[F20] Auf Hifi umcodieren ?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von FLIP52, 12.04.2013.

  1. FLIP52

    FLIP52 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sittensen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Malte
    Aloha,

    "kurz" und knapp.
    Hab das Eton B100W Set verbaut mit HT und MT und bin soweit eigentlich schon zufrieden. Hatte nun gehört das sich der Sound nochmal steigern lässt wenn ich das Radio auf Hifi umcodieren lassen.
    Ich hatte deshalb einen Codierer aus meiner Nähe angeschrieben der meinte das der Sound dann schlechter wird.
    Kann mir nun irgendwer sagen was stimmt ?

    Ich weiß das ich noch eine Endstufe verbauen muss, das wird auch gemacht, werde dazu aber erstmal noch nicht kommen.

    Grüße ausm Norden:winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klosi

    klosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Beim F20 hat HIFI auch keine Hochtöner. Also wird in "HIFI" die Hochtonanhebung auch vorhanden sein (nehme ich mal an:wink:).
     
  4. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Er hat ja Standard drin, somit wird es für ihn Sinn machen.

    Ich habe HiFi und ebenfalls die MT&HT gewechselt. Nehmen wir mal an du hast Recht, auf was kann ich dann codieren, auf H/K? Frage ist auch, wie findet man es heraus?
     
  5. klosi

    klosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage:wink:. Vieleicht gibt einer von den "HIFI-Guru`s" eine Antwort.
     
  6. rogib

    rogib 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Opf.
    Beim codieren geht es eigentlich nur darum einen geraden Frequenzkurve zu bekommen, weil der bei den Serientröten total verhunzt ist.
     
  7. #6 ancientLEGEND, 16.04.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Mit einer Frequenzmessung. :nod:
     
  8. klosi

    klosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    ist ja klar:wink:, aber auf "was" soll man codieren?
     
  9. rogib

    rogib 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Opf.
    Auf HiFi
     
  10. FLIP52

    FLIP52 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sittensen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Malte
    Konnte nun auch endlich mal wieder hier reinschauen (bin auf Fortbildung :( )

    @rogib
    Kannst du die Aussage vom Codierer also nicht bestätigen ?
    Sonst soll der mir das einfach auf HiFi umcodieren und wenns dann schlechter sein sollte kann er es ja immernoch wieder rausmachen.
     
  11. DazKon

    DazKon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    GAP
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Hallo zusammen,
    Hallo dre23,
    Ich wollte kein neues Thema aufmachen , und habe gelesen das du die Papierboxen aus dem HIFI -SET ausgetauscht hast.
    Die Frage ist, kann man das selber erledigen oder sollte man lieber zum Spezialisten fahren.
    Und Bitte nicht mich gleich ans Kreuz nageln, mit der Frage warum ich nicht gleich von vorne den H/K gekauft habe.
    Ich war in meinem vorherigen Fahrzeug (E82 125i) mit HiFi Lautsprecher System sehr zufrieden.
     
  12. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Hallo DazKan,

    die E Reihe hatte noch bei HiFi die Hochtöner dabei, beim F20 ist es nur bei H/K.

    Generell kann man den Austausch selbst machen, ist auch nicht wirklich schwer. Die Lautsprecher kannst zB von Eton oder Audio System nehmen, sind sogar P'n'P. Zusätzlich brauchst du noch die Blenden in der A-Säule die ca. 50€ kosten.
    Ich habe die Eton Pro 110 und bin sehr zufrieden, nur da muss man etwas Basteln.
     
  13. FLIP52

    FLIP52 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sittensen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Malte
    Hallo DazKan,

    ich habe wie oben geschrieben die Eton B100W drin.
    Ist eigentlich kein Problem als Laie solange du ein wenig Gefühl in den Händen hast und schonmal nen Schraubendreher inner Hand hattest ;)
    Kann dir wenn du willst auch noch Fotos zukommen lassen und dir ein paar Tipps geben.
     
  14. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Genau, Malte war auch vorher etwas verwirrt, aber mit einigen Tipps und Fotos hat er es auch geschafft:eusa_clap::D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. FLIP52

    FLIP52 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sittensen
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Malte
    Ja ja ja ;) Hab aber nun nochmal selbst Fotos gemacht :icon_surprised:
     
  17. DazKon

    DazKon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    GAP
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Hallo Flip52,
    die Bilder und die Hilfe wären echt super, bin zwar handwerklich einigermassen drauf in Bezug auf "Motor oder Getriebe" aber solche filigranen Sachen hab ich noch nicht gemacht.
    Erst mal vielen Dank
     
Thema: Auf Hifi umcodieren ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 hifi codieren

    ,
  2. eton bmw umcodieren

Die Seite wird geladen...

Auf Hifi umcodieren ? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  2. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  3. [E88] Hifi Lautsprechersystem upgraden

    Hifi Lautsprechersystem upgraden: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und begrüße alle Forumsmitglieder herzlich und bedanke mich schonmal im voraus für die Unterstützung. Ich...
  4. BMW 1er 3er E87 E90 E91 E92 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E87 E90 E91 E92 HiFi Lautsprecher System: Wer mitbieten möchte. Gerne hier: http://www.ebay.de/itm/162252691452?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße
  5. HIFI-Lautsprecher Upgrade nach TOP HIFI Verstärker Nachrüstung - E81

    HIFI-Lautsprecher Upgrade nach TOP HIFI Verstärker Nachrüstung - E81: Hallo Mitglieder, Das ist mein erster Post im Forum, ich bin vor kurzem nach Deutschland gezogen, kaufte mir eine E81 mit HIFI (S676A), ich habe...