[E87] Auspuffblende reinigen

Diskutiere Auspuffblende reinigen im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Am rechten Rohr meiner Auspuffblende ist so ne Art schwarz-braune Kruste dran. Habe schon versucht, es abzubürsten. Keine Chance. Habt ihr das...

  1. #1 alberich, 21.09.2013
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    Am rechten Rohr meiner Auspuffblende ist so ne Art schwarz-braune Kruste dran. Habe schon versucht, es abzubürsten. Keine Chance. Habt ihr das auch? Womit geht das wieder ab?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schluerfi1978, 21.09.2013
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Nimm so einen ganz feinen, eingeseiften Stahlwoll-Schwamm von Abbrazzo, den man auch für Töpfe nimmt. Damit geht's ab.
     
  4. #3 alberich, 21.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2013
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    Hab's mal getestet. Ist schon besser. Aber geht nicht wirklich weg.
    Dein Tipp ist gut, aber ich hätte das früher machen müssen. Dann bekommt nan es wohl in den Griff. Man hat bei neinem Endstück den Eindruck, als habe das schon die Oberflächen angegriffen. Kann das sein? Wieso ist da eigentlich Ruß außen am rechten Rohr??
     
  5. #4 schluerfi1978, 21.09.2013
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Die nicht innen gerollte "Endkante" der Blende ist bei meinem Auto (Z4 Coupe) auch sehr rau, verglichen mit dem Rest der Blende. Dort setzt der Dreck halt gut dran an.

    Der Vorbesitzer hat den Dreck auch nie weggemacht, das Reinigen mit dem Abbrazzo hat beim ersten Mal gut ne halbe Stunde gedauert. Wenn man aber jetzt alle 4 Wochen mal nachreinigt, geht's gut ab.
     
  6. #5 alberich, 21.09.2013
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    Ich schau mir das morgen noch mal bei Tageslicht an. Ist ne doofe Stelle. Genau zwischen den Rohren.
     
  7. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Aus welchem Material ist denn die Blende?
     
  8. #7 alberich, 21.09.2013
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    Irgend so ein mattes Metall. Scheint nicht zu rosten. Also vermutlich lackiert. Sieht nicht nach Edelstahl aus. Standardblende 130i
     
  9. #8 schluerfi1978, 21.09.2013
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Am Z4 ist das Mattchrom, am 130i, denk ich mal auch. Bei meinem früheren 120d (FL) war's jedenfalls auch mattchrom. Nicht lackiert!
     
  10. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Es gibt doch von Autosol eine Metallpolitur. Damit bekommt man in der Regel jedes Metall wieder blank.
     
  11. #10 =MR-C=KinG[GER], 21.09.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
  12. #11 alberich, 21.09.2013
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    6 Euro geht ja noch.
     
  13. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Mußt halt schauen, Autosol hat was für jedes Metall im Angebot.
    Chrom, Edelstahl oder normales Metall.
     
  14. G3AR2

    G3AR2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stuttgart-Ost
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Bürste sie mit einer Stahlbürste und dann matt Schwarz lackieren mit hitzebeständiger Farbspraydose!
     
  15. #14 alberich, 22.09.2013
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    Auto ist Silber. Schwarzes Endstück finde ich da nicht so passend. Aber danke für den Tipp.
     
  16. AkiRa

    AkiRa 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Dominic
    Hmm jemand auch nen Tipp für die schwarze Auspuffblende? Die sieht bei mir etwas angefressen aus, ich denke aber aufgrund der Farbe wird es etwas schwieriger oder?
     
  17. 1er_P

    1er_P 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe auch dieses Autosol zeugs und 1A zwar ne schmierige angelegenheit das schwarze zeug am auspuff aber was tut man nicht alles ;) Aber es lohnt sich hab alles super weg bekommen und hab nur sonen kleinen gelben Küchenschwamm benutzt
     
  18. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Ich hab schon feines Naßschleifpapier für die dunkelen "Einbrennungen"am Rand der Edelstahlblende benutzt. Klappt und geht schneller. Nur hält der Effekt nicht lange .Nach 400-500km ist der Rand wieder dunkel.
    Gruß Bernd.
     
  19. #18 Glatzmann, 08.10.2013
    Glatzmann

    Glatzmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Joachim
    Moin

    Für solche sachen gibt es alte Hausrezepte vonne :grandma:
    Beispiel in der Küche mit einer Edelstahlpfanne die ja bekanterweise
    gerne mal dunkel werden einfach mit Öl einreiben und einwirken lassen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Und hinterher hast ständig Tiere, die an deinen Auspuff lecken.:lol:
     
  22. #20 Glatzmann, 09.10.2013
    Glatzmann

    Glatzmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Joachim
    ist jedenfalls mal was neues :mrgreen:
     
Thema: Auspuffblende reinigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120d auspuff reinigen

    ,
  2. auspuff pflegen 120d

Die Seite wird geladen...

Auspuffblende reinigen - Ähnliche Themen

  1. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  2. BEDI-Reinigung

    BEDI-Reinigung: Hallo in die Runde, hat von Euch schon jemand seine Einlassventile reinigen lassen, um die Verkokung zu entfernen?
  3. [Verkauft] 20d Auspuffblende

    20d Auspuffblende: Servus, hab aufgrund des Wechsels zur doppelrohrblende meine alte Auspuffblende über. Wer sie haben will kann sie gerne bei mir abholen oder zahlt...
  4. Auspuffblenden 135i

    Auspuffblenden 135i: Servus, Was ist der innere durchmesser von der auspuffblende für den m135i esd 53 mm kann das sein D
  5. Suche OEM Auspuffblende (Zustand egal)

    Suche OEM Auspuffblende (Zustand egal): Ich benötige zum testen eine Auspuffblende, wie sie bei beim M235i, 235i, 435i etc. drauf ist...... Müsste folgende sein:...