Auspuffendrohr 123D bröckelt der Lack ab.

Diskutiere Auspuffendrohr 123D bröckelt der Lack ab. im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; hallo hat von euch auch schon jemand das Problem gehabt, das beim M-Paket Auspuffendrohr, der Lack abbröckelt? mein Auto ist 5Wochen alt....

  1. #1 Turbo-Fix, 27.12.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    hallo
    hat von euch auch schon jemand das Problem gehabt, das beim M-Paket Auspuffendrohr, der Lack abbröckelt?
    mein Auto ist 5Wochen alt.
    Bekomme nächste Woche ein neues Endrohr.
    ich überlege, ob ich das Endrohr, dann verchromen lasse.
    Gruß Ingo
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nik

    Nik Guest

    Hey,

    ist der Endtopf vom 123d nicht lackiert ?

    Denn mit dem M-PAket hat das glaub ich nix zu tun ?! :roll:

    Oder ist der Endtop nur vom 123d ohne M-Paket schwarz ?

    Mfg Nik
     
  4. #3 Turbo-Fix, 27.12.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wenn ich das richtig verstanden habe, kann man beim 123D, das Endrohr einzeln austauschen, das Endrohr ist schwarz lackiert, keine Ahnung ob es da verschiedene Endrohre gibt, ich finde das schwarz lackierte, etwas minderwertig.
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das ist dunkel verchromt und diese Pigmente ist Flugrost! Einfach mit ner Autopolitur kurz drüberwischen, ist alles weg. Noch besser ist eine Chrompolitur :wink:
     
  6. #5 Turbo-Fix, 27.12.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    nein das ist kein Flugrost, mein :D hat sich das auch angeschaut, die Farbe ist richtig abgebröckelt.
     
  7. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Das sieht ja fast danach aus, als wenn das Enrohr dem Streusalz nicht standhalten konnte :( Sehr ärgerlich...

    LG Flo
     
  8. #7 Turbo-Fix, 28.12.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich finde das nicht nur ärgerlich sondern auch traurig.
    BMW = Premium?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also bei meiner Schnitzerblende sieht das genau so aus. Da setzt sich sehr schnell Flugrost an. Nur bei mir kann ich das mit Politur, beheben. Ist bei jedem verchromtem Teil so. Das eine Chrombeschitung abgeht, kenne ich nur von Felgen nach Steinschlägen ...
     
  11. #9 Turbo-Fix, 28.12.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    mein :D hatte das schon mit Reinigen versucht.
    ich werde das neue Endrohr, silber verchromen lassen, kostet mich eine kleine Spende, für die Kaffee Kasse und sieht viel besser aus.

    diese Endrohre, in Top Qualität, hatte ich da auch anfertigen lassen.
    [​IMG]
     
Thema:

Auspuffendrohr 123D bröckelt der Lack ab.

Die Seite wird geladen...

Auspuffendrohr 123D bröckelt der Lack ab. - Ähnliche Themen

  1. Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?

    Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?: Liebes 1er Forum, ich möchte mich gerne vorstellen bei euch. Mein Spitzname ist Jackol, bin fast 30 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet. Seit...
  2. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  3. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  4. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  5. Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk

    Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk: Frage steht im Titel, Leebmann bietet dies ja zum nachträglichen Einbau an-auch für den M140 sdrive: BMW M Performance Sperrdifferenzial 1er F20...