[F20] Aufkleberrückstände - Hilfe

Diskutiere Aufkleberrückstände - Hilfe im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Mein BMW Händler hat sich dazu erdreistet einen kleinen silbernen "emotion innovation BMW blabla" aufkleber auf die Heckschürze meines F20 zu...

  1. #1 Diobrando, 17.12.2012
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    Mein BMW Händler hat sich dazu erdreistet einen kleinen silbernen "emotion innovation BMW blabla" aufkleber auf die Heckschürze meines F20 zu kleben... ich habe den abgezogen aber leider sind teile des Klebstoffes am Lack zurückgeblieben die doch recht hartnäckig sind

    Deswegen die Frage an die Pflegeprofis:

    Wie bekomme ich kleberückstände vom Lack ohne ihn zu beschädigen?

    Help
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harry120, 17.12.2012
    harry120

    harry120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    OWL & SBK
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Ich nehm immer Bremsenreiniger (den von Würth).
     
  4. #3 xinghui, 17.12.2012
    xinghui

    xinghui 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2015
    silikonentferner und spezielle kelbstfoffreste-entferner, musst halt darauf achten, dass er auch für lackierte oberflächen geeignet ist, im baumarkt wirst du sicher fündig.

    ich verwende für sowas den "seal & bond remover" von innotec, der greift auch empfindliche oberflächen nicht an und funktoniert immer gut
     
  5. #4 clonehunter, 18.12.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Klingt zwar doof, aber ich hab Politur genommen ;D
     
  6. #5 Diobrando, 18.12.2012
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    hm ich hab eine feinpolitur von CG, mit der werd ichs mal versuchen
     
  7. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Beste Ergebnisse hab ich mit Sonax Teerentferner erzielt, vom Hersteller auch für Aufkleberreste empfohlen.

    [​IMG]
     
  8. #7 Chris_76, 18.12.2012
    Chris_76

    Chris_76 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Anne Eier
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Chris
    Jap. Sonax Teerentferner. Vorher mit nem Fön die Stelle warmpusten. Nach dem Reiniger bitte mit viel Wasser nachwaschen nicht vergessen.
     
  9. #8 Dani`s1er, 28.12.2012
    Dani`s1er

    Dani`s1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Daniel
    Aufkleberrückstände entferne ich immer mit Pflanzenöl. Zwar noch nie aufm Auto ausprobiert. Aber im Haushalt war es immer hilfreich. z.B. Ettiketten auf Kaufwaren
     
  10. #9 svenobmw, 28.12.2012
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Nagellackentferner geht super :daumen:
     
  11. #10 -14187-, 28.12.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    :ironisch:

    kleb doch einfach nen anderen aufkleber drüber :mrgreen:
     
  12. zorro

    zorro Guest

    Wenn ich hier so Sachen lese wie Bremsenreiniger oder Nagellackentferner wird mir schlecht. Warum nicht am besten mit einem Stahlspülschwamm oder 80er Schleifpapier. Die Mittel sind doch viel zu extrem und greifen nur unnötig den Lack an.

    Einfache Politur oder Lackreiniger sind für sowas völlig ausreichend und am besten geeignet!
     
  13. #12 harry120, 29.12.2012
    harry120

    harry120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    OWL & SBK
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2013
    Bremsenreiniger hat mir nen Lacker empfohlen (für Teerflecken) - SORRY!!!
    Was soll dem Lack passieren wenn man den hinterher wieder versiegelt?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. kio

    kio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Jan
    gerade mit ner Politur "zerkratzt" man den Lack unnötig. am besten einen Klebstoffentferner wie den hier nehmen. ValetPro Citrus Tar and Glue Remover

    Gruß
     
  16. #14 Fluchtfahrer, 01.01.2013
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Ja. Oder man nimmt einfach Knete und fertig.
     
Thema:

Aufkleberrückstände - Hilfe

Die Seite wird geladen...

Aufkleberrückstände - Hilfe - Ähnliche Themen

  1. [E88] Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte

    Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte: Hallo ich benötige mal eure Hilfe, meine Frau fährt eine e88 120i Bj.2008 dieser hatte in den vergangenen Monaten immer wieder Probleme mit der...
  2. Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....

    Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....: Hallo, gestern ist mir mit meinem BMW 116 etwas passiert was ich hier auch schon öfter in ähnlicher Form gelesen hab trotzdem nicht den genauen...
  3. Achseverbogen und Elektronik ausfall. Hilfe.

    Achseverbogen und Elektronik ausfall. Hilfe.: Hallo, Heute lag bei uns das erste mal Schnee in einer Kurve ist bei mir dann die Fahrstabilisierung und die Reifen Panne Anzeige ausgefallen,...
  4. Mein letzter Verbrenner: M140i!? Bitte um Hilfe :-)

    Mein letzter Verbrenner: M140i!? Bitte um Hilfe :-): Hallo liebe Experten, einige meiner Fragen überschneiden sich mit anderen Threads, wollte mich da aber nicht störend anhängen und bitte euch...
  5. Hilfe! Neue Fehler nach Austausch von Nox-Sensor

    Hilfe! Neue Fehler nach Austausch von Nox-Sensor: Hey Leute, ich könnte kotzen...-.- Bin Sonntag und Montag (25.12 und 26.12.) insgesamt ca 300km gefahren (130km über Land am Sonntag und den...