ATM - 130i in 125i Coupe

Diskutiere ATM - 130i in 125i Coupe im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, vergangenes Wochenende hat es meinen schönen Motor zerlegt... Es ist mir schon peinlich genug es sagen zu müssen, aber es...

  1. #1 Ragnarok, 18.10.2017
    Ragnarok

    Ragnarok 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN - Bad Rappenau
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Hallo zusammen,

    vergangenes Wochenende hat es meinen schönen Motor zerlegt...
    Es ist mir schon peinlich genug es sagen zu müssen, aber es passierte durch einen Schaltfehler meinerseits. Beim Runterschalten vom 6ten in den 5ten den 3ten erwischt, kurz eingekuppelt, Motor sofort ausgegangen und auch erst mal nicht mehr an. Nach dem ich nach 30 Minuten immer noch kein Abschleppdienst erreicht hatte, nochmals versucht zu starten und siehe da er ging an. Geräusche normal nur ab und an leichte Drehzahlschwankungen, jedoch eindeutig Verluste bei der Kompression beim Losfahren bemerkt. Achso der Verschalter passierte bei ca. 180-190 kmh.
    Gestern dann Rückmeldung vom Freundlichen... "Finanzieller Totalschaden" seine Worte :crybaby:
    Steuerkette übersprungen... der Rest sollte jedem klar sein...

    Vorab jetzt gleich mal an alle 1er Fahrer mit Handschaltung aber ohne Navi ein gut gemeinter Rat:
    Stellt NIEMALS ne Getränkeflasche in den Gertänkehalter vor der Schalthebel! Das Behindert beim Schalten und wird sacke teuer!

    So nun zu meiner Frage:
    Es gibt ja kleine aber feine Unterschiede zwischen dem Motor im 125i Coupe und dem im 130i Hatch, wie z.B. Resonanzrohr. Ist es möglich und eine gute Idee nun als ATM gleich den "richtigen" 130i Motor zu verpflanzen?
    Zu MS Tuning müsste ich wohl so oder so wieder um auf den neuen abzustimmen...
    Übersehe ich bei meinem Gedankenspiel ein wichtiges Detail?

    Wäre euch sehr dankbar für Infos und Anregungen eurerseits.

    Beste Grüße vom auf die Schienen verbannten Ragnarok:puke:
     
  2. g1ve

    g1ve 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Zuallererst mein Beileid zu dem Unfall!
    Leider kann ich dir jetzt keine Antwort auf deine Frage geben aber mich würde interessieren wie es zu dem Schaden kam? Rein durchs Hoch/Überdrehen des Motors? Gibt es da keine Absicherung?
     
  3. Zayren

    Zayren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Marc
    Wenn du bei der Geschwindigkeit versehentlich einkuppelst, erledigt den rest die Mechanik, sprich Motor dreht hoch, Ventile kommen nicht mehr hinterher (schließen/öffnen) Zylinder schlägt auf.
     
  4. cofe

    cofe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2016
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2010
    puh da habe ich ja mal richtig glück gehabt mir ist das mal in einer Baustelle passiert.
    wollte in den 4. hab aber den 2. erwischt zum glück noch bei ganz knapp unter 100..
    das ganze auto machte richtig einen satz.
    Mein Beileid das ist echt scheisse wieviel KM hatte deiner jetzt runter ?
     
  5. #5 Ragnarok, 23.10.2017
    Ragnarok

    Ragnarok 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN - Bad Rappenau
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Also es gibt Neuigkeiten,
    es wird ein nagelneuer Motor von BMW direkt.
    Die Suche nach einem geeignetem gebraucht Motor war sehr ernüchternd... Genaue Angaben zu den Motorn? Kilometerstand? Vorbesitzer? Unfallwagen? Art des Unfalls? Was wurde am Motor erneut oder repariert? So gut wie immer einfach gar keine Auskunft möglich...
    Und da wo ne Auskunft gegeben wurde, war diese eher abschreckend. Wie z.B. Tracktool mit 6tkm oder mehr auf der Nordschleife...

