Audi A3 TDI 2.0 ist keine Alternative zum 1er 118d

Diskutiere Audi A3 TDI 2.0 ist keine Alternative zum 1er 118d im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Neulich hatte ich als Mietwagen einen A3 TDI 2.0. Die Enttäuschung war gross, innen sah alles etwas billig aus, insgesamt hatte man den Eindruck...

  1. #1 bcnmalpolon, 09.05.2008
    bcnmalpolon

    bcnmalpolon 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Neulich hatte ich als Mietwagen einen A3 TDI 2.0.
    Die Enttäuschung war gross, innen sah alles etwas billig aus, insgesamt hatte man den Eindruck es handle sich um einen alten Wagen vom Design her, kein moderner Look. Da war ich doch froh wieder in meinem 1er zu sitzen.
    Einziger Vorteil der A3 TDI 2.0 beschleunigt schneller als der 118d.
    Ich finde um dem 1er parolie zu bieten, müssten die Ingolstädter mal den A3 von grundauf neu erfinden, selbst der Golf V ist optisch schöner und moderner als der A3.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Airwave72, 09.05.2008
    Airwave72

    Airwave72 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nieder-Olm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Kein Wunder, der A3 hat deutlich mehr Drehmoment. Von den Ingolstädtern gefallen mir schon der ein oder andere. Der A5 ist ne Sahneschnitte, der neue TT mit dem adaptiven Sportfahrwerk auch und vom R8 will ich jetzt garnet reden :lol:
     
  4. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Der Audi hat nicht viel mehr Drehmoment, jedenfalls nicht der 140 PS TDI.


    Angabe beim A3: 320/1750-2500 Nm bei min -1
    Dazu der FL 118D: 300/1750-2500 Nm bei min -1

    Der BMW ist nur sehr lang übersetzt, vor allen in den oberen Gängen.

    Außerdem kommt beim A3 ein erneutes Facelift in den nächsten Tagen.
    Das wird sicherlich was ändern.
    Der A3 wird auch weiterhin einer der Hauptkonkurrenten des 1er sein.
     
  5. Joko

    Joko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Denke das die bessere Beschleunigung nur ein subjektiver Eindruck ist.

    lt. div. Automagazinen und Prospekten brauch der 118d mit 143 PS 9,0 sec. auf 100 km/h währen der A3 mit 140 PS ca. 9,5 bis 9,7 sec. benötigt.

    Aber wer spürt schon die 0,5 sec. im Hintern!

    ich bin mal mit einem Skoda Octavia 140 PS gefahren und der brauch knappe 10 sec. auf 100 und trotzdem ist mir das Auto viel schneller vogekommen als mein 118 d.
     
  6. #5 bruenge, 09.05.2008
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo,

    das ist das subjektive empfinden. Ich habe einen 120D VFL und mein Vater einen A3 2,0 TDI, der A3 geht subjektiv viel schneller, was aber rein an der Motorcharakteristik liegt. Die Messwerte sprechen eine andere Sprache.

    Ansonsten finde ich den gesamten Innenraum meines 1er gegenüber dem A3 wirklich schlechter hinsichtlich Verarbeitung, Optik und Haptik.
    Audi ist in diesem Bereich derzeit unschlagbar.

    Grüße!!
     
  7. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Diese große Differenz im Innenraum sehe ich zumindest beim FL nicht mehr. Nicht knarzt, nichts klappert, Haptik, Optik, alles wunderbar im FL 1er.
     
  8. #7 bruenge, 09.05.2008
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Da hass Du recht, ich bezog mich ja auch auf den VFL.
     
  9. #8 Der_Franzose, 09.05.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Quatsch !!! Der A3 ist dem 1er (auch FL) hoch überlegen was Verarbeitungs-Qualität im Inenraum betrifft. Das kann man gar nicht vergleichen.

    Hatte 120d mit dem ich 90 tkm gefahren bin und jetzt 123d, tja und ich habe mehr Knarzgeräusche im 123d als im 120d vFL. Alleine das Anfassen der Lüftungsdüsen reicht aus damit es Knarzt. Auch wenn am Radio oder Klima gedrückt wird knarzt es fuchtbar, nicht nur bei meine Einser, sondern alle. Die Spalten sind grob, und die Teile sind mit Vorspannung montiert.

