Auf was achten beim Kauf? Baujahrbedingte Ausstattungsunterschiede?

Diskutiere Auf was achten beim Kauf? Baujahrbedingte Ausstattungsunterschiede? im Allgemeines zum BMW 2er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Leute :D ich möchte mir in den nächsten Monaten ein 2er coupe kaufen. Ins Auge gefasst hab ich 220i bis 230i Automatik - wobei ich aber...

  1. #1 bmw120i, 02.07.2018
    bmw120i

    bmw120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute :D

    ich möchte mir in den nächsten Monaten ein 2er coupe kaufen.
    Ins Auge gefasst hab ich 220i bis 230i Automatik - wobei ich aber eher zu 228i oder 230i tendiere.

    Ich habe hier glücklicherweise schon den guten Rat bekommen, darauf zu achten, keinen US-Import zu erwischen bzw. solche Angebote nur mit vorsicht zu genießen.
    Gibt es sonst irgendwas, auf das man beim Kauf achten soll?
    Also speziell auf den 2er bezogen (nicht Autokauf allgemein).

    Und was mich auch interessiert - welche Ausstattungsunterschiede gibt es zwischen unterschiedlichen Baujahren?
    Habe z.B. gelesen, dass irgendwann mal ein neues Navi einzug gehalten hat (NBT?) oder ab dem Facelift zum Beispiel geändertes Armaturenbrett und andere Heckleuchten.

    Oder auch die Motorisierung... leistungstechnisch sind 228i und 230i fast gleich. Gibt es irgendwelche Unterschiede zwischen den Motoren, welche man wissen sollte? Oder vielleicht sogar Unterschiede in der Serienausstattung?
    Ich suche nämlich was mit möglichst guter und umfangreicher Ausstattung.
    Preislich wär aber eher der 228i interessant, weil es von dem schon etwas "ältere" und günstigere Modelle als vom 230i gibt.

    Ich würde mich sehr über Informationen, Tipps und Ratschläge freuen.
    Herzlichen Dank! :)

    PS: gibt es eigentlich echt so wenige 2er? hier sind ja gerade mal 105 threads im Unterforum.

    Lg bmw120i
     
  2. #2 1er Turbo, 02.07.2018
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    905
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Die Frage ist, Handschalter oder Automatik?
    Soll es ein Handschalter sein, kommst du wohl nicht am Vorfacelift vorbei. Ab 2017/ Facelift gab es nur noch Automatikgetriebe im 220i oder 230i. Desweiteren hat es beim Facelift glaub die Umstellung auf den OPF gegeben.
    Auch beim Sound hat sich zumindest beim 220i etwas getan. Ab 2016 ca. hat er nen Klappenauspuff mit deutlich besserem Klang erhalten.
    228i und 230i sind verschiedene Motoren. Wo genau der Unterschied liegt kann ich dir leider nicht sagen, Nur ist der 230i die neueste Generation (B48 )und etwas flotter unterwegs.
    Interieur seitig hat sich natuerlich mit dem Facelift 2017 sehr viel getan. Neue Navis mit Touch und Sprachsteuerung erhielten Einzug und ein neuer Tacho kam rein. Die Qualitaet wurde gefuehlt besser.
    Die Sprachsteuerung gab es zuvor nur Austattungsabhaengig. Ab 2017 war sie Serie sobald du Navi Business hast. Aussen gab es neue Farben, Felgen, LED Lichter, ...
    Die Lederauswahl wurde erweitert etc.
    Problemseitig gab es meines Wissens nicht viel was du besonders beachten must, egal welches Baujahr.
     
  3. Don_B

    Don_B 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    296
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    06/2017
    Was willst du denn ausgeben?
    Bei deinen Wünschen, Motor mit Automatik und möglichst guter Ausstattung, solltest du in Richtung 30k € investieren.
    Je nach Baujahr und Kilometer nach oben offen.
    Bzgl. Unterschiede 228 und 230:
    228 ist noch der „alte“ Motor N20, im 230 steckt schon der B48.
    Ausstattungen kannst du dich mal schlau machen, je nach Paket/Line ist das unterschiedlich.
    LCI ab Baujahr Juli 2017, dann mit LED vorne/hinten, TouchScreen und Interieur.
     
    1er Turbo gefällt das.
  4. #4 Targa, 03.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2018
    Targa

    Targa 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    310
    BMW 120i möchte ein Automatik.
    OPF im 230i gibt es erst seit 03/2018 und nicht schon ab Facelift.

    @bmw120i die meisten 2er Besitzer sind im 2ertalk.de.
     
    1er Turbo gefällt das.
  5. #5 1er Turbo, 03.07.2018
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    905
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Merci. Hab ich ueberlesen.
     
  6. Cubie

    Cubie 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2015
    Wobei im "2ertalk" der Schwerpunkt auf M2, jetzt M2 Competition und veränderte Abgasanlagen für die 6 Zylindermodelle liegt...
     
  7. #7 misteran, 04.07.2018
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.046
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Kauf dir keinen 28i/30i, entweder 20i oder gleich einen R6. 28i/30i sind einfach total überteuert und der Werverlust deutlich höher als bei den R6.
     
  8. #8 Udo-Damm, 04.07.2018
    Udo-Damm

    Udo-Damm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Udo
    Ausstattungstechnisch gibt es alles was du (zahlen) willst. Motormäßig kannst auch nicht viel verkehrt machen.
    Normalerweise kannst nix falsch machen generell mit:
    Unfallfrei, 1.Hand, Leder (in dezenten Tönen z.B. Schwarz), Navi, HK Sound.

