Auslieferungstermin ("neulich beim Freundlichen")

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von jo.btg, 05.04.2013.

  1. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    125i am 9.2. bestellt, Aussage vom Verkäufer: "könnte mit der Auslieferung noch im März klappen". Freu !
    In der Auftragsbestätigung dann "im April". OK, dann halt.
    Auf Nachfrage dann wann etwa im April: "KW 17" - also die letzte April-Woche. Grmpf !
    Auf 2. Nachfrage dann "der Termin konnte auf die KW 14 vorverlegt werden". Na also, geht doch!
    Also einen Abholtermin für 6.4. (also morgen) abgemacht. Muss meine Termine ja auch planen.
    Letzte Woche mal nachgefragt, "Auto ist gerade in Produktion, mit 6.4. könnte aber knapp werden - lieber eine Woche später". Auch gut.
    Heute wieder nachgefragt, "mein Verkäufer ist ab heute für die nächsten zwei Wochen in den Ferien, und sie wüssten jetzt auch nicht was Sache ist - mein Verkäufer würde sich dann nach seinen Ferien (also in 2 1/2 Wochen) wieder melden".
    Geht's noch???
    Hab den "Stellvertreter" erst mal über die Historie aufgeklärt - hat ihn aber offensichtlich nicht interessiert. Dann noch was von "wir wollen schliesslich zufriedene Kunden" geredet und das war's dann.
    Schon 'mal so was erlebt ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Apona

    Apona 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Eifel Nähe Büchel
    Vorname:
    Michael
    das dürfte echt nicht sein, gerade bei einer "Premiummarke" wie BMW. Ich hätte das letzte mal bei diesem Händler ein Auto gekauft, und würde den Verkäufer das auch unter die Nase binden!
     
  4. #3 Seiyaru, 05.04.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Tolles Autohaus muss schon sagen, ich würde ganz einfach druck machen, am besten rufst du beim Kundendienst von BMW in München an die machen den Händlern dann ordentlich Beine, dadurch das durch schlechte Bewertungen die Konditionen für die Händler schlechter wird reagieren die Händler meist sofort.

    Als Kaufmann und QMB kann ich bei so etwas kein Spaß verstehen, was dort alles falsch gemacht wird >< Da fragt man sich wer dort der Lieferant und wer der Händler ist........:eusa_doh:
     
  5. Apona

    Apona 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Eifel Nähe Büchel
    Vorname:
    Michael
    Stimmt, da hat Seiyaru recht, hatte mir mein Händler auch noch erklärt bei Autoabnahme, das es sehr wichtig ist eine Positive Rückmeldung zu geben, da für den Händler bzw. letzt endlich für dich die Konditionen besser werden!
     
  6. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    Dummerweise ist das einzige was ich schriftlich habe die Auftragsbestätigung mit Termin "Monat April" - und der geht bis zum 30.
    Alles andere war telefonisch. Im Zweifelsfall weiss dann niemand mehr was davon.
    Ich werde Mitte nächster Woche auf jeden Fall nochmal nachhaken.
    Ist es denn nicht möglich, dass der Händler den genauen Status des Fahrzeuges im System nachschauen kann?
    Letzte Woche wusste der Verkäufer ja auch, dass der Wagen gerade in Produktion sei.
    Anscheinend hat der Händler bislang auch noch keine Rechnung vom Werk erhalten.
     
  7. Apona

    Apona 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Eifel Nähe Büchel
    Vorname:
    Michael
    Laut meinen Infos kann der Händler anhand irgendeiner nummer sehen wann der Wagen fertig ist bzw. was gerade gemacht wird, mein Händler hat bespielsweise meinen Termin auf den 17.12.2012 terminiert. Der 17.12.2012 war der spät möglichste Termin den es gab. Am 06.12.2012 klingelte mein Telefon und er sagte "wenn du magst kannst du dein Auto holen..." ich finde um auch die Leute nicht zu enttäuschten sollte ein Händler immer den Spät möglichsten Termin nehmen, da sonst die Vorfreunde bei erneuter Terminverschiebung in die Luft geht.
     
