Audi A3 überhaupt mit 1er-BMW vergleichbar?!?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von -The-Game-, 02.06.2007.

  1. #1 -The-Game-, 02.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    Hallo zusammen,

    sollte mich erst mal kurz vorstellen. Bin Fahrer eines 118d M-Sport und dies bereits seit 9 Monaten. Bin mit dem Wagen superzufrieden bezüglich Zuverlässigkeit, Qualität und Fahrfreude.
    Lese auch schon sehr lange in diesem superkompetenten und netten Forum.

    Meine Frage an euch (habe alle Threads mal angelesen und bisher kein vergleichbares Thema gefunden): Ist denn der Audi A3 überhaupt mit unserem 1er-BMW eurer Meinung nach vergleichbar? Ich fürchte, der durchschnittliche Kunde der Kompaktklasse ist überhaupt nicht informiert, daß der A3 auf einer 4 Jahre alten Massen-Kompaktklasse-Plattform des Golf V beruht, während der 1er auf einer 3 Jahre alten topaktuellen Mittelklasse-Plattform des E 90 beruht. Somit erwirbt man mit dem 1er zum gleichen Preis (Audi ist ja keineswegs günstiger) ein deutlich besseres KFZ. Ich habe einen diesbezüglichen Leserbrief an Autobild und AMS gesendet, jedoch jedes Mal von den Redakteuren eine Email bekommen, daß nach Ansicht der Redaktion und der Leser beide Autos einer Klasse zuzuordnen wären...man dringt also mit dieser Meinung nicht durch, was an der sehr Audi-freundlichen Art und Weise der Zeitschriften liegen könnte... :x

    Also: was meint ihr? Haben wir es bei den immer wiederkehrenden Vergleichen A3 - 1er-BMW im Grunde mit dem typischen Vergleich Apfel mit Birnen zu tun?

    In diesem Zusammenhang: welches Auto sehr ihr als ernsthaften Konkurrenten des 1ers an, sowohl vom Image als auch der Größe und dem Preis her?

    Hoffe, mein Einstands-Beitrag gefällt euch halbwegs und freue mich schon auf Eure Antworten :)

    Grüße, Sascha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aykay

    aykay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Meiner Meinung nach ist deine Ansicht völliger Quatsch.

    Auf welcher Plattform ein Auto gebaut ist und wie alt diese ist ist doch vollkommen irrelevant.

    Die beiden Modelle sind vergleichbar in der Größe (wobei der Audi im Innenraum deutlich mehr Platz bietet), bei den angebotenen Motoren und im Preis.
    Außerdem sprechen beide Modelle die gleiche Klientel an.

    Ich denke du siehst das Thema etwas stark durch die BMW Brille. :wink:
     
  4. #3 Der_Franzose, 02.06.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Meine Meinung ist genau die selbe wie Aykay.

    Gruss
     
  5. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ich sehe gerade den Audi A3 als den direkten Konkurrenten zum 1er. Schon vom Preissegment, Image und auch den technischen Daten her. Auch wenn die Plattform beim Audi 1-2 Jährchen älter ist, dies ist ja nur ein Kriterium (neben eigenem Geschmack, Ansichten, Markenvorliebe, usw.).
    Mir selbst ist der A3 zu bieder und vom Innenraumdesign hat mich Audi bisher noch nie so richtig angesprochen. Das war bei BMW und speziell beim 1er halt doch anders :D .

    Als weiteren Konkurrenten sehe ich auch den Volvo C30, da Volvo auch in Richtung Premium-Marke her angesiedelt ist. Auch dessen Design hebt ihn gegenüber den anderen Fahrzeugen der Kompaktklasse ab.
     
  6. #5 -The-Game-, 02.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    ...das mit dem C30 sehe ich genau so...hab ihn mir vor kurzem mal beim Volvo-Händler angeschaut...mit Body-Kit, 18-Zöllern und Xenon...sah wirklich suuuuuper aus...da hat Volvo echt einen Kracher auf die Räder gestellt. Mir gefällt auch das vielumstrittene Heck besonders...wäre ich nicht ein absolut eingefleischter BMW-Fan, dann wär der echt ne Alternative...obwohl er preislich ja auch beinah BMW-Niveau erreicht hat... :roll:
     
  7. veinte

    veinte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Besonders, da der ADAC in seiner neuesten Zeitschrift (06/07) einen Vergleichstest Volvo C 30 D5 vs BMW 120i veröffentlicht hat
     
  8. #7 -The-Game-, 02.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    Kannst du mal mitteilen, wie das Fazit in etwa lautete?
     
  9. #8 Der_Franzose, 02.06.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Diesel gegen Benziner ???????
     