    So bekommst das Ding auch los wenn sich deine Familienverhältnisse ändern...

    Gruß

    Udo-Damm
     
  9. #9 bmw120i, 04.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2018
    bmw120i

    bmw120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Würde ich liebend gerne^^
    Leider komme ich aber aus Österreich und da wird es uns mit solchen Motorisierungen schwer gemacht.

    Wenn man einen (gebraucht-) Kaufpreis von 30.000€ annimmt, sind beim Import einmalig ca. 3.300€ (230i) bzw. 5.400€ (235i) Nova nachzuzahlen.
    Hinzu kommen jährlich 1.324,44€ (230i) bzw. 1.819,44€ (235i) motorbezogene Versicherungssteuer.
    Dabei sind die jährlichen 300€ bis 400€ Haftpflichtversicherung und Kosten für eine eventuelle Vollkasko noch nicht inbegriffen.

    Da wär der 230i halt schon ein bisschen günstiger als der 235i.
    Vorallem die Vollkasko (welche ich dazunehmen würde), steigt bei leistungsstärkeren Modellen teilweise recht stark. Beim 230i wären etwa 1.000€ jährlich zusätzlich für Vollkasko fällig.

    Beim 220i wär das ein wenig günstiger: Nova müsste gleich wei beim 230i sein, Motorbezogene Steuer 874,44€ jährlich und auch die Vollkasko wäre warscheinlich ein wenig günstiger.
    Allerdings bin ich noch unsicher, ob ich den Kompromiss mit der Leistung eingehen soll. Ich hätte eigentlich schon gern ein bisschen mehr als 184ps.

    Schwierig, schwierig :mrgreen:
     
    Fabsgedio gefällt das.
  10. #10 Tantetom, 05.07.2018
    Tantetom

    Tantetom Guest

    220d mit 190 PS ? :mrgreen:

    ... wusste garnicht, das Austria so horrende Kfz-Steuer hat ...

    wie ist das, wenn du dir einen Motor aufpimpen lässt ... = höhere Steuer ?
     
  11. #11 misteran, 05.07.2018
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.046
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    In Österreich bist du auch mit 245PS komplett übermotorisiert. Da reichen die 184PS aus. Da würde ich lieber einen 20i nehmen.
     
  12. #12 bmw120i, 07.07.2018
    bmw120i

    bmw120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Jap, leider.
    Die Nova (einmalig beim Kauf) hängt vom CO2 Ausstoß ab und die motorbezogene Steuer (welche regelmäßig zu bezahlen ist) wird anahnd der Motorleistung berechnet.
    Ansonsten wäre 220i mit Leistungssteigerung eine interessante option gewesen.
    Ich könnte nämlich recht günstig an eine professionelle Leistungssteigerung mit einem Zusatzmodul kommen (vergleichbar mit AC Schnitzer).

    Findest du? Warum?
    Mit meinem 120i bin ich ein bisschen müde unterwegs finde ich. Darum würd mich ein bisschen mehr Leistung eigentlich schon reizen. Auch, weil ich überlege, mir in ein, zwei Jahren vielleicht einen Wohnwagen zu kaufen.
    Aber das ganze muss halt irgendwie in einem sinnvollen Einklang mit anderen Aspekten stehen (Preis-/Leistung, Wertstabilität, laufende Kosten, usw...)
     
  13. #13 bmw120i, 26.08.2018
    bmw120i

    bmw120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    "Länderausführung Kanada" ist wohl auch zu meiden oder?
    Kann ja eigentlich nur importiert sein, wenn der so was hat, würde ich mal raten.

    Lg bmw120i
     
Thema: Auf was achten beim Kauf? Baujahrbedingte Ausstattungsunterschiede?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

Die Seite wird geladen...

Auf was achten beim Kauf? Baujahrbedingte Ausstattungsunterschiede? - Ähnliche Themen

  1. Zugkraftunterbrechung beim Beschleunigen

    Zugkraftunterbrechung beim Beschleunigen: Moin Zusammen, mir ist schon seit Längerem aufgefallen, dass meine Automatik nicht so weich schaltet, wie man es der 8hp von ZF nachsagt - ich...
  2. Pfeifen/Heulen beim Abtouren zwischen 1500/2000 rpm [B47] Motor

    Pfeifen/Heulen beim Abtouren zwischen 1500/2000 rpm [B47] Motor: Ich besitze nun seit zwei Monaten einen F20 LCI 120d mit B47 Motor aus dem Jahr 2016. AGR Ventil, Kühler und Turbolader wurden im Januar getauscht...
  3. [F20] Zunehmende Geräusche beim Millway uniball

    Zunehmende Geräusche beim Millway uniball: Hallo, wie der Titel schon sagt habe ich nun zunehmende deutliche Geräusche beim fahren. Nach Einbau haben das Millway Domlager nur die typischen...
  4. Leistungs-Streuung beim M140i

    Leistungs-Streuung beim M140i: Ich habe gerade ein Video von OK-Chiptuning gesehen. Darin ist die Rede davon, dass der M140i wohl (fast) immer deutlich nach oben streut, was...
  5. Ein wohliges Gefühl beim wechseln zur Propeller Marke ;)

    Ein wohliges Gefühl beim wechseln zur Propeller Marke ;): Guten Morgen meine Damen und die, die Ihnen nachlaufen, Mein Name ist Max, vom Alter her zwischen noch jung und Alt komme ich aus der nähe von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden