Auffahrunfall - Kennzeichen beschädigt

Diskutiere Auffahrunfall - Kennzeichen beschädigt im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, gestern ist mir jemand an einer Ampel vors Heck gerollt. Die Polizei wurde gerufen, war alles geklärt, die Herren prüften zum Schluss...

  1. ocin46

    ocin46 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Nico
    Hallo,

    gestern ist mir jemand an einer Ampel vors Heck gerollt.
    Die Polizei wurde gerufen, war alles geklärt, die Herren prüften zum Schluss die Fahrtüchtigkeit beider Fahrzeuge. Bei mir ist der Kennzeichenhalter gebrochen, das Kennzeichen ist verbogen, vermackelt und stand etwas ab. Der Polizist hat es rausgezogen weil es ja sonst rausfallen könnte und fragte mich wo ich noch hin muss und meinte dann "Ja, legen Sie es hinten auf die Hutablage sodass man es einigermaßen sieht"
    Gesagt getan, die Frage die sich mir stellt ist wie lange ich damit jetzt so rumfahren kann? Ich denke mal dass es hinten nicht ganz so dramatisch ist als wenn es vorne fehlen würde, habe aber gelesen, dass man dafür nen Punkt kriegen kann.

    Soll ich es selber gerade biegen und einen neuen Halter dranschrauben, gibt das keine Schwierigkeiten falls sich ein Gutachter das ganze mal anschauen will?
    Bekomme ich von der gegnerischen Versicherung ein neues Kennzeichen bezahlt? Es ist ja durch den Unfall beschädigt worden...


    Danke und viele Grüße,
    Nico
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CSchnuffi5, 16.03.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    ja du bekommst von der Versicherung ein neues Kennzeichen

    und biege es gerade und montiere es erst einmal wieder
     
  4. #3 Maulwurfn, 16.03.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Eigentlich darfst du so gar nicht herum fahren, die Kennzeichen müssen ordnungsgemäß angebracht sein. Der Beamte konnte dir dies für die Heimfahrt natürlich genehmigen. Aber nun muss du dich schon um eine sachgerechte Anbringung kümmern.
     
  5. ocin46

    ocin46 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Nico
  6. #5 marcel-bonn31, 16.03.2013
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    Mir ist auch mal einer aufs Kennzeichen aufgefahren, mir wurde von seiner Versicherung ein neues bezahlt.
     
  7. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    ist das euer Ernst ?!

    wenn mir sowas passieren würde würde ich nicht die Polizei rufen

    was kostet n neues Kennzeichen 15-30 Euro und n halter also würde ich dem Herren n Fuffi geben und fragen obs damit erledigt ist.

    alles andere kostet nur noch mehr Geld..........

    oder sehe ich das hier falsch?!
     
  8. #7 Franklyn, 18.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    Kommst du nicht mit hin, denke an die beiden Plaketten :mrgreen:
     
  9. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    hinteres schildl bzw. kostet bei unserem Schildermacher 10,50
    der Kennzeichenhalter kostet beim :) NICHTS und sonst bei ner Werkstatt nichts.

    jetzt willst du mir sagen das das Landratsamt 39,50 € will für 1 aufkleber und 1 platekte ( oder 2 aufbäbber) ?!

    nicht dein ernst oder ?!
     
  10. #9 CSchnuffi5, 18.03.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Leute bei ihn wird nicht nur das Kennzeichen hin sein bloß dies war ebend so das man es verloren hätte wenn man weitergefahren wäre
     
  11. #10 Franklyn, 18.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    Sprich doch mal vor, wirst dich erschrecken!
     
  12. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob

    gottt die haben bis 14 uhr Middach gehts noch !??!?!?!??

    also rufe gleich nochmal durch.
     
  13. #12 marcel-bonn31, 18.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2013
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    ich sehs halt nicht mehr ein, nachdem an meinem alten Wagen 1 mal Fahrerflucht war und beim BMW auch, dazu dann damals noch jemand, mir mal nen Schaden anhängen wollte, rufe ich immer die Polizei, so krieg ich sicher,das was beschädigt wurde ersetzt, egal wie viel es kostet!
     
  14. #13 Franklyn, 18.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank

    Riiiischtiiiisch! :daumen:
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    Schildl hinten zwei neue Bäber druf 18 Euro, und das alte verbeulte mitbringen :)
     
  17. ocin46

    ocin46 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Nico
    Es ist immer eine saubere Sache mit Polizei und es war auch im Interesse des Unfallgegners, darum wurde sie gerufen.
    ...und nein, der Schaden belief sich natürlich nicht nur auf ein verbeultes Kennzeichen, meine Frage bezog sich halt nur darauf.
     
Thema: Auffahrunfall - Kennzeichen beschädigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nummernschild gerade biegen

    ,
  2. darf man ein Nummernschild biegen

    ,
  3. kennzeichen gerade biegen

    ,
  4. ampel remplr nummernschild verbogen,
  5. nummerschild grade biegen,
  6. 1er bmw grill und kennzeichen eingedellt,
  7. auffahrunfall ampel kennzeichen beschädigt,
  8. kennzeichen bei unfall beschädigt,
  9. kennzeichen wurde beschädigt ,
  10. kennzeichenhalter und nummernschild beschädigt,
  11. kennzeichen beschädigt,
  12. auffahrunfall nur kennzeichen,
  13. auffahrunfall kennzeichen
Die Seite wird geladen...

Auffahrunfall - Kennzeichen beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Reifenhändler beschädigt Lenkrad

    Reifenhändler beschädigt Lenkrad: Hi 1er Gemeinde, leider hab seit heute ein Problem mit meinem Reifenhändler. Ich habe heute die Sommerfelgen durch einen Reifenhändler wechseln...
  2. Auffahrunfall, welche Teile

    Auffahrunfall, welche Teile: Guten Abend liebes Forum, wie schon im Titel beschrieben hatte ich mit meinem geliebten E81 einen Auffahrunfall, unglücklicher weise hatte das...
  3. BMW E81 Seitenwand nach Leitplanken-Kontakt beschädigt - was tun?

    BMW E81 Seitenwand nach Leitplanken-Kontakt beschädigt - was tun?: Bei einem Leitplanken-Kontakt hat es unter anderem meine Seitenwand hinten links bei meinem BMW E81 zerbeult und ich brauche nun Rat was man hier...
  4. Suche ein F20 Amaturenbrett - - - kann auch beschädigt sein

    Suche ein F20 Amaturenbrett - - - kann auch beschädigt sein: Guten Abend, ich suche ein günstiges Amaturenbrett für einen F20. Es kann auch gerne beschädigt sein, bitte einfach alles anbieten. Vielen Dank im...