  10. veinte

    veinte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Von einem Fazit kann meines Erachtens keine Rede sein. Der Test ist schon sehr merkwürdig. :shock:
    Obwohl erwähnt wird, dass beide Fahrzeuge sowohl mit Diesel, wie auch mit Ottomotoren zu haben sind, wurde hier bewusst ein Diesel mit einem Benziner verglichen.
    Noch verwunderlicher ist, dass der höhere Drehmoment und der etwas niedrigere Kraftstoffverbrauch des Volvo als Pluspunkt gegenüber den Daten des 1er dargestellt wird.
    Ich frage mich, ob der Schreiber überhaupt den Unterschied zwischen einen Diesel- und einen Ottomotor kennt. :evil:

    Erstaunlich ist auch, dass der 1er den serienmäßigen Notlaufreifen einerseits als Pluspunkt bewertet bekommt, andererseits das harte Abrollverhalten der Reifen negativ bewertet wird.
    Evtl. hat der Journalist früher Küchengeräte getestet. :whistle:

    Die Schlussbemerkung lautet, dass der BMW besser sei, jedoch nur mit knappem Punksieg gewonnen hätte.
    Volvo C 30 D5 Note 2,2
    BMW 120i Note 2,0
     
  11. #10 Der_Franzose, 02.06.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich verstehe den Sinn dieses Vergleichs auch nicht.....
    Der Volvo D5 hat ja einen Automatikgetriebe (Schaltgetriebe gibt es bei diesem Motor im C30 nicht)....jetzt sag bloss nicht das der 1er einen Schaltgetriebe hatte..... :D
     
  12. veinte

    veinte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Auf die Getriebe wurde nicht eingegangen, nach der Preisangabe für den 120i zu urteilen, würde ich jedoch vermuten, dass dieser ein Schaltgetriebe hatte.
     
  13. #12 -The-Game-, 02.06.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    der Sinn dieses Vergleichs erschließt sich mir auch in keinerlei Hinsicht... :roll: ...was mir aber in letzter Zeit desöfteren bei manchen Testberichten so geht...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 matze_muc, 03.06.2007
    matze_muc

    matze_muc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    mal sehen ob der C 30 noch lange Konkurrenz für den 1er ist. könnte sich ändern wenn BMW Volvo aufkauft, was offensichtlich derzeit geprüft wird.

    Ansonsten sehe ich den A3 allein schon von Image und Preiklasse her als Konkurrenz zum 1er. Aus Sicht der Sportlichkeit sollte auch der Honda Civic nicht verachtet werden.
     
  16. Joko

    Joko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    A3 vs 1er

    Hallo!

    Fahre seit 3 Wochen einen 1er BMW. Vorher hatte ich einen Audi und davor ebenfalls (100 bzw. A6). Bevor ich mir den 1er bestellt habe, testete ich einen Golf V sowie Astra GTC und Skoda Octavia. Komischerweise als alter Audi Fahrer bin ich nicht auf die Idee gekommen einen A3 probe zu fahren. Gestern schließlich habe ich mich trotzdem entschieden zumindestetns in einen A3 Sportback probe zu sitzen, weil es mich gewurmt hat nicht doch einen Fehler mit den 118d gemacht zu haben. Also die Verarbeitungsqualität im A3 ist top, jedoch die Form ist mir zu bieder und die Instrumentierung ist fad! Hinten hat man weniger Kopffreiheit und mehr Platz hat man bestimmt nicht. Einzig der Kofferaum wirkt etwas größer.
    Somit war ich etwas beruhigt - da die Sitzposition im 1er für mich besser ist, und der Motor vor allem leiser. Und letztendlich hätte ich für einen A3 Sportback bei gleicher Ausstattung fast EUR 3000 mehr zahlen müssen.

    Da hätte ich doch gleich 5000 gezahlt und mir einen 3er BMW genommen.
    Aber das wird eh das nächste Modell.

    Habe erst ca. 1000 km gefahren und bin bis jetzt sehr zufrieden. Da ich den Motor noch ein bisschen schonen will kann ich puncto Dynamik noch nicht viel schreiben, aber ich spüre das da noch einiges drinnen ist.

    Für mich ist der A3 Sportback das hübscherer Auto - die Fahrfreude jedoch ist eindeutig beim 1er BMW zu finden. So habe ich mich entschieden die Marke zu wechseln und bekam schließlich vom Händler ein Satz Winterreifen gratis dazu.
     
Thema:

Audi A3 überhaupt mit 1er-BMW vergleichbar?!?

Die Seite wird geladen...

Audi A3 überhaupt mit 1er-BMW vergleichbar?!? - Ähnliche Themen

  1. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  2. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....
  3. Biete: 1er E87 1er Original Chromnieren

    Biete: 1er E87 1er Original Chromnieren: Hallo Zusammen, ich biete hier gebrauchte Original Kühlergrillnieren im GUTEN Zustand. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist...
  4. Biete: 1er E87 1er 116i Schaltzentrum mit Heckwischer funktion 696732501

    Biete: 1er E87 1er 116i Schaltzentrum mit Heckwischer funktion 696732501: Hallo zusammen, ich biete hier meinen Schaltzentrum aus meinen BMW E87 116i. Die Teilenummer entnehmen Sie bitte aus den Bildern. Das Auto ist...
  5. Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang

    Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen BMW E87 116i Schaltknauf 5 Gang zum Verkauf. Preis ist Verhandlungssache. Bei Interesse bitte melden