Audio System X-Ion 200 mit Blaupunkt THA 475

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von tobi120, 20.12.2010.

  1. #1 tobi120, 20.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Audio System X-Ion 200 mit Hertz EP4

    Ich lese mich seit Tagen in die Möglichkeiten zur HiFi-Aufrüstung in meinem 1er e81 ein... Viele Threads enden ergebnislos und beinhalten fette "ABER"s! :-s

    Im bekannten Hifi-Forum habe ich vor 2 Tagen einen Thread erstellt und bis jetzt keine einzige Antwort erhalten. Außerdem stand ich mit ein paar Leuten hier in PN-Kontakt. Leider teilweise auch fruchtlos.

    Jetzt würde ich mal gerne meine Idee zu Hifi-Aufrüstung vorstellen und hätte gerne den einen oder anderen Kommentar und Tipp dazu :-k

    *** Idee ***
    Ich habe mir das Audio System X-Ion 200 bestellt.

    Dazu wollte ich den passenden Verstärker.
    Favorit: Blaupunkt THA 475
    Blaupunkt THA 475 PnP Verstärker günstig kaufen aus HiFi & Heimkino - Car HiFi - Verstrker - Blaupunkt THA 475 PnP Verstrker - comtech.de online shop für günstig Einkaufen im Internet

    Alternative: Hertz EP4
    CarHifi und AutoHifi Shop | Hertz EP4 4x95 Watt RMS

    Aus Kostengründen möchte ich einen Verstärker mit High-Level-Input, damit nicht noch zusätzlich einen High/Low-Adapter brauche (teuer ~50 Ocken).
    Der Blaupunkt sollte dieses Kriterium doch erfüllen, oder?

    Mein Limit für einen Verstärker liegt bei ca. 200 Euro.

    Nun zur Verkabelung
    ***************
    Wie in einem Thread hier beschrieben (ich finde ihn grad nicht), würde ich vom Kofferraum jeweils links und rechts bis zur Fahrertür 3 Lautsprecher-Kabel(+-) verlegen:
    Pro Seite: EIN LS-Kabel für die Hoch/Mittel-Töner
    Pro Seite: EIN LS-Kabel für den Tieftöner
    Pro Seite: EIN LS-Kabel um den Front-Speaker-Anschluss des Radios in den Kofferraum zu leiten und diese an den High-Level-Input anzuschließen.

    Jetzt brauche ich noch 1 Stromkabel und ein Massekabel für den Verstärker. Leider beinhalten alle Kabel-Sets sehr lange Kabel, welche wir ja nicht benötigen, da unsere Batterie bereits im Kofferraum ist. Wo bekomme ich kurze Kabel her? :-s
    Das Remotekabel dieser Kabel-Sets brauche ich doch bei Anschluss am High-Level-Input auch nicht, richtig?

    So ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen und meine letzten Zweifel beseitigen :thank_you:

    Gruß
    Tobias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caveman666, 20.12.2010
    caveman666

    caveman666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91747 Westheim
    Vorname:
    Andreas
    Dann kauf kein fertiges Set sondern lass dir von nem Fachmann ein passendes Set zusammenstellen.

    Zum Xion 200 sag ich nix, weil ichs absolut nich gut finde :baehhh: Die THA spielt eher bissl "dünn" und genau sowas würde ich NICHT mit dem AS 200 kombinieren.
    Die EP4 macht bissl was in Sachen "Sounding" und das würde ich eher einsetzen.



    Gruß,
    Andy.
     
  4. #3 tobi120, 20.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    "Zum Xion 200 sag ich nix, weil ichs absolut nich gut finde"

    Naja, dass z.B. ein Exact Audio Pro Comp BMW besser klingt, glaube ich auch, aber ich will auch in einem finanziellen Rahmen bleiben.

    Der Grund, warum ich zur Blaupunkt-Endstufe tendiere:

    EP4: 4 x 60 Watt (4 Ohm)
    THA: 4 x 75 Watt (4 Ohm)

    Ja, recht lapidar. Aber ich sehe halt sonst keine Nachteile bei der Blaupunkt. Was du mit "Sounding" meinst, verstehe ich nicht. Kannst du das präzisieren?
     
  5. #4 caveman666, 20.12.2010
    caveman666

    caveman666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91747 Westheim
    Vorname:
    Andreas
    Den Leistungsunterschied wird man nicht wirkich raushören... Das ist absolut kein Argument.

    Mit "Sounding" mein ich, dass die Stufe das KLangbild bissl verändert. Die EP macht eben alles bissl "smoothy" und das tut mMn bei diesem AS-System gar nicht so schlecht.

    Man kann auch anders "finanziell im Rahmen" bleiben. Das AS machts eben durch seine "Plug&Play-OPtion" einfach und beliebt.


    Gruß,
    Andy.
     
  6. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Neben dem Preis würde ich auch ein wenig auf die Größe gucken. Ich habe im Cabrio die "Mosconi Gladen one 120.4" neben der Batterie unterbringen können. Deine Mulde dürfte anders aussehen, also lieber beim Fachhändler um die Ecke mal die Verstärker direkt anprobieren. Dann kannst Du auch gleich die Kabel in der richtigen Länge kaufen.

    [​IMG]

    So teuer ist ein Einbau beim Profi auch nicht. Wenn ich die Listenpreise meiner Anlage addiere, hat die Montage aller Komponenten keine hundert Euro gekostet.
     
  7. #6 Bart123, 20.12.2010
    Bart123

    Bart123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kevelaer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Andre
  8. #7 tobi120, 20.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Du hast Recht, aber die Mosconi kostet knapp doppelt so viel, wie ich nun für eine neue EP4 bezahlen werde.

    Ehrlich gesagt, weiß ich noch überhaupt nicht wo ich die Endstufe hinpacken soll. Zur Not wird Sie irgendwo im Kofferraum angetackert \:D/

    Ich möchte für das Komplett-System inkl. alles (Kabel, Adapter, etc.) nicht mehr als 600 Euro zahlen.
     
  9. #8 tobi120, 20.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Danke für die Verlinkungen.

    Das mit den lauten Warntönen ist aber doof. Welche meinst du denn? PDC?
    Da gibt es keine Lösung für?

    Wie ist deine Endstufe verkabelt? Hast die hinteren Lautsprecher angezapft für den High-Level-Input bzw. für den High/Low-Adapter?
     
  10. #9 Sattler, 20.12.2010
    Sattler

    Sattler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Süd-Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Kann man die Lautstärke für die Warntöne nicht über das Radio einstellen?
    Wäre aber auch möglich, das dass erst ab nem bestimmten Baujahr geht...
     
  11. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    PDC kann man noch gut runter regeln, das ist in Ordnung. Aber die Gongs für Tank leer, Gurt und Co sind doch sehr eindringlich.
     
  12. #11 Bart123, 20.12.2010
    Bart123

    Bart123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kevelaer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Andre
    also ich habe natürlich das Frontsystem angezapft.

    Keine Hexerei das ganze, den Knotenpunkt neben den Sitzen findest du ganz schnell.
    Habe ich in einem meiner verlinkten Beiträge aber auch beschrieben.
    Also PDC ist von der Lautstärke her OK, aber die anderen Warntöne sind schon heftig.
    Hab dann die Endstufe etwas gedrosselt damit es einigermaßen erträglich ist.
    Im Winter ist das etwas nervig das er jeden morgen die Ohren frei bläßt :lach_flash:

    Aber man kann es aushalten.
    Habe mich dran gewöhnt.
    Das wirst du aber bei jeder Nachrüstung haben, da die Enstufe das Signal ja verstärkt. Je Stärker die Endstufe um so lauter die Signaltöne.

    Für das Geld bin ich EXTREM begeistert.
    Habe früher des öfteren Musik ins Auto gebaut, doch ich hatte NIE einen so großen Aha Effekt wie mit diesem System.
     
  13. #12 tobi120, 20.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ach du warst das mit dem einen Thread :wink:
    Ich hatte oben geschrieben "...Wie in einem Thread hier beschrieben (ich finde ihn grad nicht)...". Damit meinte ich Deinen Beitrag! :lol:

    Ich bin gespannt. Ich werde den Umbau wohl nächste Woche machen, wenn alle Teile da sind und ich Urlaub habe. Ich werde dann hier berichten!

    PS: Ich habe nun die EP4 bestellt :unibrow:
     
  14. #13 tobi120, 21.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ich habe heute mal genau hingehört bei den Warntönen (Frost / Nicht angeschnallt / etc.)... Der Warnton kommt definitiv aus richtig Lenkrad / Tachoinstrument.
    Ich hatte jetzt vermutet, dass die Töne aus den Lautsprechern kommen. Da das aber nicht der Fall ist, wie soll denn die Warnton-Lautstärke durch ne Endstufe erhöht werden?
    Dann müssten die hinteren Lautsprecher ja auch automatisch lauter werden, auch wenn ich diese NICHT an die Endstufe anschließe, richtig?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tobi120, 21.12.2010
    tobi120

    tobi120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterm Mond
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hast du dein Radio denn umcodieren lassen, um die Hochton-Erhöhung herabzusetzen? Danach soll die Anlage ja im Mittelton-Bereich besser klingen!
     
  17. #15 Bart123, 21.12.2010
    Bart123

    Bart123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kevelaer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Andre
    Ich habe nichts umcodieren lassen!

    Also bei mir kommen die Töne 100% ig aus den vorderen Lautsprechern.
    Das Radio schickt die Signaltöne einfach mit einer Standartlautstärke an die die Lautsprecher.
    Da ich die Endstufe über High/Low angeschlossen habe ( wie auch sonst ) werden die Töne dann ja verstärkt an die Lautsprecher weiter gegeben.
    Das ist aber bei jeder Umrüstung so.

    Ich hatte das Standart System im 1er verbaut mit Navi Pro ( FL Bj. 11/2007 )
     
Thema: Audio System X-Ion 200 mit Blaupunkt THA 475
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e81 Audio Verstärker E81

Die Seite wird geladen...

Audio System X-Ion 200 mit Blaupunkt THA 475 - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  2. [F21] Wagner Downpipe 200 Zeller für M135i

    Wagner Downpipe 200 Zeller für M135i: bis 6/2013 , top Zustand, war 10tkm verbaut. 300 Euro plus Versand
  3. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  4. [F20] Funktionsumfang Bluetooth Audio Streaming/Snap-In Nutzung - iPhone vs. Android

    Funktionsumfang Bluetooth Audio Streaming/Snap-In Nutzung - iPhone vs. Android: Hallo zusammen! Da ich jetzt nach 3 Jahren BMW 1er Abstinenz mit einem F21 zurückkehre habe ich mich dieses Mal auch intensiv mit dem Thema...
  5. BMW Styling 200 Alufelgen (Z4) auf E87

    BMW Styling 200 Alufelgen (Z4) auf E87: Hallo Zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe die BMW Styling 200 Alufelgen (8 J x 17 Zoll,ET 46, Bereifung 225/45 R17). Würden...