Auslesen + codieren etc. pp.

Diskutiere Auslesen + codieren etc. pp. im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey Leute, Wie in einem anderen Thread schon geschrieben, möchte ich mir einen 1er kaufen und steige deshalb hier schon voll in das Thema BMW...

  1. NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    Wie in einem anderen Thread schon geschrieben, möchte ich mir einen 1er kaufen und steige deshalb hier schon voll in das Thema BMW ein. Es wird mein erster BMW, vorher bin ich Audi gefahren.
    Bei Audi brauchte man nur ein billiges Kabel für OBD und USB und eine Freeware und schon konnte alles ausgelesen, codiert und programmiert werden.

    Was braucht man, um gleiches beim BMW zu machen? Welche Kabel und welche Software? Kann man dann damit alles machen wie etwa Verbrauchskorrektur, Standlichtblinker und und und?

    Gibt es so wie openobd.org auch für BMW eine Liste was alles programmiert werden kann. Zum Beispiel noch Auto-Lock, Spiegelklpaaen bei Schliessen oder Abklappen des Spiegelglases fürs Einparken am Bordstein bei Einlegen des Rückwärtsganges?

    Danke, Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Na hier wird sich doch jemand in diesem Gebiet auskennen? :)
     
  4. #3 car-coding.de, 03.11.2010
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Da BMW auf diesem Gebite ca. 7 Jahren VAG voraus ist und die Codierung wesentlich komplexer gibt es nicht vergleichbares zu Rosstech.
     
  5. NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Und das bedeutet auf deusch dass man nicht selbst den Fehlerspeicher auslesen kann oder sonstiges?
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Mit teuren Geräten schon^^
     
  7. NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Der Händler müsste das aber alles können oder?
     
  8. #7 Sandman, 03.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ne geht auch mit günstigen Geräten :wink:

    @NilsP
    Mal ein paar Stichworte zum googeln...
    - INPA / EDIABAS / Progman / DIS
    - Do-It-Auto --> VAG-KKL und EDIABAS/INPA Diagnose Interface USB
    - E60 Forum --> "Starthilfe fürs Codieren"

    Ich habe vorher auch mit VAG-COM und anderer Software Autos der VAG Reihe codiert bzw. den Inhalt der EEPROMs bearbeitet. Bei BMW ist es alles ganz anders...aber auch möglich.

    MfG
     
  9. #8 NilsP, 03.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
    NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok also im Forum das habe ich alles gefunden und auch gelesen. Nur welche Geräte und welche Software braucht man jetzt noch dafür?
     
  10. #9 Sandman, 03.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Dann bist du in dem Forum evtl. nicht registriert!?
     
  11. NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Doch doch, ich kann ja alles lesen. Nur wie gesagt fehlt mir eine Information über Software und Geräte bzw. Kabel...
     
  12. #11 Sandman, 03.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Du hattest deine Antwort editiert. Deswegen passt meine Aussage nicht auf deine Antwort :wink:



     
  13. NilsP

    NilsP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok, sorry für die schnelle Editierung.
    Ja, bin mittlerweile auch auf die Begriffe und Seiten gestoßen, finde aber lediglich Interfaces für Baujahre bis Mitte 2007 und nicht für LCI oder halt eben neuere Modelle wie zum Beispiel einen 2009er 1er.
    Und wo man die Software herbekommt ist mir noch nicht so ganz klar :)

    Lg
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das, was Du suchst, gibt es bei bavariantechnic.com
    Habe die einfache Variante (für eine VIN) - Kosten ca. € 175-200,-
     
  15. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
  16. #15 Sandman, 03.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ich habe gerade feststellen müssen, dass ich das falsche Interface genannt habe. Das was ich meine, gibts bei Do-It-Auto gar nicht mehr. Sorry mein Fehler. Das von BMWUA genannte tut es auch...ist nur etwas teurer.

    Evtl. fragst wegen dem Interface einfach mal bei Do-It-Auto an.
    Bezeichnung: BMW INPA / Ediabas K+DCAN USB Interface (auch nach 2007)
    beendete Auktion: ebay

    Die Software bekommst du im Internet (wenn du verstehst was ich meine) :wink:

    Edit:
    @tammof
    Ist nur ab Bj. 2000 bis ca. Mitte 2007
     
  17. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)

    DAs ist mir bewusst :) und passt demnach auch für mein Auto. Für die ersten Schritte reicht ein günstiges aber denke ich, oder seht ihr das anders?

    Gruß!
     
  18. #17 Fabi120d, 03.11.2010
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
  19. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ne, hat er nicht. Er hat ein anderes.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sandman, 03.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ne der wird ein anderes haben. Mindestens dieses, da auch geeignet für Bj. >2007 ebay

    Edit:
    tammof war schneller :)
     
  22. tammof

    tammof Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ich denke auch eher das für 159€. Aber mir reicht für meine Selbstversuche das kleine für 35€.

    Edit sagt: Bestellt.
     
Thema: Auslesen + codieren etc. pp.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. codieren mit delphi

    ,
  2. delphi ds150 codieren

    ,
  3. delphi codieren

    ,
  4. mit delphi codieren,
  5. delphi ds150e codieren,
  6. delphi interface bmw auslesen,
  7. delphi BMW licht auslesen,
  8. kann ich mit delphi ds150e codieren,
  9. wie codieren mit delphi,
  10. bmw cidieten mit delphi ds150e,
  11. delphi ds150e steuergeräte codieren,
  12. ds 150e interface codieren,
  13. delphi ds150 codierung,
  14. bmw mit delphi diagnose codieren,
  15. mit delphi ds150e codieren,
  16. delphi codierung,
  17. wie geht codieren mit delphi,
  18. bmw codieren mit delphi,
  19. delphi obd diagnose codieren,
  20. delphi diagnose codierung,
  21. delphi diagnose codieren,
  22. obd delphi bmw codieren
Die Seite wird geladen...

Auslesen + codieren etc. pp. - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 120d PP-Kit Leistungsverlust

    120d PP-Kit Leistungsverlust: Hallo zusammen, mein 20d Bj. 2010 hat mittlerweile 135.000km auf der Uhr und seit 40.000km ist das PP-Kit verbaut, bis letzte Woche lief alles...
  2. Einschätzung 120d + PP Kit

    Einschätzung 120d + PP Kit: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem 120d/123d und benötige bei folgendem Gebrauchten eure Einschätzung. E82 120d + PP Kit...
  3. [F20] SUCHE: Codierer mit ESys

    SUCHE: Codierer mit ESys: Hallo zusammen Suche einen Fähigen ESys Codierer in der Nähe der Schweizer Grenze (Singen, Konstanz, Waldshut) Geht um ein Codierung von 6NH auf...
  4. Suche PP ESD N43 118i

    Suche PP ESD N43 118i: Hallo zusammen :winkewinke: Ich suche einen PP ESD für einen 118i N43. Wer einen hat einfach hier drunter klatschen oder per Privater Nachricht...
  5. Einfache Möglichkeit für Fehlerspeicher etc...

    Einfache Möglichkeit für Fehlerspeicher etc...: Bei meinem Daily nutze ich Carly und hin und wieder den Fehlerspeicher auszulesen, Batterie anlernen, DPF prüfen etc... Nichts großes aber besser...