[E87] Aufwertung im E87

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Matz666, 25.08.2013.

  1. #1 Matz666, 25.08.2013
    Matz666

    Matz666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Röthenbach a.d.P.
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Matze
    Hallo Leute, ich lese seit gut 2 Monaten intensiv mit und suche nach einer Möglichkeit meine Werksanlage (Radio Business mit Standard LS) aufzuwerten.
    Ich habe mir also folgende Möglichkeiten heraus gesucht:

    - Audio Systems x 200 BMW

    - Helix pp50 dsp mit Originalen LS (evtl. mit hochtönern)

    - Helix pp52 dsp mit Originalen LS (evtl. mit hochtönern)

    Ich möchte max. 500- 600€ ausgeben.

    Könnt ihr mir eine der beiden Endstufen empfehlen? Evtl. Noch andere Möglichkeiten?
    Was würdet ihr mit empfehlen?

    Ich höre Rock und Metal, brauche/ möchte also keine Bassbox im Kofferraum o.ä.

    Viele Grüße und danke jetzt schon ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ancientLEGEND, 26.08.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Servus!

    Die Helix PP50/52 sind nicht verkehrt wenn man die orginalen LS etwas unterstützen will und nen DSP braucht um sich eine relativ gute Bühne aufs Amaturenbrett zu zaubern.
    Ist auch relativ fix verbaut, da Plug & Play.
    Tauscht man jedoch später die Lautsprecher auch noch aus, da sie einem nicht mehr gefallen, wird die Helix PP zu schwach sein.

    Zukunftstauglicher, aber auch teuerer wär die Mosconi G ONE 120.4 DSP.
    Aber dann wär auch schon dein Budget ausgereizt.
     
  4. LordN

    LordN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Ich würd' erstmal bei den Lautsprechern anfangen (X 200 BMW oder Eton B-100) und dann die Endstufe einbauen, denn der Breitband-LS vermatscht vieles. Also am besten noch warten bis du LS und Endstufe gleichzeitig wechseln kannst.
     
  5. #4 Matz666, 26.08.2013
    Matz666

    Matz666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Röthenbach a.d.P.
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Matze
    Wäre es denn möglich / sinnvoll die mosconi mit den original LS zu betreiben? Eig möchte ich für den gesamten "umbau" nicht mehr als 600 € ausgeben, deshalb wirds da schon eng...

    Würde es Sinn machen z.b. die pp50 dsp und ein paar hochtöner mit hohem Wirkungsgrad zu verbauen? Was sehr ihr als die beste lösung für max. 600 schleifen.

    Gruß matz
     
  6. #5 dreamsounds, 26.08.2013
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Hallo Matz.
    Den Mosconi DSP und dann die Original-Lautsprecher ist Perlen vor die Säue. Bei Deinem begrenzten Budget würde ich konventionell das AudioSystem und eine passende 4-Kanal-Endstufe nehmen. Inkl Kabel bist Du dann noch im Rahmen Deiner 600.-

    Grüße Mike
     
  7. #6 Matz666, 26.08.2013
    Matz666

    Matz666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Röthenbach a.d.P.
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Matze
    Hallo mike, ich habe hier schon viele beiträge von dir gelesen und hatte eh vor im laufe des tages mal bi dir im laden anzurufen. Du hältst also auch die lösung mit der pp50 dsp plus hochtöner für nicht ideal?
     
  8. #7 Mister Cool, 26.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2013
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es schon Erfahrungen mit den neuen BMW-Sets von Eton?
    - ETON B-100 T - 2-Wege Komponentensystem
    - ETON B 150 USB BMW Untersitzwoofer (müssen es zwei sein?)

    plus eine 4-Kanalendstufe dürfte ein feines Set ergeben
     
  9. #8 ancientLEGEND, 26.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Sprengt dann aber die 600€

    @Matze

    Hast du dir schonmal bar Systeme die Plug&Play in den 1er passen angehört? Fänd ich immer wichtig, sonst kauft man schnell die Katze im Sack. ;)
     
  10. #9 Matz666, 26.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2013
    Matz666

    Matz666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Röthenbach a.d.P.
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Matze
    Klingt zwar klasse allerdings nicht mit meinem budget umsetzbar.

