Auspuffsound leiser nach Softwareupdate!!!! VIDEO

Diskutiere Auspuffsound leiser nach Softwareupdate!!!! VIDEO im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi Freunde! Ich hatte vor 4 Wochen einen kleinen Unfall. Bin auf einer Eisplatte gegen eine Bordsteinkante gerutscht, weil ich einem Idioten...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kayancee, 29.01.2017
    Kayancee

    Kayancee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Kayancee
    Hi Freunde!

    Ich hatte vor 4 Wochen einen kleinen Unfall. Bin auf einer Eisplatte gegen eine Bordsteinkante gerutscht, weil ich einem Idioten ausweichen musste, der bei rot über die Ampel gerannt ist.
    Folge: Werkstatt, Vorderachsträger, Spurstange etc. 6.300€ Schaden. Ok.

    ABER: Durch das auswechseln des Vorderachsträgers musste die Spur neu kalibriert werden. Dafür kam eine neue Sofware aufs Steuergerät. Dies war unausweichlich. Ihr könnt Euch vorstellen, wie sehr mich das speziell wegen meiner KFO gefreut hat. Die ist natürlich weg. Doch zusätzlich ist genau das eingetreten, was ich vermutet hatte: Nach dem Update ist der Wagen MERKLICH leiser geworden. Kaltstart ist statt wie vorher: 30 Sekunden richtig laut - nur noch: 10 Sekunden und solala. Der Motorsound kam mit der Zeit etwas wieder, aber ich bin mir einfach nicht sicher, ob es so klingt wie vorher. Die Schweine setzen Software Parameter, die den Sound beeinflussen, wegen EU Richtllinien dies und das. Echt eine miese Schweinerei. Da hab ich schon knapp den m140i verpasst und dann wird mir auch noch der Sound genommen. Ist übrigens einfach nur der PP ESD, den ich dran hab.

    Deswegen habe ich überlegt, die Software zurückflashen zu lassen. Die Jungs von der Bimmer Manufaktur würden mir das machen. Aber wenn nicht nötig, will ich das natürlich nicht unbedingt.

    ALSO BRAUCHE ICH EURE HILFE UND VOR ALLEM EUER GEHÖR!!

    Ich habe mit einem Außenmikro, welches ich am hinteren Scheibenwischer befestigt habe, den Sound vorher - also vor Update - und nachher aufgenommen. Ich weiß natürlich nicht, in wie Fern die KFO beim Sound eine kleine Rolle spielt oder nicht, aber dennoch ist es ein guter Vorher-Nachher Vergleich. Die KFO werde ich wieder draufmachen lassen. Aber man kann sich ja jetzt schon ein ungefähres Bild machen.

    Viele von Euch hier haben super Ohren und Fachkenntnis - also schießt los, was Ihr denkt!!

    Vielen Dank schon mal!!

     
  2. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.313
    Zustimmungen:
    4.401
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ich höre ehrlich gesagt keinen Unterschied
     
    mojoAction und Kayancee gefällt das.
  3. #3 Quad2311, 29.01.2017
    Quad2311

    Quad2311 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Mit Kopfhörern und Augen zu -> Kein Unterschied
     
    Kayancee gefällt das.
  4. #4 Kayancee, 29.01.2017
    Kayancee

    Kayancee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Kayancee
    Das ist natürlich ein Wort :-) und natürlich sehr gründlich der Sache gewidmet mit Kopfhörern und Augen zu :-) ich meinte selbst, einen Unterschied in der Tiefe oder Aggressivität gehört zu haben..
     
  5. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.579
    Zustimmungen:
    2.282
    Ich hör keinen Unterschied
     
    Kayancee gefällt das.
  6. #6 BMWPeter, 29.01.2017
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    1.807
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Auch ich höre keinen Unterschied, aber auf dem iPad werden natürlich auch keine tiefen Frequenzen widergegeben.
     
    Kayancee gefällt das.
  7. #7 ScherDa, 29.01.2017
    ScherDa

    ScherDa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Südbaden
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Baujahr:
    03/2017
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Ich höre auch keinen Unterschied..
     
    Kayancee gefällt das.
  8. 745hji

    745hji Guest

    Kfo hat schon n Einfluss auf den Sound, zumindest unter Last und über nen zahmeren Kaltstart würde ich mich persönlich freuen. Ich steh auf laut und hab ja sogar den msd ersetzt (auch wenns nicht viel bringt), aber morgens um 6 brauch ichs nicht so unbedingt.
    Zumal ich finde, dass der die Automatik in den ersten wilden Momenten der Kaltstart Phase nicht besonders toll schaltet..
     
  9. #9 Kayancee, 29.01.2017
    Kayancee

    Kayancee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Kayancee
    Aber wie du siehst bzw hörst, erkennt keiner einen Unterschied. Ich auch nicht so wirklich... Aber nach der erneuten Kfo werde ich schon merken ob sich da was getan hat... was die Lautstärke angeht: verstehe ich. Aber es liegt laut eines bmw Mitarbeiters angeblich daran, dass der Kaltstart geändert wurde, weil sich wohl einige Kunden beschwert haben, dass es zu laut ist in der Früh wegen Nachbarn usw.. Zur last derer, die das nicht stört wie mich und viele andere. Ich arbeite von Zuhause und auf Sendung bin ich beim Radio Abends, also stört es niemanden, wenn ich ihn um 17.00 anlasse..
     
  10. #10 Johnnie, 29.01.2017
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    1.857
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Höre auch null Unterschied.
     
    Kayancee gefällt das.
  11. #11 florianlaux, 29.01.2017
    florianlaux

    florianlaux 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    148
    ich finde es einen Ticken leiser als vorher - bin mir aber sicher das das mit dem geringeren Ladedruck ohne KFO zusammenhängt.
    glaube auch nicht das man das was umprogrammieren kann - ausser beim Kaltstart natürlich.
     
  12. #12 Kayancee, 29.01.2017
    Kayancee

    Kayancee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Kayancee
    Mhhhhhmmm. Klingt nachvollziehbar! Ich hoffe es zumindest!
     
  13. #13 ScherDa, 29.01.2017
    ScherDa

    ScherDa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Südbaden
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Baujahr:
    03/2017
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Wie kann man denn den kaltstart leiser codieren? Und kann man das auch wieder lauter codieren über bimmercode?
     
  14. #14 florianlaux, 29.01.2017
    florianlaux

    florianlaux 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    148
    codieren nein
    ist ein Flash des Motorsteuergerätes
     
  15. #15 Bluewave, 29.01.2017
    Bluewave

    Bluewave 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.01.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    16
    Über sowas sollte/ muss man den kunden in kenntnis setzen als werkstatt. Grenzt schon an frechheit sowas
     
  16. #16 florianlaux, 29.01.2017
    florianlaux

    florianlaux 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    148
    das steht sicher irgendwo in den AGBs
     
  17. #17 andilummerland, 29.01.2017
    andilummerland

    andilummerland 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2014
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Aber war das nicht ein Effekt durch das schnellere Anheizen des Kats?
    Ist die erhöhte Motordrehzahl die ersten 30 Sekunden herabgesetzt worden?
    Ich finde auch, dass der Kunde vorher gefragt werden müsste.

    LG
    Andreas
     
  18. #18 Kayancee, 29.01.2017
    Kayancee

    Kayancee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    355
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Kayancee
    Also um es aufzuklären: die in der Werkstatt haben von sowas null Ahnung. Die haben mir nicht mal geglaubt, dass dies passieren kann. Die Ingenieure, die diese Software Updates programmieren, verändern die Parameter des Kaltstarts. Heißt- Drehzahl, Druck und Länge des Kaltstarts. Dann bamm drauf auf das Steuergerät und fertig. Und dann du als Kunde: friss die Scheiße. Es ist eine gnadenlose Frechheit ohne Kommunikation zu ändern. Viele Leute wie auch ich, zahlen BMW Geld für den pp esd und dabei will ich das er klingt wie er klingt. Hinterfotzig ist das. Aber man kann - laut bimmer Manufaktur diese Parameter wieder ändern, ohne die restlichen Parameter zu ändern. Also den Kaltstart quasi verlängern. Das werde ich auch..
     
    Dani_93 gefällt das.
  19. #19 ScherDa, 29.01.2017
    ScherDa

    ScherDa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Südbaden
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Baujahr:
    03/2017
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Wäre cool wenn du nach der Änderung berichtest. Über Besserung und kosten..
     
  20. newnk

    newnk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Vorname:
    Robert
    Hallo, also ich höre nur einen sehr sehr geringen Unterschied. Das kann mit der fehlenden KFO Änderung zusammenhängen.
     
    Kayancee gefällt das.
Thema: Auspuffsound leiser nach Softwareupdate!!!! VIDEO
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw leiser nach softwareupdate

    ,
  2. wastegate BMW Update dann leiser

    ,
  3. kaltstart leiser machen

    ,
  4. bmw m2 software,
  5. Auspuff leiser 8er nach update,
  6. Wann wird 340i leiser,
  7. bmw m2 nach software update leiser,
  8. bmw m2 auspuff leiser machen,
  9. bmw software update Auspuff,
  10. m140i leiser machen
Die Seite wird geladen...

Auspuffsound leiser nach Softwareupdate!!!! VIDEO - Ähnliche Themen

  1. [E87] Auspuffsound und Optikparts

    Auspuffsound und Optikparts: Hallo Leut, ich hätte eine Frage ich habe nen 120i und ich habe mir gedacht ein ander endtopf wäre nicht schlecht für besseren sound hilft der...
  2. [E82] 120d Coupé - Auspuffsound

    120d Coupé - Auspuffsound: Hallo liebe Forumuser und 1er Fans :) Ich habe mal eine Frage zu meinem 120d Coupé. Ich möchte, dass sich mein Auto ein bisschen besser anhört...
  3. Dumpfer Auspuffsound...

    Dumpfer Auspuffsound...: Hallo... Habe bei meinem 120d beide Schalldämpfer raus gebaut! Kann dabei mein Motor kaputt gehen??? Hab gelesen ddass vielleicht mein...
  4. schöner,satter auspuffsound :)

    schöner,satter auspuffsound :): hallo allerseits,ich bin stolzer besitzer eines le-mans blauen vfl 118i und der wagen gefällt mir schon unverschämt gut,nur dummerweise bin ich...
  5. schöner,satter auspuffsound :)

    schöner,satter auspuffsound :): hallo allerseits,ich bin stolzer besitzer eines le-mans blauen vfl 118i und der wagen gefällt mir schon unverschämt gut,nur dummerweise bin ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.