Aufklärung Einpresstiefe u.ä. ;)

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von Killi138, 10.07.2008.

  1. #1 Killi138, 10.07.2008
    Killi138

    Killi138 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich schau mich derzeit nach neuen Felgen für mein 118er Cabrio um und stoße immer und immer wieder auf die Frage: was hat es mit der Einpresstiefe auf sich?
    Muss ich auf diese achten? Passen auch andere Felgen mit verschiedenen ET?

    Ich schwanke noch zwischen den M6-Felgen und den AC Schnitzer Typ IV...

    Bis wieviel Zoll könnte ich hier beim 1er gehen? Ich hab ihn mit Sportfahrwerk, heißt der Kleine is tiefergelegt...gehen 19" noch? Oder gehen 19" NUR mit Niederquerschnittsreifen?

    Ich hab wirklich keine Ahnung davon...wär schön wenn ihr mich aufklären würdet ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spiderin, 10.07.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 schranzbird, 10.07.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Grundsätzlich geht alles aber woraus du hinauswillst ist wohl ohne Karosseriearbeite. Da sollte die ET zwischen 35 und 40 liegen. Siehe Thread "Was am 1er möglich ist?!"

    Bei der Reifenwahl ist zu beachten dass du über einen gewissen Abrollumfang nicht hinauskommst, d.h. bei 19Zoll z.B. ein 225/35 ZR 19 Reifen. Bei 20 Zoll müsstest Du da schon einen 225/30 ZR 20 Reifen fahren.

    Ansonsten ist eine kostenintensive Tachoangleichung nötig.
     
  5. #4 Killi138, 10.07.2008
    Killi138

    Killi138 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 schranzbird, 10.07.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Das wird sehr eng und geht auch nur mit einem Reifen der extrem schmal gebaut ist, z.B. dem Hankook S1 Evo.

    Gibt einige die schon bei ET35 bördeln mussten.
     
  7. FFF

    FFF 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    1. Da steht nichts von einem Gutachten für den 1er.
    2. 9,5 Zoll hinten könnte reichlich knapp werden.
    3. Der Anbieter sitzt im Ausland.
     
  8. #7 Killi138, 11.07.2008
    Killi138

    Killi138 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Zu 1: da haste recht :(
    Zu 3: Ja, aber das wurde schon in einem anderen Thread über die M6 Style Felgen diskutiert - findest hier leider keine...und die originalen M& würden wohl nicht passen.

    @schranzbird: ah, ok - jetzt hab ich das mit dem bördeln auch endlich verstanden...also eher ET höher, somit weniger Gefahr?

    Seufz...ich will doch nur endlich passende Felgen finden ;)

    Edit: Und wenn ich auf 18" umsteige? Sieht das dann noch gut aus? Hier wären noch welche: http://cgi.ebay.de/Alufelgen-M6-Des...oryZ9888QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    8,5x18, ET35
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 schranzbird, 11.07.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Genau so ist es.

    Gleiches Problem. 8,5 Zoll und ET35 ist nunmal das maximum was noch soeben geht. Aber sicher sein dass es wirklich passt kann man da nicht, bördeln könnte u.U. nötg werden.
     
  11. #9 Killi138, 11.07.2008
    Killi138

    Killi138 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Aufklärung Einpresstiefe u.ä. ;)

Die Seite wird geladen...

Aufklärung Einpresstiefe u.ä. ;) - Ähnliche Themen

  1. [F22] Darf ich Einpresstiefe 31/34mm fahren?

    Darf ich Einpresstiefe 31/34mm fahren?: Hi! Könnte ihr mir sagen, ob ich mit o.g. Einpresstiefe Winterreifen auf meinem 2er Coupe fahren darf? Diese Kompletträder könnte ich zu einem...
  2. Schweizer Ladeluftkühler für 135i u.a.

    Schweizer Ladeluftkühler für 135i u.a.: Moin zusammen, verkaufe nun ebenfalls meinen Upgrade-Ladeluftkühler der Firma Schweizer mit "Tube and Fin" Netz. Der LLK war - wie auch die...
  3. [Verkauft] SC Chargepipe mit Samco Schlauch für 135i u.a.

    SC Chargepipe mit Samco Schlauch für 135i u.a.: Hallo zusammen, biete hier meine Swiss-Carparts Chargepipe mit Samco Xtreme Reduzierstück (das SC-Reduzierstück ist ebenfalls dabei), Parker...
  4. Einpresstiefe 19 Zoll

    Einpresstiefe 19 Zoll: Hallo, gibts für den f21 hier einen thread auf dem f20/f21 fahrer ihre Erfahrungen mit verschiedenen felgengrößen austauschen? Ich hätte gerne 8...
  5. Original M&S Winterräder 16" für BMW 1er E81, E87 u.a.

    Original M&S Winterräder 16" für BMW 1er E81, E87 u.a.: [IMG] EUR 1,50 (3 Bids) End Date: 31. Jan. 19:51 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...