[E87] Austauschmotor ja oder nein?

Diskutiere Austauschmotor ja oder nein? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Leute vor einer Woche fing mein 1er an lauter als üblich zu knattern, weshalb ich ihn zu einem befreundeten Mechaniker brauchte. Leider hat...

  1. #1 pako89, 13.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2015
    pako89

    pako89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ehningen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Hi Leute

    vor einer Woche fing mein 1er an lauter als üblich zu knattern, weshalb ich ihn zu einem befreundeten Mechaniker brauchte. Leider hat der keine gute Nachricht für mich, er meinte dass die Kette das Problem wäre und er die nicht richten könnte. Also hab ich den Wagen zur BMW Werkstatt in meiner Nähe gebracht. Die haben ihn gestern auf gemacht und untersucht. Motorschaden lautet die Analyse. Jetzt bitten die mir einen neuen Tauschmotor mit 30% eigen Beteiligung, also knapp 3500. Hab den Wagen selbst für 9000€ gekauft und weiß jetzt nicht ob sich das noch lohnt den noch mal zu richten. Was würdet ihr machen?
    Paar Eckdaten: e87-118d-bj 10/2007-165000km
    vor 1,5 Jahr gekauft mit 131000 für 9000
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 treehacker, 13.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Hmm... Kommt drauf an wie lange du den Wagen noch fahren willst oder ob du in absehbarer Zeit sowieso einen neuen/anderen kaufen willst.
    Ich würde aber erstmal BMW eine email schreiben und dich freundlich beschweren. Normalerweise erhöhen die dann die Kulanz.
    Aber die sind natürlich auch froh wenn der Kunde beim erst besten Angebot zusagt. ;-)
     
  4. Bonko

    Bonko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Hallo
    was gibt es für Alternativen?
    Den 71/4 Jahr alten BMW mit Motorschaden für evtl. 3000,-€ zu verkaufen?
    Falls es die 3000,-€ überhaupt gibt.
    Und bei 165000km Laufleistung noch so viel Kulanz bekommen finde ich
    auch erstaunlich.
    Also wenn es meiner wäre (der ist Bj 06/2007 mit 214 Tkm) dann würde ich wohl aber übel die 3500,-€ "reinstecken" und hätte dann einen neuen Motor.
    Was sich dann auch im Wiederverkauf positiv bemerkbar macht.
    Gruß Bonko
     
  5. #4 treehacker, 13.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Ich hatte bei meinem nach 172tKm und 5 Jahren auch noch 100% Material bekommen und 20% Arbeitsleistung!
    Ist also nicht abwegig da noch mehr rauszuholen ;-)
    Ich würde das geld auch reinstecken.... denn wenn das ordentlich gemacht ist hast du noch lange freude an dem wagen.
    Ich habe nach dem Steuerkettentausch auch schon wieder 80tKm runter und keine Probleme.
     
  6. #5 RichtigerLurch, 14.01.2015
    RichtigerLurch

    RichtigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Filderstadt
    Vorname:
    Dani
    Bei so viel Kilometern und dem Alter Kulanz? Sehr kritisch.. Was sollte das BMW jucken, bei so einem alten Auto..

    Aber halt uns bitte aufm laufenden. Bekomme ja direkt Angst, meiner ist von 12/2007..
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. DeSc

    DeSc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Denny
    das hat mir ein mechaniker bei bmw aber auch erzählt,
    dass bmw da bei checkheft kunden sehr kulant ist

    zum thema... auch wenn ich nen qp fahre, würde ich die 3,5scheine fürn motor investieren - die andere frage ist aber in wie weit hast du was umgebaut oder veredelt?

    ich finde so etwas ist auch ein für spruch einem fhz lieber ein neuen motor zu geben, wie ihn gänzlich zu verkloppen
     
  9. #7 bananenbrot, 16.01.2015
    bananenbrot

    bananenbrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Das ist ja auch keine Kulanz bei nem "normalen" Fehler, die Steuerkette hat BMW verbockt und das weiß BMW auch.
    Ohne Kulanz gäbe es da ein Marketinggau sondergleichen
     
Thema: Austauschmotor ja oder nein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. austauschmotor bmw 118d

Die Seite wird geladen...

Austauschmotor ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Navi kaufen: ja/nein

    Navi kaufen: ja/nein: Hallo! Bin neu hier. Werde mir demnächst wohl einen neuen 120i bestellen. Bin noch am überlegen ob ich das Auto mit oder Navi kaufen soll. Macht...
  2. M Performance Bereich ja oder nein

    M Performance Bereich ja oder nein: Wir brauchen nochmal separat die Meinung von euch zum Verbleib der Mx35i und Mx40i Fahrzeuge. WIr haben sie aktuell in den M und M Performance...
  3. Chiptuning- ja oder nein ?

    Chiptuning- ja oder nein ?: Ich spiele mit dem Gedanken meinen 116 chiptunen zu lassen, da 116 PS mir doch ein bisschen zu wenig sind. Leider habe ich keinerlei Erfahrung was...
  4. Elektrische Sitze - ja oder nein?

    Elektrische Sitze - ja oder nein?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren wie ihr zu dem Thema elektrische Sitze steht... Würdet ihr sie bestellen oder nicht? Woran seht ihr...
  5. Ja, man kann Mountainbikes im M135xi (oder sonstwas Fxx) drin transportieren

    Ja, man kann Mountainbikes im M135xi (oder sonstwas Fxx) drin transportieren: Ich hab mich das immer gefragt und nie gemacht (da noch ein Kombi daneben stand). Aber es geht. Ist aber nicht angenehm wegen Ladekante und dem...