Ausgabe der Navi-Stimme über AUX-Anschluss

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von bjoern_krueger, 24.04.2008.

  1. #1 bjoern_krueger, 24.04.2008
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    Ich habe so ein TomTom-Navi auf meinem Pocket-PC, und frage mich, ob man nicht die Stimm-Ausgabe über den AUX-Anschluss auf die Boxen legen könnte.
    Man könnte doch einfach den Kopfhörer-AUsgang an den Aux-Anschluss dranstöpseln und dann müsste das doch gehen, oder?
    Das Problem: Ich habe einen MDA Vario II, bei dem gibt es nur eine einzige Schnittstelle (Standard-USB-Buchse. Über diese Schnittstelle wird das Gerät auch an den PC angeschlossen und auch das Ladekabel kommt da dran.
    Wenn der PPC nun in seiner Docking-Station steckt, ist der Anschluss bereits belegt.

    Selbst wenn man die Schnittstelle irgendwie splitten könnte, wäre die Ausgabe über AUX nur bedingt sinnvoll, da man dann nicht mehr gleichzeitig Radio oder CD hören könnte.

    Daher die Frage: Kann man die Ausgabe aus dem Pocket-PC irgendwie 'global dazumischen'? Sodass man die Ausgabe immer hört, egal, welche Quelle gerade aktiv ist?

    Hat hier jemand Erfahrungen mich solchen Tricksereien?

    Freue mich auf Tipps und Anregungen!

    Danke und viele Grüße,

    Björn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Hey,

    das mit dem Aux-Anschluss ist wirklich kein Problem, wie du schon sagtest ;). Hingegen das Einspeisen schon komplizierter wird. Was ich mir dort aber vorstellen könnte - du gehst mit einem Kabel - also dort wo nur die Stimmenausgabesignale kommen an den Quadblockstecker hinter dem Radio und speist das Signal dort über die vorderen Laussprecheranschlüsse ein! Das sollte kein Problem sein. Allerdings würde ich noch eine Sperrdiode in dein Kabel bauen, nicht dass auf einmal Musik aus deinem PDA kommt (nur um sicher zu gehen) :D

    Die Vorteile sind ganz klar :

    - Navistimme ist bei jeder Quelle vorhanden
    - Stimme lässt sich unabhängig vom Radio steuern, da du ja am PDA einstellen kannst wie laut sie sein soll

    LG Flo
     
Thema:

Ausgabe der Navi-Stimme über AUX-Anschluss

Die Seite wird geladen...

Ausgabe der Navi-Stimme über AUX-Anschluss - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  2. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  3. [E87] Antennendiversity bei Business Radio/Navi?

    Antennendiversity bei Business Radio/Navi?: Hallo Zusammen, mich beschäftigt, ob ich bei meinem E87, Bj. 05, mit Navi/Radio-business-Ausstattung problemlos auf die viel angepriesene Peugeot...
  4. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  5. Karten-Update Navi Prof.

    Karten-Update Navi Prof.: Läuft der Update der Karten automatisch oder muss ich das per USB-Stick selber machen. Ich habe ConnectedDrive. Im Dashboard habe ich bis heute...