    Aber danke für die idee

    @ Lars

    habe nur die Helix PP 41 dsp BMW probegehört. Deren Sound schon sehr viel besser als der der Original Anlage ist Kenne leider niemanden der die entsprechenden Systeme verbaut hat, deswegen fällt Probehören leider flach.
     
  11. #10 Alphatier, 26.08.2013
    Alphatier

    Alphatier 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis RE
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Alex
    Bin kein Profi aber ich würde (und habe) es genau andersrum gemacht. Habe mir eine gebrauchte Eton 100.4 Endstufe gekauft und damit das Originale Frontsystem betrieben (2 Kanäle für die TT, 2 für die Breitbänder)
    Ein Unterschied wie Tag und Nacht!
     
  12. #11 Mister Cool, 26.08.2013
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    mit einem Bass-Chassis bist du bei 460,- dann bleibt noch etwas für eine gebrauche 4-Kanalige Endstufe.

    Aber zugegeben, es ist etwas knapp
     
  13. #12 dreamsounds, 26.08.2013
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Das sind eben immer nur Teillösungen, wenn jemand einen Minimalaufwand betreiben will. Die Lautsprecher werden nicht besser. Allerdings wird's lauter, was viele als Verbesserung ansehen.

    Grüße Mike
     
  14. #13 Alphatier, 26.08.2013
    Alphatier

    Alphatier 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis RE
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Alex
    Aber ist es nicht so das die Lautsprecher durch die Mehrleistung, die diese ja auch abkönnen, besser arbeiten können?

    Wie gesagt, bin kein Profi und will mich auch nicht streiten deswegen. Ich finde es klanglich wesentlich besser und es ist auch mehr Bass vorhanden.
    Ich kann es nur empfehlen wenn einer mit wenig Aufwand und Geld viel erreichen will. Man muss somit nicht mal ein Kabel durchschneiden oder großartig was ausbauen (abgesehen vom Radio zwecks High/Low Adapter-Anbindung)

    Ich hatte Anfangs nur die rechte Seite über die Endstufe laufen und konnte dann mit der Balance-Funktion von rechts nach links wechseln und habe einen deutlichen Unterschied gemerkt, nicht einfach nur lauter.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dreamsounds, 28.08.2013
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Ist ja genau dieser Effekt. Die schwächliche Radioendstufe wird entlastet und die Lautsprecher bekommen eine stabilere Leistung in allen Frequenzbereichen. Der Lautsprecher wird aber dadurch immer noch nicht besser.

    Grüße Mike
     
  17. #15 Matz666, 30.08.2013
    Matz666

    Matz666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Röthenbach a.d.P.
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Matze
    Ich habe mich jetzt für das x200 und die massive audio bx4 entschieden.
    Jetzt ist nur die frage mit dem einbau, für einen nicht erfahrenen machbar? Kommt hier jemand aus der nähr von nürnberg und würde mir helfen?

    Grüße Matze
     
Thema:

Aufwertung im E87

Die Seite wird geladen...

Aufwertung im E87 - Ähnliche Themen

  1. E88 M Heck am E87

    E88 M Heck am E87: Abend Leute, Weiß jemand wo es die gibt ??? MfG Luis118i
  2. [E87] Sportauspuff

    [E87] Sportauspuff: Hallo Leute! Hab mal eine Frage bezüglich einem anderen Auspuff. Und zwar wollte ich wissen ob man nur beim BMW Performance ESD ein Stück von der...
  3. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  4. Suche Schmutzfänger / Spritzlappen für E81 E87 LCI

    Suche Schmutzfänger / Spritzlappen für E81 E87 LCI: Suche Schmutzfänger für den E87 Facelift für nur hinten oder vorne und hinten.E81 müsste auch passen. Und ich meine damit nicht die kleinen...
  5. SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel

    SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel: Guten Abend, ich suche einen BMW M Dachhimmel e87 (anthrazit) für 5-Türer mit Schiebedachöffnung. Gruß Luis