, bei unserem 1er 3-Türer (E81 - BJ 2009) mit PDC vorne + hinten geht im Stop & Go Verkehr (Ampel/Stau) teilweise plötzlich die PDC...
  4. 120i e87 Bj. 2006 geht an der Ampel einfach aus

    120i e87 Bj. 2006 geht an der Ampel einfach aus: Hallo, habe seit einigen Monaten folgendes Problem mit meinem 120i e87 Bj.2006: Der Motor ist warm, also nach längerer Fahrzeit geht an...
  5. Falsch eingeordnet und Spur gewechselt- trotzdem rote Ampel überfahren?

    Falsch eingeordnet und Spur gewechselt- trotzdem rote Ampel überfahren?: Hallo Leute, mich interessiert mal eure Meinung zu Folgendem: Stellt euch bitte eine 2 spurige, geradeaus Straße vor, die dann zusätzlich...