    Im A3 allerdings ist alles bomben fest ! Selbst auf schlechter Strasse knarzt nichts ! Auch im 1.8 TFSI den ich gestern probegefahren bin.
    Nur der MitteKonsole Teil zwischen den beiden Sitze ist schlechter verarbeitet als im Einser.
     
  10. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Mein 123d FL ist um Welten besser verarbeitet als der 120d VFL - kein Knarzen und Klappern mehr feststellbar.
    Außerdem sind die Materialien auch deutlich besser geworden.

    Ich bin zufrieden.
     
  11. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Also ich bin diverse A3 gefahren und kann keinen wesentlichen Unterschied erkennen.

    Allerdings hat mein 118d auch erst 6 Monate bzw. 26tkm runter. Mal sehen, wie das in nem Jahr aussieht....
     
  12. #11 Equilibrium, 09.05.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    sehe ich genauso - wobei der abstand seit dem FL erheblich geringer geworden ist.
    wobei ich finde, das die sportsitze im einser wesentlich besser sind.
     
  13. #12 flitzer, 09.05.2008
    flitzer

    flitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    AUF JEDEN FALL SIND DIE SPORTSITZE BESSER!!
    Mein Vater hat auch im A3 die Sportsitze gewählt, von daher hab ich den vergleich. voralldingen sitzt man viel besser im 1ser als im A3. mag die niedrigeSitzhöhe!
     
  14. #13 basti855, 09.05.2008
    basti855

    basti855 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GE
    zum thema knarzen, also ich hör bei meinem 1er nichts knarzen hab ihn seit vorgetern und bin schon einiges über kopfsteinpflaster gefahren, eben um zu hören ob es knarzt m es eventuell zu reklamieren, und da is gar nix. und die verarbeitung ist auch erste sahne.

    zum design...ist eben geschmackssache, würd mir kein audi kaufen....

    bis denn
     
  15. #14 Der_Franzose, 09.05.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja die Materialien im FL-Einser sind hochwertig, aber leider schlecht zusammengebaut.

    Die Sitzposition im A3 gefällt mir auch nicht: bei den Sportsitze kann man die Neigung der Schenkelauflage nicht ändern, die tiefste Sitzposition ist irgenwie "hoch", die Fussauflage links vom Kupplungspedal ist zu nah an dem Sitz (wenn die Fahrt länger dauert tut mir dann der linke Fuss weh), jedesmal wenn ich die Handbremse betätigen will, knallt mein Ellbogen gegen die Mittelarmlehne (wenn diese gerade steht) oder ich kann die Handbremse nicht hochziehen (wenn die Mittelarmlehne liegt).... :D der Kupplungspedalweg ist sehr lang...

    Auch die Lenkung des A3 gefällt mir nicht: sie ist nicht so direkt wie beim Einser (muss das Lenrad mehr drehen), sie "klebt" ein bisschen an der letzten Bewegung, und wenn man VollGas gibt, dann zieht das Auto leicht nach rechts oder links wenn es Spurrillen gibt (ist halt ein Frontantrieb). Also die Kräfte die man in der Lenkung bei einem Frontantrieb spürt, die hatte ich eigentlich nach 4-5 Jahren BMW bereits vergessen :D Musste mich wieder angewöhnen....

    Bei schlechte Strassen gefällt mir das Sport-Fahrwerk des A3 Ambition besser als das normale Fahrwerk des 123d. Es ist komfortabler und die Räder scheinen weniger zu vibrieren als beim Einser (wahrscheinlich wegen der RFTs???). Es war viel angenehmer die schlechten Schwarzwald-Strassen hoch zu düsen mit dem A3 als mit dem Einser. (ohne Knarzen, ohne Vibrieren, komfortabler aber dennoch sportlich)

    Man muss wissen was man will..., denn das perfekte Auto gibt es nicht... 8)

    EDIT: achso, in einem Punkt sind alle A3 schlecht: die Reifen-Fahrbahngeräusche werden sehr gut bis im Innenraum geleitet.
     