    Besser erwies sich die Suche nach Firmen die professionel Motoren instandsetzen. Jedoch hier das Problem, dass ich nirgends aber auch wirklich nirgends auch nur einen groben Richtpreis bekommen habe. Mir ist klar, dass man erst beim Zerlegen den kompletten Schaden sieht, aber dass nicht mal Preise für einzelne Schritte genannt wurden ...
    Die genauste Angabe die ich erhalten habe war 4-10k € ohne ein und Ausbau. Hier jedoch immer auch das Problem; wie bekomme ich mein kaputtes Auto durch halb Deutschland und was mache ich in den ca. 3 Monaten bis mein Auto in Stand gesetzt wurde?
    Kurz gesagt, ich hänge an meinem Auto und benötige es eingentlich täglich, den sind wir ehrlich die Bahn ist nur selten ne wirkliche Alternative.
    Bevor ich nun also das Glücksspiel wage mit einem gebrauchten Motor oder ewig auf die Instandsetzung meines eigenen warte um da am Ende vielleicht nur 1k € billiger bin, fiel die Entscheidung auf ein neues Triebwerk mit 0 km und Garantie von BMW. War es eine rationelle Entscheidung? Eher nicht, aber ich werde abgesehen vom finanziellen Schaden wieder beruhigt autofahren können.

    Beste Grüße
     
  6. #6 Dani_93, 23.10.2017
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    5.421
    Zustimmungen:
    1.413
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Ein neuer Motor ist doch auch was feines :daumen: Dann fahr ihn behutsam ein und hab lange Freude an ihm :)

    Mich würde interessieren wie viel BMW für den neuen Motor verlangt, verrätst Du das?
     
  7. #7 Ragnarok, 23.10.2017
    Ragnarok

    Ragnarok 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN - Bad Rappenau
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Der reine Motor ohne irgendwelche Anbauteile oder Montage liegt laut
    Liegt laut Händler bei 12.500€, laut Leebmann bei 10.600€.
    Aus und Einbau fallen bei BMW mit 1.500€ an.
    Beim Gesamtpreis für neuen Motor mit neuen Anbauteilen Verschleißteilen und Montage kommt man laut regulärem Angebot auf 15.400€.
    Es soll aber gesagt sein, dass da noch gut Verhandlungsspielraum besteht.
     
  8. PePe92

    PePe92 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Wieso keinen überholten Motor von z.B. bh-motorsport?

    Da bekommst du einen komplett überholten Motor für ca. 4000€....
     
  9. #9 Becker-Racing, 23.10.2017
    Becker-Racing

    Becker-Racing 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    FFM
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    hat er doch schon erklärt und ich kann das nachvollziehen
     
  10. #10 Knüppel74, 24.10.2017
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Trotzdem wär mir das definitiv zuviel Geld, auch wenn man es hinterher für günstigstenfalls 8000,- Euro bekommt...
     
  11. #11 J.J.McClure, 25.10.2017
    J.J.McClure

    J.J.McClure 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2007
Thema:

ATM - 130i in 125i Coupe

Die Seite wird geladen...

ATM - 130i in 125i Coupe - Ähnliche Themen

  1. BMW Winterreifen 1er F20 F21 125i Active Flex M135i 2er F22 F23 225/45 R17 RSC

    BMW Winterreifen 1er F20 F21 125i Active Flex M135i 2er F22 F23 225/45 R17 RSC: [IMG] EUR 630,00 End Date: 14. Dez. 22:10 Buy It Now for only: US EUR 630,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW Alufelgen Winterreifen 1er F20 F21 F22 F23 125i 125d 225/45 R17 91H RSC

    BMW Alufelgen Winterreifen 1er F20 F21 F22 F23 125i 125d 225/45 R17 91H RSC: [IMG] EUR 630,00 End Date: 14. Dez. 22:13 Buy It Now for only: US EUR 630,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Orig BMW Winterreifen 1er F20 F21 125i Active Flex M135i 225/45 R17 RSC NEU

    Orig BMW Winterreifen 1er F20 F21 125i Active Flex M135i 225/45 R17 RSC NEU: [IMG] EUR 640,00 End Date: 14. Dez. 22:10 Buy It Now for only: US EUR 640,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 130i gestohlen

    130i gestohlen: Sehr geehrte Mitglieder, Ich möchte Folgendes mit Ihnen teilen. Hoffentlich ist dies das richtige Unterforum dafür: In den Niederlanden...
  5. BMW 1er Coupe E82 2007-2013 Ganzgarage Hagelschutz

    BMW 1er Coupe E82 2007-2013 Ganzgarage Hagelschutz: [IMG] EUR 99,00 End Date: 06. Dez. 21:11 Buy It Now for only: US EUR 99,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden