Ausbau Emblembetätigung beim F2x

Diskutiere Ausbau Emblembetätigung beim F2x im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, Weiß jemand wie man die Heckklappen Emblembetätigung ausbaut? Geht das von außen oder muss man von innen ran? Danke

  1. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    2.285
    Hi,
    Weiß jemand wie man die Heckklappen Emblembetätigung ausbaut? Geht das von außen oder muss man von innen ran?
    Danke
     
  2. Baddik

    Baddik 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Hi

    Du musst innen die schwarze Kunststoffverkleidung abbauen. (auch die, welche um die Heckscheibe herum verläuft). Das Ganze ist geschraubt und geklippst. Auf der Seite müssen auch die Aufnahmen für die Hutablage raus. (Dort wo man das Seil der HA einhängt.
    Anschliessend kommst Du an die Kofferraumbetätigung heran....
    Habe sie auch ausgebaut, um um den Chromring in Ferryce-Grey (so heisst glaub ich die Farbe der Spiegel...) zu lackieren ;-)

    Gruss
    Baddik
     
  3. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    Warum willst du das ausbauen? :-s
     
  4. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    2.285
    Eigentlich wollte ich die Chromumrandung in schwarz. Zum lacken wäre ausbauen besser, mit folieren hab ich halt null Erfahrungen...
    Mal nachdenken, ist zwar machbar, aber trotzdem aufwändig.
     
  5. #5 Porsche997, 06.11.2014
    Porsche997

    Porsche997 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Sven
    Ich hatte damals die Chromunrandung ebenfalls ausgebaut um sie zu dippen und beim zweiten Mal habe ich es im eingebauten Zustand folieren lassen
     
  6. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    2.285
    Danke...
    hast ein Bild wie das fertig aussieht?
     
  7. Baddik

    Baddik 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Ich hatte den Ring zuerst auch nur foliert. Leider hielt das aber nicht wirklich lange, da man beim Öffnen der Heckklappe doch ab und zu mit einem Fingernagel "dranstösst". Nach ein paar Monaten schimmerte, vor allem im oberen Bereich des Rings, wieder das Chrom unter der Folie durch....

    Der Ausbau ist wirklich ein Kinderspiel.

    Gruss
    Baddik
     
  8. #8 Porsche997, 06.11.2014
    Porsche997

    Porsche997 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Sven

    Hier einmal mit PlastiDip:

    ImageUploadedByTapatalk1415313369.359341.jpg

    und hier noch eins im folierten Zustand:

    ImageUploadedByTapatalk1415313393.332637.jpg

    Und die Folie hat wunderbar gehalten. Wurde mit nem Plotter zugeschnitten und mit den entsprechenden Tools foliert
     
    DAU69 gefällt das.
  9. #9 MacGuffin, 02.04.2018
    MacGuffin

    MacGuffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Stefan
    Moinsen,
    sorry dafür, dass ich das Thema noch mal raus kramen muss. Habt ihr den Chrom-Ring zum Lackieren dann noch demontiert? Wenn ja würde es mich freuen zu erfahren wie.
    Viele Grüße,
    Stefan
     
  10. #10 Pleitegeier, 02.04.2018
    Pleitegeier

    Pleitegeier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    5607.
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2016
    Vorname:
    Carsten
    siehe #2 oben
     
  11. #11 MacGuffin, 02.04.2018
    MacGuffin

    MacGuffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Stefan
    Eigentlich meinte ich ob der Chromring noch vom Rest des Emblem-Assemblys getrennt wurde.
     
  12. #12 Pleitegeier, 02.04.2018
    Pleitegeier

    Pleitegeier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    5607.
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2016
    Vorname:
    Carsten
    Ich schätze mal ja aber genauer kannst du das aus dem Ersatzteilkatalog rauslesen. z.B. bei Leebmann
    Wenn er getrennt ist dann gibt es ihn auch als Ersatzteil einzeln.
     
  13. #13 Teddybearx25xe, 02.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2018
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    9.383
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Oder Du schaust beim Docter in sein Umbauthema, hier findest Du die Verlinkung zum Emblem: https://www.1erforum.de/threads/just-another-m135ix.206970/page-10#post-2514379

    Da ist das eigentlich umfassend und mit Bildern erklärt!

    Nachtrag: Habe die Anleitung noch einmal angesehen, das mit dem Chromring ist nicht erklärt, der muss natürlich vom Rest der Mechanik getrennt werden wenn der wie bei mir mit Carbon überzogen wird (Danke an MaKo!), das kann man aber auseinandernehmen! Einzeln gibt es den nicht!

