Ausfahren

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Verheizer, 27.07.2008.

  1. #1 Verheizer, 27.07.2008
    Verheizer

    Verheizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Hey,

    mein Onkel fährt seit 2,5 Jahren jetzt einen 318i mit 122PS, also der gleiche Motor wie er auch in den VFL 1er zu finden ist.
    Als ich mit meinem 120i FL auf den Hof gerauscht bin sind wir ins Bezingespräch gekommen und er hat mir erschreckende Dinge erzählt.. Er hat den Wagen noch nie ausgefahren, das höchste was er damit je gefahren ist waren 170(!!) und nicht das ihr meint der käme nie auf die Autobahn, mit dem sind die sogar runter nach Spanien gefahren..

    Sagte man nicht früher man sollte einen Wagen möglichst nach dem einfahren einmal ausfahren?
    Oder ihn wenigstens mal ein bisschen freiblasen, das kann doch nicht gut sein so einen Benziner immer bei 2000u zu schalten und nie zu fordern.

    Was meint ihr dazu?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Equilibrium, 27.07.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    die kiste muss das ab können - wenn er nicht anders fährt, dann ist es halt so. wozu sich den kopf zerbrechen?
     
  4. #3 KingofRoad, 27.07.2008
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Ich war auch der erste, der nach 8 Jahren unseren E39 ausgefahren hat.
    Die Karren stecken das ohne Probleme weg.

    Was machen die denn in Ländern mit Tempolimits? :roll:
     
  5. #4 HavannaClub3.0, 28.07.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    theoretisch is das für den Fahrer schlimmer als fürs Auto... 8)
     
  6. #5 luetschi3210, 28.07.2008
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo,

    ein :D der auch KFZ-Mechaniker gelernt hat, meinte, man solle schon mal richtig hoch drehen. Das muss aber nicht heißen, dass man 200 fährt. Beim Auffahren auf die Autobahn den dritten und vierten Gang so richtig quälen reicht wohl auch.....

    Erfahrungsgemäß stimmt das auch!

    LG
     
  7. #6 lord_napir, 28.07.2008
    lord_napir

    lord_napir 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kloten (ZH)
    schöne deutsche Diskussion ;) denke auch dass es vor allem darum geht, den Motor mal ordentlich Drehzahlen zu geben, hängt weniger mit der VMAX zusammen, weil sonst wären wir hier in der CH die dummen (oder wir hätten endlich mal ein super Argument um so richtig schnell zu fahren *g* "Herr Polizist, ich fuhr mit voller Absicht 230 weil mein Auto das braucht" fällt mir gerade noch mega OT ein dass dies sogar mal einer dem Polizisten bei einer Kontrolle gesagt hat, der hatte einen Turbo und sagte dann dass wenn er nicht so fährt sein turbo sonst kaputt geht *g*)
     
  8. sike

    sike 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Das ist doch genau der Punkt. In der ganzen Welt, ausser Deutschland, werden 99% der Autos nie ausgefahren.
     
  9. #8 Der_Franzose, 28.07.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Willkommen in Frankreich ! Wir sind alle Verbrecher, weil wir schon mal 131 km/h auf einer leeren Autobahn gefahren sind....

    Zum Glück bin ich halb deutsch :D
     
  10. #9 lord_napir, 28.07.2008
    lord_napir

    lord_napir 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kloten (ZH)
    hehe bei uns in der CH bist du erst ab 145 ein Verbrecher (da gibst du dann den Führerschein ab und bezahlst die wohl saftigste Busse die man fürs schnellfahren kriegen kann *g*)

    noch etwas Stichelei: wieso hab ich mir dann keinen 116 geholt, den hätte ich wenigstens ausfahren können ;) Nicht bös gemeint liebe 116er fahrer *g*
     
  11. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    naja... ich denk mal wenn du nen 116i ausfährst, und dann 210kmh auf der autobahn fährst, ist es billiger! weil du einen teureren wagen (wie dein 123d) vergammeln lassen müsstes... hast ja keinen Führerschein mehr ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hi, also ich glaube auch das das ausfahren eines autos nicht umbedingt sein muss... unser e34 525i wurde schätzungsweise schon seit 10 jahren nicht mehr ausgefahren...... mittlerweile ist jedoch das fahrwerk so am ende, dass ich auch nicht mehr schneller als 180 fahren würde....
    meinen alten 520i e28 habe ich jedoch des öffteren noch ausgefahren... dieses auto ist mittlerweile 22 jahre alt und der vorbesitzer war ein rentner in münchen, der das auto sicher schon seit ewigkeiten nicht mehr ausgefahren hat.....
    ich schätze es ist nur wichtig die benziner hin und wieder mal hochzudrehen..... und das werden alle benziner bei uns... :D
     
  14. #12 -The-Game-, 28.07.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    122ps hat der momentane 116i-fl. der 118i-vfl hatte 129ps. oder hat der wagen deines onkels wegen der schonenden benutzung ggf. nur 122 ps? :wink:
     
Thema:

Ausfahren

Die Seite wird geladen...

Ausfahren - Ähnliche Themen

  1. Obergurt lässt sich nicht mehr Ausfahren

    Obergurt lässt sich nicht mehr Ausfahren: Hi, seit heute Mittag hab ich das Problem das mein Gurt nicht mehr einrollt. Es war beim ausziehen ein metallisches schnalzen zu hören also...
  2. 1er ausfahren ohne Rennleitung

    1er ausfahren ohne Rennleitung: Hallo zusammen, habt ihr nen Tipp wo man sein Autochen mal ein bisschen ausfahren kann, ohne das man Probleme mit der Rennleitung bekommt? Damit...
  3. Ein- und Ausfahren Display Navi business

    Ein- und Ausfahren Display Navi business: Hallo zusammen, seit gestern darf ich einen 120d limited edition fahren und es ist einfach nur ein Traum, freue mich schon gleich wieder die...