  16. ingo34

    ingo34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Babenhausen / FFM
    Das Einzige, was bei mir Geräusche macht, ist die Sonnenbrille in der Ablage 8)
    Aber da die jetzt wieder auf der Nase mitfährt, knarzt gar nichts.
    Und das subjektive Empfinden kommt auch daher, dass der Wagen bei 180 immer noch leiser ist als manch anderer Wagen bei 100...

    Ich bin zufrieden und bleibe dem 1er treu.

    PS: 1er VFL BJ 2006, 76tkm
     
  17. #16 overcast, 09.05.2008
    overcast

    overcast Guest

    Bin eben n weißes A3 Cabrio gefahren mit 1,8T Motor.

    Wieviel %te bekommt man bei Audi, weiß das einer?
    10 sollten drin sein?

    Möchte nicht unwissend handeln..
     
  18. #17 Cerberus, 09.05.2008
    Cerberus

    Cerberus 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innerschweiz
    Fahreindrucke?

    %te siehe MT Forum. Dort haben einige das Cabrio geordert.


    Gruss
    Cerberus
     
  19. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Wenn Du auch nur über einen Audi nachdenkst, handelst Du ziemlich unwissend, Matze..... :haue: :haue: :haue: :wink:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 -The-Game-, 09.05.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    also ich persönlich hab wohl ein "bombenfestes" vfl erwischt, da kann man an den lüftungsdüsen drücken und ziehen wie man möchte, es kommt kein geräusch hervor. es gibt halt immer mal ausreisser nach oben und unten in punkto verarbeitung.

    zum a3: no go, auch das jetzt folgende fl macht aus dem a3 für mich persönlich keine wirkliche alternative. mir gefällt in sachen sitzposition, fahrverhalten und design der 1er einfach besser, hab mich vor dem kauf ja mit beiden mehr als ausführlich beschäftigt.
     
  22. #20 der luda, 09.05.2008
    der luda

    der luda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien auf der wieden, aber aus Kärnten
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    die verarbeitung der a3 ist sicher top, nach 15 Jahren VW/Audi kann ich das nur bestätigen.
    Nur mein neuer 1´ ist für mein persönliches empfinden gleichwertig verarbeitet und mir gefallen die Kunststoffe im BMW besser als alle VW/Audi plaste....die sehen in allen VW Konzernprodukten sehr ähnlich aus :roll:
    ...schlußendlich ist der a3 auch nur eine kosmetisch aufgeblasener Golf :?
     
Thema:

Audi A3 TDI 2.0 ist keine Alternative zum 1er 118d

Die Seite wird geladen...

Audi A3 TDI 2.0 ist keine Alternative zum 1er 118d - Ähnliche Themen

  1. Ölwanne 1er BMW abpumpen ??

    Ölwanne 1er BMW abpumpen ??: Hallo Jungs und Mädels ich habe mal ne Frage heute als ich meine Ölwanne angesehn habe habe ich gemerkt das meine Schraube ganz rostig ist und ich...
  2. Beim 1er M Coupe die seitliche Kiemen öffnen

    Beim 1er M Coupe die seitliche Kiemen öffnen: Gruß in die Runde, hat jemand schon die seitlichen Kiemen geöfnet. Gruß
  3. Der 1er Vmax-Truth-Fred :)

    Der 1er Vmax-Truth-Fred :): Entstanden durch nen interessanten Chat mit @BlackE87 :winkewinke:, soll hier, gerne 1er-übergreifend, ein übersichtlicher Thread entstehen. So...
  4. Ich gebe Audi eine Chance... - Audi A4 Avant

    Ich gebe Audi eine Chance... - Audi A4 Avant: Nachdem ich mich Ende letzten Jahres aus verschiedenen Gründen dazu entschieden habe, vorerst keine zwei Autos (privat 130i handgerissen und...
  5. [E8x] Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278)

    Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278): Biete einen neuen Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278) an. Preis inklusive Versand 90€ Bezahlart: PayPal