    Grüße

    Norman
     
    Docter und Pleitegeier gefällt das.
  14. #14 Pleitegeier, 02.04.2018
    Pleitegeier

    Pleitegeier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    5607.
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2016
    Vorname:
    Carsten
  15. #15 Teddybearx25xe, 02.04.2018
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    9.383
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Aber dort wird der Chromring ja auch nicht entfernt! Ist beim Wechsel der OEM Einheit auch nicht erforderlich.

    Da ist nur beschrieben wie der Haltekorb für die Öffnereinheit mit dem Chromring ausgebaut wird! Der Chromring ist nach Entfernen des Haltekorbs weiter mit der Einheit verbunden.
     
    Docter gefällt das.
  16. #16 MacGuffin, 03.04.2018
    MacGuffin

    MacGuffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Stefan
    Na gut, vielen Dank erstmal. Zum lackieren reicht es vermutlich das Emblem abzukleben.
     
  17. #17 MacGuffin, 20.07.2018
    MacGuffin

    MacGuffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Stefan
    also, der Vollständigkeit halber hier nochmal als Nachtrag:
    Der Chromring kann ohne Ausbau des Stellers entfernt werden.
    Er ist mit einem doppelseitigen Schaumstoffklebeband befestigt.
    Allerdings ist er sehr dünnwandig und verbiegt leicht.
    Man sollte vermutlich alles erst gut mit einem Heißluftföhn erwärmen und dann vorsichtig abhebeln.




    IMG_20180718_122141.jpg


    IMG_20180718_122150.jpg


    IMG_20180718_122155.jpg
     
  18. G4MBL3

    G4MBL3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2016
    Spritmonitor:
    habt ihr nach wiedereinbau des stellers mal auf Dichtigkeit geguckt? bei mir drückt es minimal durch wenn ich mitm kärcher draufhalte. weiß aber leider nicht wie dicht/undicht das vorher war.
     
  19. #19 Teddybearx25xe, 26.08.2018
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    9.383
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Habe keine Probleme mit Undichtigkeiten!
     
  20. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    2.285
    dito, alles dicht.
     
Thema: Ausbau Emblembetätigung beim F2x
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f21 emblem heckklappe wechseln

    ,
  2. cjromring hechklappe f20

    ,
  3. bmw heckklappe chromring wechseln f20 lci

    ,
  4. e87 emblembetätigung,
  5. anleitubg f20 heckdeckel ring ausbau,
  6. bmw f20 lci chrom heckdeckel,
  7. e87 emblembetätigung tauschen,
  8. Bmw e87 kofferraum betätigung ausbau,
  9. E87 emblembetätigung chrom,
  10. e87 emblem mit chrom heckklappe tauschen,
  11. bmw emblembetätigung,
  12. emblembetätigung bmw e81
Die Seite wird geladen...

Ausbau Emblembetätigung beim F2x - Ähnliche Themen

  1. Innenverkkeidung hinten ausbauen

    Innenverkkeidung hinten ausbauen: Hallo, Ich bräuchte mal Hilfe, ich muss die rechte innenerkleidung an der Beifahrerseite hinten (Rückbank) ausbauen. Gibt's da jemand der weiss...
  2. [E8x] Doppelter Boden für Carhifi Ausbau

    Doppelter Boden für Carhifi Ausbau: Hallo, aufgrund von einem Fahrzeugwechsel vor einiger Zeit verkaufe/tausche ich einen doppelten Boden für einen Carhifi Ausbau. Der Boden wurde...
  3. BMW F20 .. Hecklautsprecher ausbauen ??!!

    BMW F20 .. Hecklautsprecher ausbauen ??!!: wollte mal fragen ob hier jemand ist , der seine Hecklautsprecher schonmal ausgewechselt hat ?? Wenn ja , wie komme ich überhaupt an die...
  4. Rücksitzbank ausbauen? USB-Stick in Isofix-Klappe gefallen

    Rücksitzbank ausbauen? USB-Stick in Isofix-Klappe gefallen: Servus, ich hatte schon ein schlechtes Gefühl, als ich einen USB-Stick auf die Rücksitzbank meines E87 BJ 2010 (5-Türer) gelegt habe. Schwupp,...
  5. Frage zum hintern kleinen Fenster Ausbau

    Frage zum hintern kleinen Fenster Ausbau: Hallo Leute, hab leider nicht in der Suche gefunden. Musste wegen einem Unfall die hintere linke Tür tauschen. Da die gebrauchte Tür keine...