  8. #7 Seiyaru, 05.04.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Das kann dir als Kunder erstmal ziemlich egal sein, du kannst den ja erstmal stress machen, ruf dort an des es mit dir telefonisch anders kommuniziert wurde, und du nun termine gemacht hast die du schlecht verschieben kannst. Du zahlst ein heiden Geld für dieses Fahrzeug dann kannst du auch eine gute Behandlung bei deinen Verkäufer erwarten. Ich würde in München anrufen, da wird es nicht lange dauern dann ruft dein freundlicher an und du bekommst wenistens eine anständige Entschuldigung!:angry:
     
  9. #8 Daniel BMW, 05.04.2013
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde das auch eine Frechheit vom Autohaus. So weit ich weiß kann der Händler den genauen Status abfragen. Ich würde das auch an den Kundendienst melden, das hört sich ja nach Lotterie an!
    Und es wäre das letzte Auto gewesen dass ich in diesem Autohaus gekauft hab.

    Gruß Daniel
     
  10. #9 Seiyaru, 05.04.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Naja gut am Ende muss der TE entscheiden was er macht auch wenn er wartet kann er wenigstens am ende wenn BMW anruft um die Kundenzufriedenheit abzufragen eine Bewertung abgeben die sich gewaschen hat :daumen:
     
  11. #10 Guiuana, 05.04.2013
    Guiuana

    Guiuana 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hespe
    Vorname:
    Daniel
    Man gut, das bei mir alles reibungslos lief... das wär sonst teuer geworden

    Bestellung, gleich Terminabsprache zur Abholung, Ticketbuchung bei der Bahn (29€-Tickets), auch bei der BMW-Welt hat alles wunderbar geklappt.
     
  12. #11 Daniel BMW, 05.04.2013
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar muss das der TE entscheiden,da geb ich dir Recht! Aber ich finde es nicht richtig wie hier mit einem Neuwagenkäufer bei einer Premiummarke umgegangen wird. Und jeder muss sich ja auch zeitlich/terminlich drauf einstellen. Man sitzt ja nicht nur daheim und wartet bis das Auto da ist. Und man ist ja vielleicht auch auf den Wagen angewiesen! Meine Meinung...
     
  13. #12 DJ Andy, 05.04.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    E-Mail an den Chef vom autohaus, sachverhalt ohne polemik aus deiner sicht schildern und auf den zuletzt mitgeteilten ausliefertermin bestehen. Setze ihm eine frist bis naechsten montag zum antworten. Den kontakt zur kundenbetreunug wuerde ich mir an deiner stelle als joker offenhalten. Ist wie beim skat, man braucht immer noch etwas in der hinterhand.
     
  14. #13 totoskillachi, 05.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2013
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Welche Stadt und Authoaus? Ich habe ähnliches nach einem Service Aufenthalt erlebt - keine Interesse vom Chef, keine Interesse vom Autohaus - dann hiess es von meinerseits Tschüss und Auf Niemehrwiedersehen. BMW scheint auch nicht sehr interessiert daran zu sein, Verträge mit Händlern zu kündigen. Die Hotliner, welche die Beschwerden aufnehmen, sind zwar nett und schreiben alles auf aber wozu wenn nachher nix passiert. Einzige Möglichkeit - schlechte Bewertung über Google und niemals dort bestellen, dann lernen sie es.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Bode

    Bode 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2014
    Ist das ein Autohaus in deiner Nähe (das dich auch künftig als Kunden hat) oder ein weit entferntes, das dich vermutlich nie mehr sehen wird?

    Wenn es Ersteres ist, ist es ain absolutes Armutszeugnis.

    Wir haben mit unserem BMW-Autohaus beim Kauf des neuen 3ers die völlig gegenteilige Erfahrung gemacht. Super-Betreuung. Antworten auf Mails am Sonntag Abend und nachbestellte Kleinteile, die wir nicht bezahlen mussten.

    Deshalb haben wir auch innerhalb eines Jahres gleich den zweiten BMW dort gekauft :icon_smile:
     
  17. #15 Tommy2807, 05.04.2013
    Tommy2807

    Tommy2807 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brombachtal
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Thomas
    Selbe Erfahrung musste ich mit dem Termin der BMW Welt machen. Dieser hatte sich 3 mal verschoben. Dann wurde auf Kulanz für mich Kostenfrei auf Händlerabholung umgestellt. Heute ist der Wagen Eingetroffen am Dienstag 15Uhr kann ich ihn holen :icon_smile:
     
Thema: Auslieferungstermin ("neulich beim Freundlichen")
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann weiß bmw händler genauen auslieferungstermin

Die Seite wird geladen...

Auslieferungstermin ("neulich beim Freundlichen") - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  5. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...